Der wesentliche Bericht

Das Apple TV war der Zeit, als es 2015 erstmals die Coverversion einnahm, mit einer neuen, eleganten Touch-Fernbedienung und einer brandneuen Software-Schnittstelle, die niemand zuvor gesehen hatte, um vieles voraus.

[UPDATE: Der letzte Apple Keynote hat leider nichts über einen neuen Apple TV erwähnt.

Es bleibt auch ein ordentlicher Streaming-Videoplayer, nicht zuletzt, weil Apple die tvOS-Updates für Apple TV immer weiter ausbaut.

Wenn Sie nicht ein bisschen experimentieren, sind Sie die Art von Person, die das Apple TV am meisten genießen wird – spielen mit AirPlay-Streaming und graben durch Apps, um die guten von den so etwas zu sortieren.

Roku-Geräte sind einfacher, Chromecasts sind billiger und Amazon Fire TV leistet mehr oder weniger den gleichen Job (mit 4K-HDR-Unterstützung) mit einem Budget, wo bleibt dann das ältere Apple TV-Modell im Jahr 2018?

Es lässt es als ein leistungsfähiges 1080p-Streaming-Gerät mit viel Geschwindigkeit und Stil, auch wenn die Bedrohung eines neueren Modells ständig überfordert ist.

  • Denken Sie daran, einen Apple TV zu bekommen?

Apple TV Preisvergleich

So wie es aussieht, gibt es den Apple TV in zwei Varianten – dem Apple TV mit 1080p und dem Ultra HD-fähigen Apple TV 4K.

Wenn Sie immer noch das ältere Apple TV-Modell möchten, ist es jetzt nur zu einem bestimmten Preis erhältlich: $ 149 / £ 149 / AU $ 209 für die Box mit 32 GB lokalem Speicher.

Natürlich, wie wir bereits erwähnt haben, ist das Apple TV in der Auflösungsabteilung etwas eingeschränkt.

Der Apple TV 4K kommt, wie du vermutet hast, zwei Preispunkte.

  • Lesen Sie: Sehen Sie sich unseren Leitfaden für die besten Apple TV-Zubehörteile an!

New Apple TV (links) sitzt neben einem Apple TV (2013)

Apple TV: Was ist das?

Der Apple TV, mit dem sich diese Rezension beschäftigt, ist die vierte Version (gestartet 2015) eines „Hobbyprojekts“, das Steve Jobs im Jahr 2006 gestartet hat. Die Vision von Jobs bestand darin, ein einfaches Unterhaltungszentrum zu schaffen, das auf Ihre Medien zugreifen kann

Das hat 2007 mit dem ersten Apple TV Früchte getragen.

In der Zwischenzeit haben wir zwei Nachfolger gesehen, die die interne Wi-Fi-Antenne von 802.11b auf 802.11a / b / g / n aufgerüstet haben, bevor sie für den neuesten Build auf 802.11ac kamen.

  • Lesen Sie: Wie Sie Apple TVs Siri Remote mit Ihrem Mac verwenden

Ja, seit dem ersten Apple TV hat sich viel verändert.

Apropos Festplattenraum, das neue Apple TV gibt es in zwei Geschmacksrichtungen: Apple TV und Apple TV 4K.

Beide neuen Apple TVs werden von Apps in allen Formen und Größen betrieben, nicht mehr nur von Erstkäufern.

Und, anders als das bastardisierte OS der vergangenen Systeme, betreibt der neue Kunststoff eine eigene Plattform namens tvOS, eine Nomenklatur aus dem Apple Watch WatchOS.

  • Lesen: Dies sind die besten Spiele und Apps auf Apple TV

Was sich nicht geändert hat, ist, dass sich Apple immer noch in erster Linie um Apple-Produkte kümmert.

Und während Schritte unternommen wurden, um das System weniger Apple-zentriert zu machen, steht der iTunes Store im Zentrum von allem.

Apple TV gegen die Konkurrenz

Wenn Sie sich im Apple-Ökosystem verschanzt haben (mit dem Sie Filme und Shows von iTunes kaufen, Apple Music abonnieren und / oder auf Smartphones und Tablets mit iOS laufen), dann wird das Apple TV eine hervorragende Ergänzung sein

Je weniger dieser Funktionen Ihnen wichtig sind, desto weniger gefällt Ihnen das neue Apple TV gegenüber den anderen extrem starken Konkurrenten im Streaming-Videobereich.

Apple TV vs Amazon Fire TV: Die Amazon Fire TV ist seit seiner Einführung im Jahr 2013 ein Dorn im Auge von Apple. Es stellt seine eigenen Probleme durch die Beschränkung einer großen Menge von Inhalten auf Amazon Prime-Abonnenten, aber die jüngste Überarbeitung der

Der Fire TV ist nicht annähernd so gut wie eine Spielekonsole, wie der Apple TV das Potential hat (oder gerade jetzt ist), aber es hat den Vorteil im Preis – $ 99 (£ 79, über AU $ 140) gegen den Apple TV

Apple TV vs Roku Ultra: Wenn Sie in den USA sind, einen 4K-Fernseher besitzen und sich mehr um das Streamen von Videoinhalten als um jede App oder jedes Spiel sorgen, lesen Sie jetzt gleich und kaufen Sie ein Roku Ultra.

Warum?

Apple TV vs Android TV / Chromecast: Es ist schwer, ein Full-Size-System zu Googles pint-sized Streaming-Disc zu vergleichen, aber wenn Sie die beiden gegen einander Pfund-für-Pfund, die $ 35 (

Der Streaming-Stick von Google spielt sowohl mit iOS- als auch mit Android-Apps gut ab, und obwohl er keine eigene Benutzeroberfläche hat, verfügt er über eine relativ beeindruckende App, die im Wesentlichen die Funktion einer vollständigen Video-Streaming-Box bei einem Viertel der