Der Avita Liber V ist ein weiterer tragbarer Windows-Computer, der darauf abzielt, einer der besten Laptops der Welt zu sein. Wie viele seiner Konkurrenten versucht er, den Sweet Spot zwischen Preis und Leistung zu finden, ein Gleichgewicht, das bekanntermaßen schwer zu finden ist.

Es geht definitiv mehr um Erschwinglichkeit als um Leistung. Passen Sie Ihre Erwartungen entsprechend an: Dies ist ein alltäglicher Laptop, der für alltägliche Aufgaben geeignet ist und Studenten und alle anspricht, deren Computeranforderungen nicht allzu hoch sind.

Obwohl es nicht die niedrigsten Preise der besten billigen Laptops auf dem Markt erreicht, können Sie das Liber V zum Zeitpunkt des Schreibens in Großbritannien für weniger als 500 GBP abholen (die neuesten Angebote finden Sie in den auf dieser Seite eingebetteten Widgets ). Lesen Sie weiter für unseren vollständigen Avita Liber V Test.

Avita Liber V Bewertung: Bildschirm und Design

Bild 1 von 3

(Bildnachweis: Avita) Bild 2 von 3

(Bildnachweis: Avita) Bild 3 von 3

(Bildnachweis: Avita)

Sobald Sie den Preis für den Avita Liber V gesehen haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie in Bezug auf Stil und Glanz zu viel erwarten, aber wir sind sehr beeindruckt von dem, was der Laptop in Bezug auf zu bieten hat sein Design. Unser Testmodell wurde mit einem speziell gemusterten Deckel mit Goldeffekt geliefert, der die Ästhetik verbessert – leider ist dieser derzeit in Großbritannien nicht erhältlich -, aber insgesamt handelt es sich um einen gut gebauten, soliden Computer. Neben dem sehr praktischen Fingerabdrucksensor erhalten Sie HDMI-Ausgang, zwei USB-A-Anschlüsse, einen USB-C-Anschluss, einen microSD-Kartensteckplatz und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Die Tastatur und das Trackpad fühlen sich nicht besonders hochwertig an, aber sie fühlen sich im Gebrauch reaktionsschnell und robust an. Wir haben auf dem Liber V stundenlang gerne getippt, und die Hintergrundbeleuchtung ist gut gelungen. Das Trackpad ist auch riesig, was wir immer gerne sehen. Das Erscheinungsbild des Laptops ist sehr (wagen wir es zu sagen) Chromebook-artig, und das scheint die Art von Markt zu sein, auf die Avita hier abzielt.

Mit einem Gewicht von 1,3 kg eignet sich der Laptop ideal zum Mitnehmen zu Hause oder im Büro oder zum Mitnehmen in einer Tasche, wenn Sie unterwegs sind. Das Aluminium-Finish der Tastatur und des Deckels trägt zur Attraktivität bei, ebenso wie die große Auswahl an Farben, in denen Sie den Laptop erhalten können. Auf der Avita-Website sind nicht weniger als sieben verschiedene Farbtöne aufgeführt, obwohl wir vermuten, dass Einzelhändler tatsächlich Lagerbestände haben werden weniger als das. Die vier Gummifüße unter dem Laptop halten ihn schön und stabil, und obwohl das Design des Avita Liber V Sie vielleicht nicht blendet, glauben wir auch nicht, dass es Sie enttäuschen wird.

Das 14-Zoll-Display mit 1920 x 1080 Pixeln ist leider eher enttäuschend. Es ist in Ordnung, aber nicht besonders lebendig oder scharf, und dies ist einer der Bereiche, in denen Sie Kostensenkungen feststellen können. Darüber hinaus ist 16:10 für uns ein besseres Seitenverhältnis für einen Laptop-Bildschirm als 16: 9, aber Ihre Vorlieben können abweichen. Die seitlichen Einfassungen sind zumindest angenehm dünn, obwohl es oben eine ziemlich unangenehme Beule gibt, in der die Webcam untergebracht ist – es macht uns nichts aus, obwohl Sie es vielleicht tun.

  • Hier finden Sie die besten Studenten-Laptops

Avita Liber V Bewertung: Leistung und Funktionen

(Bildnachweis: Zukunft)

Unser Test-Laptop (der V3) wurde mit einer AMD Ryzen 3 3200U-CPU, 4 GB RAM und 256 GB internem Speicher geliefert. Sie können dies jedoch auch mit einem Ryzen 5 3500U-Prozessor und 8 GB RAM erhalten, wenn Sie bereit sind, etwas Geld auszugeben mehr (der V5). Die grundlegende Spezifikation, die wir hatten, war gut genug, um Windows zu umgehen und leichte Arbeit im Web zu leisten, aber Sie möchten den Laptop nicht wirklich zu weit treiben, um eine anspruchsvolle Nutzung zu erreichen – jede Art von Hochleistungsspiel oder Videobearbeitung ist es Bei solchen Spezifikationen kommt das nicht in Frage.

Für Benutzer, die nur an E-Mails, Office-Apps, Musik und Filmen interessiert sind, sowie gelegentlich an leichten Spielen und Bildbearbeitungen – von denen wir vermuten, dass es sich um viele Menschen handelt – ist die Avita Liber V genau das Richtige für sie. Wir haben keine wirkliche Verzögerung oder Verlangsamung bei der Arbeit mit mehreren geöffneten Browser-Registerkarten oder beim Wechsel zwischen den meisten Desktop-Anwendungen festgestellt. Die Fans neigen dazu, ziemlich viel in Aktion zu treten, aber sie sind nicht laut, und wir haben auch keine größeren Probleme mit der heißen Unterseite des Laptops bemerkt.

Wenn Sie sich zurücklehnen und Filme auf dem Liber V ansehen, erhalten Sie eine absolut akzeptable Erfahrung – sicher gibt es bessere Bildschirme und Stereolautsprecher, aber Sie werden kaum das Gefühl haben, Ihr Geld zurück zu wollen (und das ist bei Filmen und Fernsehsendungen so Das Seitenverhältnis von 16: 9 hilft wirklich. Dies ist ein Laptop, der ziemlich gut zwischen Business und Freizeit wechseln kann. Vergessen Sie diesen HDMI-Anschluss nicht, wenn Sie ihn an einen größeren Bildschirm anschließen müssen – dies ist bei modernen Laptops kaum eine Selbstverständlichkeit.

Die Akkulaufzeit ist nicht die beste, die wir je gesehen haben. Während unseres zweistündigen Video-Streaming-Tests sank der Akkuladestand des Laptops von 100 Prozent auf 65 Prozent. Das bedeutet, dass Sie insgesamt 5-6 Stunden Video-Streaming erhalten, obwohl wir den Bildschirm bei maximaler Helligkeit hatten, sodass Sie wahrscheinlich ein bisschen mehr Leben daraus ziehen können. Im allgemeinen Gebrauch (Surfen im Internet, Überprüfen von E-Mails) sank der Akkuladestand um etwa 25 Prozent pro Stunde, sodass Sie Schwierigkeiten haben, einen ganzen Tag von einer Stromquelle entfernt zu arbeiten. Für eine lange Zugfahrt oder eine Mittagspause ist es jedoch in Ordnung.

  • Die besten 2-in-1-Laptops, bewertet

Avita Liber V Bewertung: Preis und Urteil

(Bildnachweis: Zukunft)

Bei der Auswahl eines Laptops vermuten wir, dass die meisten Menschen damit beginnen, wie viel sie ausgeben können, und dann von dort aus arbeiten. Wenn Ihr Budget in der Größenordnung von 500 GBP liegt und Sie einen Laptop mit einem vollständigen Betriebssystem wie Windows 10 (im Gegensatz beispielsweise zu Chrome OS) benötigen, ist der Avita Liber V unserer Meinung nach eine der besten Optionen Dort. Ja, es hat seine Schwächen, aber auch jeder Laptop zu diesem Preis.

Der Bildschirm, die technischen Daten und die Akkulaufzeit sind nichts Besonderes, aber der Laptop fühlt sich gut gebaut an und bietet Ihnen ein komfortables Tipp- und Trackpad-Erlebnis. Wenn Sie für alltägliche Computeraufgaben einen tragbaren Computer ohne Unsinn benötigen, ist dies möglicherweise der Fall Sei der Richtige für dich. Wir haben es einige Tage lang gerne als Hauptcomputer verwendet und bei Bedarf nahtlos zwischen Textverarbeitung und Filmwiedergabe umgeschaltet.

Extras wie der Fingerabdrucksensor, die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur und die großzügige Sammlung von Anschlüssen tragen zur Attraktivität des Laptops bei. Bei so vielen verfügbaren Farboptionen ist für jeden ein Modell dabei (vorausgesetzt, Sie haben nichts gegen dieses klobige Webcam-Gehäuse). Es ist auch eine schöne und kompakte Größe, bei der Portabilität im Vordergrund steht, anstatt zu versuchen, eine große Menge gleichzeitig auf den Bildschirm zu bringen.

Am Ende kommt es auf diesen sehr erschwinglichen Preis an. Sie werden im Moment Schwierigkeiten haben, einen günstigeren Windows-Laptop als den Avita Liber V zu finden, und dennoch sieht er nicht wie ein Ultra-Budget-Laptop aus oder fühlt sich auch nicht so an. Sie können von keinem Laptop mehr verlangen, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, und dieser liefert diesbezüglich sicherlich etwas. Solange Sie keine Top-End-Leistung oder einen blendenden Bildschirm benötigen, lohnt es sich, auf Ihre Liste potenzieller Käufe zu setzen.