Auf dem Papier haben die 1MORE Stylish True Wireless alles, was sie brauchen: Sie bieten eine Akkulaufzeit von 6,5 Stunden pro Aufladung und die Aufladehülle schützt die Kopfhörer vor 24 Stunden Gesamtspielzeit. Weitere beeindruckende Spezifikationen sind Bluetooth 5.0, unabhängige Ohrhörer-Kopplung sowie die Unterstützung von aptX- und AAC-Codecs.

Obwohl uns die Klangqualität des 1MORE Stylish True Wireless gefallen hat, können wir sie aufgrund seiner frustrierenden Benutzererfahrung nicht weiterempfehlen.

Im Einsatz frustrierten sie ständig mit Verbindungsproblemen. Wenn Sie die Ohrhörer aus dem Gehäuse nehmen, wird manchmal nur ein Ohrhörer eingeschaltet, und Sie müssen den Netzschalter manuell drücken und gedrückt halten, um den anderen Ohrhörer zum Leben zu erwecken. Wir waren auch frustriert über die Passform des Kopfhörers, bei der mit jeder mitgelieferten Spitze und jedem Flügel experimentiert werden musste, um eine passende Passform zu finden.

Das ist eine Schande, denn es sind diese kleinen Probleme, die verhindern, dass der gut klingende Stytlish True Wireless als einer der besten echten drahtlosen Ohrhörer einen Spitzenplatz einnimmt. Hier ist, wie es ist, sie zu benutzen.

Design

Die stilvollen True Wireless-Kopfhörer von 1MORE bestehen vollständig aus Kunststoff … was Vor- und Nachteile hat. Einerseits fühlen sie sich durch ihre Vollkunststoff-Verarbeitung billig. Andererseits sorgt die Kunststoffkonstruktion dafür, dass die Ohrstöpsel extrem leicht und angenehm im Ohr sind, sobald Sie die richtige Passform gefunden haben. Wie bereits erwähnt, mussten wir jedoch viele verschiedene Kombinationen von Ohrstöpsel und Flügeln ausprobieren, um eine passende Passform zu finden .

Jeder Ohrhörer hat die Form eines glatten Steins und verfügt über eine LED und eine Multifunktionstaste. Die einzige physische Taste erleichtert die Steuerung der Musikwiedergabe, aber Sie können die Lautstärke nicht allein mit den Kopfhörern steuern, was eine Schande ist.

Die Ohrhörer verfügen über eine 1MORE-eigene Aufnahme von „Flügeln“, die sie als „O-Haken“ bezeichnen. Diese zusätzlichen Silikonstücke halten die Ohrhörer im Ohr stabil und sind nützlich, um einen dichten Verschluss zu finden. 1MORE liefert die Kopfhörer mit vier Ohrstöpselpaaren aus, aus denen Sie auswählen können. Wir haben festgestellt, dass für jede Basswiedergabe ein gutes Siegel erforderlich ist. Daher ist es eine gute Idee, mit allen zu experimentieren.

Bildnachweis: TechRadar

Das Ladefach des 1MORE Stylish True Wireless ist äußerst kompakt und bietet eine beeindruckende Gesamtspielzeit von 24 Stunden. Wir waren jedoch enttäuscht, dass der microUSB-Ladeanschluss auf der Rückseite anstelle von USB-C gefunden wurde. Letzteres hätte wahrscheinlich einen Preisanstieg zur Folge gehabt, aber jetzt, wo die meisten Telefone USB-C zum Aufladen verwenden, sind die Dinge bequemer. Wir waren auch enttäuscht, dass es keine Möglichkeit gibt, die Akkulaufzeit des Ladegeräts zu überprüfen, ohne die Ohrhörer angedockt zu haben. Durch Aufklappen des federbelasteten Gehäuses wird die Ladezustands-LED nicht geweckt.

Performance

Wenn Sie ein gutes Siegel erhalten, klingt der 1MORE Stylish True Wireless ausgezeichnet.

Mit einer guten Abdichtung ist der Geräuschpegel des Kopfhörers nahezu lautlos, was bedeutet, dass kein hörbares Rauschen zu hören ist, wenn keine Musik abgespielt wird. Die Höhen reichen ohne jede Härte, der Bass ist straff und druckvoll, ohne überheblich zu sein. Mitten sind leicht zurückgesetzt, bieten aber eine gute Auflösung. Soundstage ist gut für ein In-Ear, aber nicht spektakulär.

Leider hatten wir Probleme, mit diesen Kopfhörern eine gute Dichtung zu finden, und es dauerte nicht lange, bis wir feststellten, dass die Basswiedergabe stimmte. Und schlimmer noch, selbst bei einer guten Abdichtung ist die Geräuschdämmung unterdurchschnittlich und lässt mehr externen Klang herein, als wir uns gewünscht hätten.

Bildnachweis: TechRadar

In Bezug auf die Wireless-Leistung waren wir in einer geschäftigen städtischen Umgebung mit einigen Audio-Ausfällen frustriert. Die Kopfhörer stotterten beim Gehen in der Innenstadt, stotterten jedoch nie in Türen, in denen weniger Funkstörungen auftreten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Wiedergabe in Innenräumen einwandfrei ist. In Bezug auf die Latenz beim Ansehen von Videos tritt eine geringfügige Verzögerung auf, aber nur, wenn Sie wirklich danach suchen.

Die Akkulaufzeit beträgt 6,5 Stunden pro Aufladung. Bei unseren Tests haben wir jedoch festgestellt, dass die Zahl bei einer Lautstärke von 50% näher bei 5 liegt. Das ist immer noch sehr gut und wir mussten uns nie darum kümmern, den Ladefall während der Woche zu erschöpfen, da es für drei zusätzliche Ladevorgänge gut ist. Zum Vergleich die Sol Republic Amps Air 2.0 bieten eine lächerliche 45-Stunden-Gesamtwiedergabezeit, aber das Gehäuse ist doppelt so groß.

Urteil

Für die ersten echten Funkkopfhörer ist der 1MORE Stylish True Wireless ein guter erster Versuch für 1MORE und wird wahrscheinlich nicht der letzte sein.

Diese Kopfhörer sind für 100 USD (ca. 80 GBP, 145 AU $) zu haben und sind ein gutes Geschäft, wenn Sie sie hauptsächlich im Innenbereich verwenden. Es macht nichts aus, ein bisschen härter zu arbeiten, als Sie sollten, um die richtige Passform zu finden. Wenn dies jedoch nicht ansprechend klingt, ist es besser, mit dem etwas teureren zu fahren Sol Republic Amps Air 2.0 für seine zuverlässige Verbindung und bessere Verarbeitungsqualität. Beachten Sie jedoch, dass die Bässe des Amps Air 2.0 stark angehoben sind, was zwar Spaß macht, aber nicht auf das Ausgangsmaterial abgestimmt ist. Das Samsung Galaxy Buds sind auch in dieser Preisklasse eine gute Alternative.

  • Suchen Sie nach mehr Optionen? Verpassen Sie nicht unsere Zusammenstellung der besten drahtlosen Ohrhörer