Bei einem Notfallwiederherstellungsplan muss die Möglichkeit eines Totalschadens in Betracht gezogen werden. Dies ist der Fall, wenn ein Gebäude, in dem sich ein Computer befindet, durch Feuer, Flut oder die gesamte Ausrüstung zerstört wurde.

In diesem Szenario besteht die beste Verteidigungslinie darin, alle wichtigen Dokumente und Daten an einem anderen Ort zu replizieren, der nicht betroffen ist. Von dort können Sie sie wiederherstellen, sobald der Wiederherstellungsplan Ihres Unternehmens beginnt.

Arq Backup ist ein Tool, mit dem Daten aus der Gefahr gerissen werden können, das nicht an eine bestimmte Cloud-Speicherlösung gebunden ist. Dies ermöglicht die kostengünstigsten Optionen beim Kauf von Online-Backup-Kapazität.

Mit niedrigen Kosten pro Benutzer ist Arq Backup die Softwarelösung, die Ihr Unternehmen benötigt?

  • Möchten Sie Arq Backup ausprobieren? Hier geht’s zur Website

Preisgestaltung

Für Arq Backup fällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 49,95 US-Dollar an, mit der eine lebenslange Lizenz für die Verwendung der Software auf mehreren Desktop-Computern mit demselben Benutzer oder einem einzelnen Server bereitgestellt wird.

Was in diesem Preis nicht enthalten ist, ist jeder Speicher. Daher müssen Speichergeräte, die keinen Cloud-Speicheranbieter oder eine kompatible NAS-Box besitzen, diese erwerben, um das Tool nutzen zu können.

Zur Zeit unterstützt Arq Backup Amazon S3, Backblaze B2, Dropbox, Google Drive, Google Drive Coldline und Wasabi.

Als Alternative hat Arq eine eigene Lösung, Arq Cloud Backup, die Sie für 5,99 USD pro Monat für 1 TB erwartet. Diese Kapazität kann in Schritten von 1 TB für die gleiche Gebühr für jede hinzugefügte 1 TB erweitert werden.

Die bekanntesten Wettbewerber sind Backblaze (50 USD pro Jahr), CloudBerry Backup (119,99 USD) und Duplicati (kostenlos). Damit ist Arq Backup eine der billigeren, aber nicht die billigste Software, die diese Möglichkeit bietet.

Weiterlesen  Adata HD830 2 TB Testbericht

Für alle, die wissen möchten, ob dies für sie funktioniert, hat Arq eine kostenlose 30-Tage-Testversion, die Sie herunterladen und auschecken können Hier.

Das Einrichten, wo Ihre Sicherungen gespeichert werden, ist mit Arq Backup (Image Credit: Arq) ein recht einfacher Prozess.

Design

Das Arq 5-Backup-Tool ist sowohl für Windows-PCs als auch für Apple Mac, aber nicht für Linux verfügbar. Es ist darauf ausgelegt, das Kopieren von Ordnern und Dokumenten vom Computer in einen Cloud-Speicher Ihrer Wahl zu planen.

Im Vergleich zu Duplicati oder Backblaze ist dies ein sehr grundlegendes Werkzeug, und die Benutzeroberfläche ist völlig frei von jeglichem großen Flair oder Phantasie.

Bei der ersten Installation können Sie Ihr Cloud-Speicherziel auswählen und das Konto für den Zugriff darauf bereitstellen. Dann macht Arq Backup eine etwas kühne Behauptung, dass das gesamte Startlaufwerk gesichert werden soll, und markiert alle darin enthaltenen Ordner und Dateien.

Das ist ein wenig sinnlos, da Sie Windows oder Mac OS praktisch nicht mit Arq wiederherstellen können. Ein guter Prozentsatz dessen, was gesichert werden soll, kann jedoch nicht erfolgreich wiederhergestellt werden.

Wenn Sie dies nicht wissen und Ihr erstes Backup initiieren, werden viele Gigabytes an Daten weitgehend aus gutem Grund ins Internet gesendet.

Glücklicherweise können Sie dann die Sicherungsauswahl so ändern, dass nur die Dokumentordner als Ziel ausgewählt werden, die realistisch zurückgegeben werden können, falls Sie wissen, was standardmäßig festgelegt wurde.

Es wird auch davon ausgegangen, dass eine stündliche Sicherung das ist, was Sie wollen, die Mindestdauer, und Sie müssen die Cloud-Storage-Verbindung bearbeiten, um sie zu ändern, wenn sie ausgeführt wird und wenn eine Überprüfung der bereits gesicherten Dateien ausgeführt wird.

Weiterlesen  Backblaze Review

Der Scheduler erlaubt die Ausführung von Shellskripts vor und nach der Ausführung einer Sicherung, wodurch Dienste gestoppt und gestartet werden können, die möglicherweise Dateien geöffnet halten. Es gibt jedoch keine Live-Backup-Option. Sie können jedoch jederzeit einen manuellen Backup-Lauf für einen einzelnen Backup-Satz anfordern.

Ein etwas einlösender Aspekt besteht darin, dass Sie mehrere Sicherungsziele definieren können. Dadurch können Sie einen Ordner für mehrere Dienste und intern für eine NAS-Box mit derselben Anwendung sichern.

Die Versionierung wird ebenfalls unterstützt, sodass Sie eine überschriebene Datei wiederherstellen können, indem Sie sie aus einem vorherigen Sicherungssatz auswählen.

Außerdem kann es so konfiguriert werden, dass nach jeder Sicherung ein Bericht per E-Mail gesendet wird. So ist ein Datensatz darüber vorhanden, wann Dateien gesichert wurden und ob Probleme den Prozess beeinträchtigten.

Mit Arq Backup können Sie auswählen, welche Ihrer Systemordner gesichert werden sollen (Bildnachweis: Arq).

Sicherheit ist auch effektiv implementiert, da der Benutzer beim ersten Einrichten der Software einen Verschlüsselungsschlüssel erstellt, der sich nur auf dem Computer befindet und niemals im Internet verfügbar ist.

Diese Wahl sorgt für eine starke Sicherheit, bedeutet aber auch, dass, wenn der Benutzer sein Passwort vergisst, alle seine Dateien für die Ewigkeit unzugänglich sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Verschlüsselung über die bereits vom Cloud-Storage-Anbieter angebotene hinausgeht, wird das Kennwort normalerweise als sicher angesehen, wenn das Kennwort nicht auf einem Post-It-Code verbleibt, der am Computer hängen bleibt.

Es gibt keine Option zum Sichern von Dateien ohne Verschlüsselung.

Grundsätzlich werden diejenigen, die bereits Erfahrung mit Cloud-Backup-Tools haben, von Arq Backup enttäuscht sein, da es über ein Minimum an Funktionen und einige der Dinge verfügt, die die meisten IT-Experten als Standard erwarten würden.

Weiterlesen  WD Black SN750 NVMe SSD-Test

Die begrenzten Leistungen werden reibungslos und zuverlässig erreicht. Je nach verwendetem Cloud-Service kann es auch schnell gehen.

Wir vermuten jedoch, dass die Benutzer sehr bald nach der Installation nach einer anspruchsvolleren Lösung fragen werden, die auch mobile Daten sichert und zwischen Laptops und Desktopsystemen intelligent synchronisiert.

Arq Backup ist sogar für Mac verfügbar (Bildnachweis: Arq)

Endgültiges Urteil

Die Stärke von Arq Backup besteht darin, dass Sie die Flexibilität haben, problemlos zu einem anderen Cloud-Speicheranbieter zu wechseln, da es nicht an eine bestimmte Marke gebunden ist.

In den nächsten Jahren dürfte der Wettbewerb zwischen ihnen zunehmen, und es werden wahrscheinlich Geschäfte angeboten, die jedes Unternehmen ausnutzen könnte.

Das Fehlen einer Live-Sicherung ist jedoch problematisch, ebenso wie die Unfähigkeit, ein System für eine Bare-Metal-Wiederherstellung abzubilden. Wenn Sie eine dieser Einrichtungen wünschen, müssen Sie woanders suchen.

Wir sind sicher, dass diese Software besser werden kann, sie bleibt jedoch in erheblichem Maße hinter den Funktionen von Duplicati und CloudBerry Backup zurück.

  • Wir haben auch die hervorgehoben bester Cloud-Speicher