Die neueste Version von Ashampoos PC-Optimierungssoftware, WinOptimizer 16, ist fantastisch einfach zu verwenden, wenn Sie eine Ein-Klick-Lösung zur Verbesserung der Leistung Ihres Computers wünschen, bietet aber auch einen bemerkenswerten Grad an Anpassung, wenn Sie mehr Optionen wünschen

Wenn Sie die Software zum ersten Mal ausführen, sehen Sie ein Messgerät, das die CPU-Last in Echtzeit anzeigt (nützlich, um die aktuelle und vorherige Leistung zu vergleichen) und eine Reihe von acht klar gekennzeichneten Kategorien, einschließlich Suchspuren, unnötige Registrierungseinträge und ungültige Verknüpfungen

Im Gegensatz zu einigen Programmen (wie CCleaner), die eine lange Liste von Junk-Dateien ohne Erklärung dessen, was sie dienen, liefern, gibt Ihnen Ashampoo WinOptimizer 16 eine vollständige Übersicht darüber, was jede Datei tatsächlich tut, so dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können

Wenn Sie andererseits die Aufgabe nur so schnell wie möglich erledigen möchten, löscht ein Klick auf die Schaltfläche „Optimieren“ jedes Stück des identifizierten Junks auf einmal.

Wenn WinOptimizer 16 seinen Scan durchführt, sehen Sie, wie viel Speicherplatz freigegeben werden kann, indem Sie jede Kategorie (unnötige Dateien und Registrierungseinträge, Browserverlauf usw.) angehen.

Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie eine beliebige Kategorie auswählen, um zu sehen, was sie gefunden hat.

Die Analyse ist auch vollständig anpassbar – eine ungewöhnliche, aber willkommene Option.

Sie können Ashampoo WinOptimizer 16 sogar so einstellen, dass Ihr PC bei jedem Start gescannt und optimiert wird. Das kann eine echte Zeitersparnis sein, die Ihren Computer ohne zusätzliche Anstrengungen flüssig laufen lässt.

Ein-Klick-Leistung steigert sich

Ashampoo WinOptimizer 16 bietet auch drei automatisierte Tools: Auto-Clean, das Browserverlauf löscht, temporäre Dateien und Cookies, wenn Sie Ihren Browser schließen;

Weiterlesen  Sony WI-C600N Test

Diese sind einfach zu bedienen – klicken Sie einmal darauf, um sie ein- und auszuschalten.

Bonus Extras

WinOptimizer 16 enthält außerdem eine große Auswahl an Tools zur Wartung und Analyse Ihres Systems, zur Verbesserung der Leistung und zur Anpassung von Windows.

Zu den vielen Optionen gehören ein permanenter Datei-Shredder, der unerwünschte Dateien wiederholt überschreibt, damit sie nicht mehr abgerufen werden können, ein Tool zur Dateiwiederherstellung, ein Dienstprogramm zum Verschlüsseln von Dateien, ein Anpassungswerkzeug für Kontextmenüs mit der rechten Maustaste und vieles mehr.

Es gibt auch ein paar kleine Berührungen, die einen großen Unterschied machen, wie die Möglichkeit, zwischen hellen und dunklen Oberflächen zu wählen und einige der unpopulärsten Standardeinstellungen von Windows 10 (einschließlich Datenschutzeinstellungen und Standard-Apps) zu ändern.