Wir sollten alle recht dankbar sein, dass Monitor- und TV-Hersteller ihre Aufmerksamkeits- und Marketingbudgets jetzt auf 4K-Panels richten. Es bedeutet, dass wir alle akzeptieren können, dass der letzte Versuch, 3D zu einem Home Experience zu machen, ein Totalausfall war.

Aber seit die 3D-Flut zurückgegangen ist, haben wir einige großartige Panel-Technologien für uns treue PC-Spieler übrig gelassen – und das wurde durch die neue Asus VG-Reihe von 144Hz-Bildschirmen veranschaulicht.

Die erhöhte Bildwiederholrate, die benötigt wird, um stereoskopisches 3D von unseren PCs zu erhalten, hat zu einigen ernsthaften Fortschritten bei modernen TN-Panels geführt. Jetzt erreichen wir fast die gleiche Farbwiedergabe wie bei preiswerten IPS-Panels – und das alles mit schnelleren Reaktionszeiten, ideal für alle, die schnelle 3D-Spiele spielen.

Aber es ist immer noch die Bildwiederholrate von 120-144, die uns am meisten davon begeistert, was die neueste 3D-Bewegung hinterlassen hat. Dies bedeutet, dass gute TN-Panels mit ihren schnellen Bildwiederholraten ziemlich teuer sind. In der Tat können Sie einen anständigen 27-Zoll-10-Bit-IPS-Bildschirm für etwa den gleichen Preis wie dieses Asus TN-Panel abholen. Also, ohne einige Black Friday 2018 Deals, kann es schwierig sein, herauszufinden, welchen man gehen sollte.

Stereo VGs

Asus VG-Palette von 3D-Bildschirmen waren alle solide Darsteller, bietet die volle Nvidia 3D Vision 2 Erfahrung, mit Lightboost-Tech, um das Beste der zahlreichen stereoskopischen 3D-Fehler zu machen.

Außerhalb der 3D-Modi sind sie großartige Monitore und bieten eine glatte Desktop-Erfahrung mit einer Spitzenwiederholungsrate von 144 Hz und dieser exzellenten Neuentwicklung der TN-Technologie.

Das taiwanesische Unternehmen hat auch den integrierten IR-Empfänger und die gebündelten 3D Vision-Schutzbrillen von den neuesten Bildschirmen wie dem VG278HE entfernt. Jetzt wirst du dich nicht zufällig feuern sehen Skyrim mit einem Stück Plastik, das an dein Gesicht geschnallt ist und deinen Kopf mit blasenvollen Kopfschmerzen füllt.

Weiterlesen  Philips Brilliance BDM4350UC Überprüfung

Zum Glück, es schneidet auch einen guten Teil des Ticketpreises. Das Traurige ist, dass diese 24-Zoll-Version nicht viel billiger ist als die 27-Zoll-Version. Wir hatten gehofft, dass die kleinere Bildschirmgröße einen budget-orientierten Einstieg in die glorreiche neue 144-Hz-Welt darstellen würde, aber Sie sparen nur rund £ 60 oder so.

Das heißt, Sie erhalten immer noch die gleiche native Auflösung, volle Tilt / Rotation, einen VESA-kompatiblen Stand und eine großartige Bildqualität, aber ein Sub-300 Preisschild wäre schön gewesen. Das gilt besonders, wenn man bedenkt, was BenQ mit seinem XL2411T erreicht hat. Es ist fast £ 100 billiger als dieses 24-Zoll-Asus-Bildschirm, und der einzige wirkliche Unterschied, den wir ausmachen können, ist, dass dieses Panel bei 144Hz bewertet wird, im Gegensatz zu den 120Hz des BenQ.

Ich denke, die meisten von uns werden zustimmen, dass ein anständiger 120-144Hz-Bildschirm ein eher begehrenswertes kleines Gaming-Panel ist, ohne dafür ein Nvidia 3D Vision-Bundle zu kaufen. Sicher, Asus hat einige beeindruckende Bildschirm-Technologie in seiner Monitor-Palette, aber es muss viel wettbewerbsfähiger in Bezug auf die Preis-Front angesichts der Wert von Angebot sowohl von BenQ und Iiyama im Moment.