Asus Designo Curve MX38VC Test

Superbreite PC-Monitore mit einem Seitenverhältnis von 21: 9 sind nichts Neues. Dito-Super-Breitbildschirme mit gebogenen Paneelen. Während wir bereits eine Vielzahl solcher Monitore mit Abmessungen von 29 Zoll, 34 Zoll und 35 Zoll Durchmesser gesehen haben, geht Asus für die neuere 38-Zoll-Nische mit seinem neuesten High-End-Monitor, dem Designo Curve MX38VC.

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein 38-Zoll-21: 9-Monitor mit einer nativen Auflösung von 3.840 x 1.600 Pixeln auf den Markt gekommen ist. LG hat diese Ehre mit dem 38UC99, der 2016 erstmals auf den Markt kam, aber bis 2017 nicht überall erhältlich war. Aber solche 38-Zoll-21: 9-Monitore bleiben ungewöhnlich und relativ exotisch.

Ein bisschen wie die Konkurrenz von LG hat der Asus Designo Curve MX38VC eine Weile gebraucht, um auf den Markt zu kommen. Asus hat den MX38VC im Sommer 2017 zum ersten Mal als Off-Off gezeigt. Möglicherweise fehlen dem MX38VC aufgrund dieser Verzögerung einige Funktionen, die im oberen Bereich häufiger eingesetzt werden, darunter hohe Bildwiederholraten und HDR-Unterstützung.

Der MX38VC hat schon lange auf sich warten lassen. Zeit herauszufinden, ob sich das Warten gelohnt hat.

Der Asus Designo Curve MX38VC ist breit und groß

Preis und Verfügbarkeit

Diese Klasse von PC-Monitoren wird niemals billig sein. Bei 1.099 US-Dollar (etwa 1.000 US-Dollar) hat Asus den Designo Curve MX38VC ziemlich parallel zu seiner Hauptkonkurrenz LG 38UC99 bewertet.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass beide das gleiche LCD-Panel von LG verwenden. Eines ist jedoch sicher: Mit 38 Zoll hochwertiger IPS-Technologie ist dies ein hochwertiges LCD-Panel.

Es ist ein bisschen ein Schreibtischarbeiter

Design und Funktionen

Das Schlagzeilen-Feature ist hier unvermeidlich das 38-Zoll-LCD-Panel. Genau genommen handelt es sich dabei um einen 37,5-Zoll-Artikel mit einer nativen Auflösung von 3.840 x 1.600 Pixel und einer Krümmung von 2300R.

Diese Pixelanzahl bedeutet, dass Sie das Äquivalent eines 4K-Monitors über die horizontale, aber weniger vertikale Pixel erhalten. Die Kombination aus Auflösung und Panelgröße ergibt ebenfalls 109 Pixel pro Zoll, was aus der Perspektive der Pixeldichte nicht besonders herausragend ist. Eine hohe DPI-Anzeige ist dies nicht.

Das Panel selbst ist in der Lage, 8 Bit pro Farbkanal zu verwenden, wobei FRC-Dithering die bis zu 10 Bit und damit die beanspruchten 1,07 Milliarden Farben übertrumpft. Der Panel-Typ ist IPS, was hinsichtlich Blickwinkel und Farben gut ist. Dies ist jedoch kein innovatives Display mit großem Farbraum, lokalem Dimmen oder HDR-Unterstützung. Es ist ein ziemlich herkömmlicher LCD-Monitor mit einer einzigen LED-Hintergrundbeleuchtung, einer maximalen Helligkeit von 300 cd / m2 und einem Kontrast von 1.000: 1.

Dieser Monitor hat ein paar nette Tricks

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es nicht einige zusätzliche Tricks gibt, die Sie möglicherweise nicht anderswo sehen. Wahrscheinlich das herausragende Merkmal ist das in die Basis integrierte drahtlose Qi-Ladestation. Es ist im OSD-Menü konfigurierbar, damit es auch dann funktioniert, wenn sich das Display im Ruhemodus befindet.

Es gibt auch einen USB-Typ-C-Anschluss mit Unterstützung für bis zu 60 W Leistung, sodass Sie Ihren Laptop gleichzeitig mit dem Ansteuern des Displays aufladen können. Und das alles mit einem Kabel.

Ein weiteres ungewöhnliches Feature ist das Harmon Kardon Soundsystem mit Unterstützung für Bluetooth-Audio-Streaming. Mit diesem Bildschirm nimmt Asus integriertes Audio sehr viel ernst. Die Lautsprecher der meisten Monitore sind sehr nachträglich.

Mit diesem Monitor können Sie Ihre Geräte drahtlos aufladen

Performance

Im Zeitalter extrem schlagkräftiger HDR-Visualisierungen ist die Kernbildqualität des Asus Designo Curve MX38VC etwas zu gering. Es gibt einfach nicht den Kontrast, die Sättigung, die schlichte alte Helligkeit der neuesten HDR-Monitore mit starker Hintergrundbeleuchtung und lokalem Dimmen.

Die schiere Größe des Displays bedeutet auch, dass Sie nicht die Schärfe und Schärfe erhalten, die viele Bildschirme der 4K-Klasse bieten. Diese 3840 Pixel sind über 38 Zoll verteilt und jeweils viel größer als die eines 27-Zoll-4K-Monitors oder eines 32-Zoll-Modells.

Der MX38VC bietet jedoch nach wie vor viele Pixel und damit eine große Menge an nutzbaren Platz auf dem Desktop. Die meisten Super-Wide-Bildschirme fühlen sich durch die eingeschränkte vertikale Auflösung eingeschränkt. Mit 1.600 Pixeln bietet der MX38VC jedoch eine anständige Ansicht des vertikalen Aspekts von Dokumenten und Webseiten. Gleichzeitig können mehrere Fenster, Dokumente und Webbrowser nebeneinander angezeigt werden.

Die 2300R-Krümmung ist in dieser Hinsicht sicherlich hilfreich, da sichergestellt ist, dass die äußeren Ränder des Bildschirms nicht zu stark schräg dargestellt werden. In Bezug auf die absolute Bildqualität gewährleistet das IPS-Panel eine gute Leistung.

Die Betrachtungswinkel sind ausgezeichnet, während Schwarzweißskalen-Testbilder bei den Standardeinstellungen viele Details zeigen. Als Produktivitätsmaschine hat der MX38VC viel zu bieten.

Mit dem Bildschirmmenü (OSD) können Sie den Monitor anpassen

Es ist auch nicht schlecht als Spielekonsole. OK, Sie haben keine hohe Aktualisierung im Angebot. Es gibt jedoch FreeSync-Unterstützung bis zu 75 Hz. Und es steht außer Frage, dass Spiele über das 38-Zoll-21: 9-Panel hervorragend aussehen. Es ist wirklich ein beeindruckender Anblick und definitiv faszinierender als ein kleinerer PC-Monitor mit herkömmlicherem Verhältnis.

Aber was ist mit diesem Harmon Kardon Soundsystem? Es ist viel besser als die Lautsprecher der meisten Monitore. Es gibt einen angemessenen dynamischen Bereich und Definition, auch wenn die Basspegel begrenzt sind.

Zugegeben, Sie könnten die Klangqualität mit einem günstigen 2.1-Lautsprechersystem übertreffen. Es ist jedoch ansprechend, wenn es einfach ist, alles in das Display zu integrieren. Natürlich sind diese Lautsprecher mehr als nur Backup-Elemente, die kurzfristig in Mitleidenschaft gezogen werden, wenn keine geeignete Lautsprecherlösung verfügbar ist. Sie sind viel besser als das.

Was das Qi-Ladedock angeht, funktioniert es so ziemlich wie angekündigt. Wenn Sie das Qi-Laden mit dem qualitativ hochwertigen Soundsystem und der USB-C-Konnektivität kombinieren, entsteht ein Monitor, der eine besonders saubere Installation mit einer sehr geringen Kabelanzahl verspricht.

Mit einem einzigen Kabel können Sie das Display sowohl für Video als auch für Audio betreiben, einen Laptop mit Strom versorgen und Ihr Smartphone jederzeit drahtlos aufladen. Wenn Sie eine starke Abneigung gegen Kabelgewirr haben, sollte der MX38VC definitiv auf Ihrer Einkaufsliste stehen, das ist sicher.

Die Asus Designo Curve MX38VC

Urteil

Mit der Einführung der HDR-Technologie in den Mainstream ist ein 1.000-Dollar-Display mit nur SDR-Bildern kein einfacher Verkauf. Der Asus Designo Curve MX38VC ist jedoch immer noch ein überzeugender PC-Monitor.

Das liegt zum Teil an der bloßen Skala des 38-Zoll-IPS-Panels. Es hat zwar keinen hohen DPI-Wert, liefert aber eine Menge nutzbarer Desktop-Immobilien. Es bietet auch ein sehr intensives Spielerlebnis, auch ohne 100Hz + Refresh-Funktion.

Darüber hinaus bietet die Kombination aus USB-C-Konnektivität, bemerkenswert gutem integriertem Audio und einer Qi-Ladestation eine erhebliche zusätzliche Attraktivität, insbesondere für alle, die ein minimales Kabelsalat suchen.

Insgesamt handelt es sich hierbei um ein sehr teures Display, dem auffallende High-End-Funktionen, vor allem die HDR-Zertifizierung, fehlen. Aber wenn Sie es sich leisten können und bereit sind, die Einschränkungen zu übersehen, ist es immer noch ein wunderbares LCD-Display.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...