BenQ DesignVue PD3220U Bewertung

Sternebewertungen

Insgesamt: 4.5

Design: 5

Eigenschaften: 4.5

Leistung: 4

Benutzerfreundlichkeit: 5

Wert: 4

Apples episches neues Pro Display XDR ist ein wahrhaft spektakulärer Monitor. Mit sechs Riesen mit Ständer sind es auch Megabucks. So bleibt viel Platz für leistungsstarke Displays, die auf Macs – und in der Tat auf PCs – ausgerichtet sind, um sie zu unterbieten und gleichzeitig ein erstklassiges Erlebnis zu bieten.

Hier kommt das neueste Pro-Grade-Panel von BenQ ins Spiel. Mit seinen schmalen Einfassungen, dem eleganten Design und den zumeist starken Funktionen ist der neue BenQ DesignVue PD3220U für jeden Zentimeter die High-End-Option, unterbietet jedoch die Apple-Alternative um 5.000 US-Dollar.

(Bildnachweis: Zukunft)

Natürlich ist der PD3220U immer noch für etwas mehr als 1.000 US-Dollar erhältlich. Dafür erhalten Sie ein hochwertiges 31,5-Zoll-IPS-Panel mit einer vollen 4K-Auflösung und Unterstützung für mehrere Farbraummodi. Der PD3220U bietet nicht nur USB-Typ-C-Konnektivität mit Ladeunterstützung, sondern auch die volle Thunderbolt 3-Fähigkeit, sodass mehrere Displays über ein einziges Kabel verbunden und anschließend in Reihe geschaltet werden können.

(Bildnachweis: BenQ)

Preis und Verfügbarkeit

Mit 1.199 USD in den USA und 1.059 GBP in Großbritannien gehört der BenQ DesignVue PD3220U zu den Tweener-Monitoren, die deutlich über wertorientierten Bildschirmen, aber auch deutlich unter Studioqualität oder echten professionellen Monitoren liegen. Angesichts des starken Funktionsumfangs und des hochwertigen Designs bietet es einen hohen Wert. Aber wenn Sie nur einen anständigen, schnörkellosen 4K-32-Zoll-Monitor mit einem guten Panel suchen, können Sie auch von BenQ selbst einen günstigeren Preis erwarten.

(Bildnachweis: BenQ)

Design und Funktionen

Der BenQ DesignVue PD3220U ist dank seiner schmalen, schwarz umrahmten Lünetten und des platzgrauen Standfußes mehr als nur sympathisch gestaltet, wenn er an ein Apple MacBook angeschlossen wird. Es sieht so aus, als hätte Apple sich einen Monitor ausgedacht.

Das ist eher ein Kompliment als eine Ausgrabung. Besonders ansprechend ist die schlanke symmetrische Lünette, die auf allen vier Seiten die gleiche Breite aufweist und nicht nur die üblichen drei. Wir vermuten, dass ein Paar parallel laufender PD3220Us besonders gut aussehen würde. Der oben erwähnte Ständer passt sich übrigens in alle Richtungen an, einschließlich der Drehung in den Portraitmodus.

(Bildnachweis: BenQ)

Dies ist nur der Anfang einer langen Liste von Funktionen, die den Erstellern von Inhalten gefallen werden. Als nächstes kommt ein hochwertiges 31,5-Zoll-IPS-Panel mit 3.840 mal 2.160 Pixeln für das volle UHD-Erlebnis. Laut BenQ eignet sich das Panel für 100 Prozent des sRGB-Farbraums und 95 Prozent von DCI-P3. BenQ zitiert keine Zahl für Adobe RGB. Aber basierend auf der DCI-P3-Behauptung wird es wahrscheinlich weit unter 100 Prozent liegen. Das heißt, dieser Bildschirm bietet solide, aber keine spektakuläre Unterstützung für die beliebtesten Farbräume, die von kreativen Profis verwendet werden.

Zu den weiteren Farbraummodi für die Aufzeichnung gehört Rec. 709, zusammen mit einem HDR-Modus und CAD / CAM, Animation, Low Blue Light und Darkroom-Modi, unter anderem. Es werden auch 10-Bit-Farben pro Kanal angeboten.

(Bildnachweis: BenQ)

Laut BenQ unterstützt der PD3220U HDR10-Inhalte. Das ist eine vernünftige Methode, um das zu sagen, was nicht die wahre HDR-Fähigkeit ist, nicht mit einer maximalen Helligkeit von 300 cd / ㎡ und ohne lokales Dimmen. Der Punkt ist jedoch, dass Sie HDR mit korrekten Farben anzeigen können, was aus Sicht der Inhaltserstellung sehr nützlich ist.

Spezifikationen

Panelgröße 31,5 Zoll

Panel-Typ IPS

Auflösung 3.840 x 2.160

Helligkeit 300cd / m2

Kontrast 1.000: 1

Pixelantwort 5ms

Bildwiederholfrequenz 60Hz

Vesa 100x100mm

Eingänge DisplayPort, 2x HDMI, 2x USB-C mit Thunderbolt 3

Der andere große Vorteil des PD3220U besteht aus zwei Thunderbolt 3-Ports. Einer unterstützt das Aufladen mit 85 Watt während der Fahrt, der andere mit 15 Watt. Noch besser ist, dass Sie über die beiden Thunderbolt-Anschlüsse einen weiteren Monitor hintereinander schalten können, sodass Sie zwei Monitore mit einem einzigen Kabel von Ihrem Mac oder PC aus steuern können.

Der PD3220U verfügt auch über einen USB-Hub mit USB-Anschlüssen vom Typ A und C. Ein KVM-Switch und der Hotkey-Puck von BenQ runden das umfangreiche Funktionsspektrum ab. Ersteres erleichtert die gemeinsame Nutzung des PD3220U über zwei Computer. Letzteres ist praktisch, um schnell zwischen Farbräumen und anderen Voreinstellungen zu wechseln.

(Bildnachweis: BenQ)

Performance

Der BenQ DesignVue PD3220U bietet größtenteils genau das, was Sie von dieser Displayklasse erwarten. Das heißt, es ist nicht weit weg herrlich.

Hochwertige, moderne IPS-Panels wie dieses weisen in der Regel nur wenige Schwachstellen auf. Vorbei ist das blendfreie Funkeln und das Aus-Winkel-Glühen, mit dem selbst gute IPS-Monitore beschmutzt wurden. Dieses Ding sieht einfach rein und sauber und reich und genau aus.

(Bildnachweis: BenQ)

Ebenso sind die Blickwinkel einwandfrei und der Gesamteffekt der Bob-On-Grundbildqualität in Kombination mit dem minimalistischen Design und dem Qualitätsgefühl des Gehäuses sorgt für eine sehr zufriedenstellende Anzeige. Ja, es kostet über 1.000 US-Dollar. Aber der Sinn ist, dass es jeden Cent wert ist.

Dank dieser Voreinstellungen für den Farbraum können Sie sofort loslegen. Wenn Sie nach Schwachstellen suchen, sind diese Elementen vorbehalten, die auf dem Datenblatt ersichtlich sind. Für den Anfang, mit 3.840 mal 2.160 Pixel auf einem 31,5-Zoll-Panel, sehen Sie einen Pixelabstand von etwa 140 DPI. Das ist gut für PC-Monitor-Standards. Aber es ist ein gutes Stück von den über 200 DPI Retina-Displays von Apple entfernt.

(Bildnachweis: BenQ)

Mit 300 cd / ㎡ ist der PD3220U ebenfalls weit von der hellsten Anzeige entfernt und kann keine echten HDR-Bilder wiedergeben. Aber dafür ist dieses Display nicht gedacht. Es dient der Erstellung von Inhalten, nicht dem Konsum von Inhalten. In diesem Kontext ist es nicht erforderlich oder erwünscht, die Rückseite Ihrer Netzhaut zu verbrennen

Gleiches gilt für die reine 60Hz-Auffrischung. Während der PD3220U seine Hand gerne zum Spielen dreht, ist es angesichts der Tatsache, dass Ihr Grafik-Subsystem für die Ansteuerung all dieser Pixel ausreichend ist, angesichts des professionellen Auftrags kaum ein Problem, 144 Hz und mehr zu aktualisieren.

(Bildnachweis: Zukunft)

Urteil

Aus Wertesicht können Sie sich sowohl für als auch gegen den BenQ DesignVue PD3220U aussprechen. Einerseits ist es viel billiger als das Pro Display XDR von Apple. Auf der anderen Seite sind andere 4K 32-Zoll-Monitore für viel weniger Geld erhältlich. In der Tat wird BenQ selbst Ihnen genau ein solches Display verkaufen.

Wenn Sie weniger ausgeben, erhalten Sie nicht die gleichen Funktionen, die gleiche Leistung und die gleiche Qualität wie beim PD3220U. Die Panel-Qualität ist sehr hoch, Funktionen wie die Thunderbolt-Konnektivität und die Unterstützung für die Verkettung sind ein großer Segen für die Benutzerfreundlichkeit, und das Ganze strahlt Qualität aus.

Wenn wir eine Reservierung haben, ist die Farbraumunterstützung zu diesem Preis nur gut und nicht exzellent. Obwohl die Palette der Voreinstellungen in Ordnung ist, könnte das Ausmaß, in dem DCI-P3 und, wie wir vermuten, Adobe RGB abgedeckt werden, etwas besser sein. Abgesehen von dieser kleinen Einschränkung ist das BenQ DesignVue PD3220U ein sehr gutes Stück eines teuren, aber zufriedenstellenden Bildschirms.

  • Sehen Sie sich die Top 10 Monitore an, die wir überprüft haben.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Philips OLED + 986 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Bowers & Wilkins Panorama 3 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Nikon Z9 Review.

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Netgear Orbi Wi-Fi 6e (rbke963) Bewertung: Das ultimative Mesh-Wi-Fi-System

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...