IT-Netzwerke sind heute das Herzstück eines jeden Geschäfts. Informationstechnologie gilt für jede Abteilung, jeden Bereich, jeden Mitarbeiter. Je größer das Unternehmen, desto schwieriger kann es sein, diese Infrastruktur und diese Netzwerke zu überwachen und zu warten.

Es sind nicht nur externe Bedrohungen, vor denen man sich schützen muss, sondern auch allgemeinere Probleme wie die Aufrechterhaltung von Sicherheitsprotokollen und die Gewährleistung der Netzwerkkonnektivität angesichts von Patches und Upgrades. Je mehr Maschinen bearbeitet werden, desto schwieriger kann dies werden. Sowohl Software als auch Hardware können leicht veraltet sein und das gesamte IT-Netzwerk für Ausfälle anfällig machen, die die Produktivität und Effizienz beeinträchtigen können.

Es gibt jedoch Geschäftslösungen, die nicht nur darauf abzielen, diese Netzwerke zu verwalten, sondern den gesamten Prozess zu vereinfachen. Die Herausforderung besteht darin, die Netzwerküberwachungstools zu finden, die für Sie und Ihr Unternehmen geeignet sind. Hier sehen wir uns einige der Marktführer in Bezug auf Netzwerküberwachungstools an.

  • Wir haben auch die besten Router für kleine Unternehmen herausgestellt
  • Möchten Sie, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistungen diesem Käufer hinzugefügt werden’s Anleitung? Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an desire.athow@futurenet.com mit der URL des Einkaufsführers in der Betreffzeile.

Beste Tools zur Netzwerküberwachung – auf einen Blick

  1. WebTitan
  2. Pulseway
  3. Atera
  4. Netwrix Auditor
  5. Panopta
  6. Azure Network Watcher

(Bildnachweis: WebTitan)

1. WebTitan

Dein Netzwerk Big Brother

Anpassbare Richtlinien für den WebzugriffEine breite Palette von AnalysetoolsMehrschichtiger Ansatz für den Umgang mit Sicherheit

WebTitan bietet Unternehmen jeder Größe eine Reihe von Sicherheits- und Überwachungsplattformen, die IT-Administratoren eine breite Palette von Befugnissen bieten.

Den Job machen von ‘Großer Bruder’ ist WebTitan Cloud, eine Filterlösung, mit der Unternehmen ihre Online-Benutzer überwachen, steuern und vor Webinhalten schützen können. Die Platform’Mit der Richtlinien-Engine können Administratoren den Zugriff auf bestimmte Webseiten für bestimmte Benutzer blockieren und gleichzeitig die Richtlinien für andere Abteilungen in der Organisation anpassen.

Es enthält auch einen Berichtabschnitt, der verhaltensbasierte Analysen, Trendberichte, Sicherheitsberichte und mehr abdeckt. Diese Berichte können sogar geplant werden und senden die Erkenntnisse direkt an die Teammitglieder, die sie benötigen.

Abseits der Cloud-basierten Plattform bieten WebTitan-Pakete auch DNS-basierte Webfilter, die Malware, Phishing-Versuche und Ransomware blockieren. Die Software’Laut TitanHQ, dem Schöpfer des Programms, identifizieren seine Filter täglich 60.000 Malware-Varianten und sagen, dass die Plattform sowohl für Bildungseinrichtungen und WLAN-Anbieter als auch für Unternehmen gut geeignet ist.

Wenn Sie monatlich zahlen, kostet der Service 1,44 USD pro Benutzer für bis zu 100 Benutzer. Wenn Sie jedoch jährlich zahlen, sinken die Kosten pro Benutzer auf 1,29 USD. Bei Vorauszahlung von 2 und 3 Jahren gibt es weitere Ermäßigungen.

  • Hier können Sie sich für WebTitan anmelden

(Bildnachweis: Pulseway)

2. Pulseway

Mit zahlreichen Funktionen, die Ihre Finger am Puls des Netzwerks halten

Viele Integrationen von DrittanbieternFlexible PaketeDisaster Recovery-Funktionen

Pulseway hilft Systemadministratoren und IT-Abteilungen, unternehmensweit zu bleiben’s Netzwerk durch eine Echtzeitübersicht aller in Betrieb befindlichen Maschinen. Es funktioniert für Windows-, Linux- und Mac-Geräte und kann auf Mobilgeräten für die vollständige administrative Kontrolle von Ihrer Handfläche aus verwendet werden.

Neben dem Haupt-Dashboard für Remote-Desktop-Steuerung, Patch-Management, White-Labeling und fortschrittliche Automatisierung bietet Pulseway: eine Integration in das Business-Management, die Funktionen für Ticketing, Projektmanagement, Buchhaltung, CRM, Zeiterfassung, Fakturierung, Abrechnung und Helpdesk umfasst Unterstützung; eine Antiviren-Integration von Webroot und Kaspersky für umfassenden Schutz; und eine Speicherintegration für Business Continuity und Disaster Recovery bei Datenverlust und Ausfall. Andere Drittanbieteranbindungen umfassen Slack, Pagerduty, Zendesk und IT Glue.

Die persönliche Nutzung von Pulseway (auf zwei Geräten) ist kostenlos. Die Abonnements für größere Teams variieren je nach Anzahl der Computer und je nachdem, ob die Plattform lokal oder als SaaS (Software as a Service) verwendet wird. Vollständige Preisangaben finden Sie über den unten stehenden Link.

  • Hier können Sie sich für Pulseway anmelden

3. Atera

Cloud-basiertes, skalierbares SaaS

Flexible Bereitstellungsoptionen Einfach zu verwenden Die Funktionsvielfalt könnte umfangreicher sein

Atera kombiniert Remote Monitoring und Management (RMM) mit Professional Services Automation (PSA) in einer Business Management-Plattform, die’s gemacht und in der Cloud betrieben. Die Entwickler behaupten, die Cloud-DNA und die skalierbaren SaaS-Pakete ermöglichen eine besonders schnelle Integration und Einführung in neuen Organisationen.

Die Atera-Plattform bietet IT-Administratoren eine Reihe von Funktionen, um den Überblick über ihr Netzwerk zu behalten. Dazu gehören der Remotezugriff auf Computer, Desktops, Server, Apps und Dateien, Echtzeitwarnungen zu Ereignissen wie Benutzeranmeldungen, Softwareupdates, VMware- und IP-Überwachung, IT-Automatisierung und Patch-Verwaltung sowie Analysetools zum Auffinden von Daten und Aufzeichnungen. Für diejenigen, die den Aufgabenbereich der Plattform erweitern möchten, umfassen die Integrationen CRM- und Service Desk-Tools.

Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit sind hier das A und O, aber für diejenigen, die mit Plattformen dieser Art vertraut sind und ihre Überwachungssoftware wirklich an ihre Grenzen bringen möchten, ist der Funktionsumfang von Atera möglicherweise etwas eingeschränkt. Dank flexibler Preisoptionen können IT-Administratoren möglicherweise das Paket finden, das den Anforderungen ihres Unternehmens entspricht.

Die Preise beginnen bei 79 USD (60 GBP) pro Benutzer und Monat.

  • Hier können Sie sich für Atera anmelden

(Bildnachweis: Netwrix)

4. Netwrix Auditor

Audit-fokussierte Netzwerkkontrolle

Praktisch zum Aktivieren von Compliance-KontrollkästchenBreite Auswahl an IntegrationenAuf Mobilgeräten nicht unterstützt

Bei Netwrix Auditor geht es darum, den IT-Administratoren Ihres Unternehmens maximale Transparenz über Änderungen der IT-Infrastruktur, Datenzugriff und Systemkonfigurationen zu bieten. Eine weitere Schlüsselkomponente ist Netwrix’s Security Analytics-Technologie, die Ihre IT-Umgebung überwacht und es Ihnen ermöglicht, Bedrohungen oder anomales Benutzerverhalten zu erkennen.

Unter der Plattform’Mit den Funktionen von s können Prüfungs- und Berichterstellungsaufgaben automatisiert werden, um Zeit beim manuellen Durchsuchen von Datenprotokollen zu sparen. Außerdem kann ein vollständiger Prüfpfad verwaltet werden, der länger als zehn Jahre archiviert werden kann. Durch die Aufrechterhaltung solcher Nachweise können Benutzer mit Netwrix Auditor unter anderem nachweisen, dass ihr Unternehmen die PCI DSS-, HIPAA-, SOX- und FERPA-Standards einhält und diese einhält.

Netwrix lindert potenziell Integrationsprobleme und unterstützt die Überwachung einer Vielzahl von IT-Systemen, darunter Active Directory, Office 365, Windows-Dateiserver, Oracle DB und VMware. Im Gegensatz zu einigen der anderen Dienstleistungen, die wir anbieten’habe gesehen, Netwrix nicht’Sie unterstützen die mobile Nutzung nicht, daher ist dies möglicherweise nicht die Plattform für Sie, wenn Sie dies möchten’Sie sind auf schnelle Kontrolluntersuchungen unterwegs per Telefon oder Tablet angewiesen.

Sie können ein Angebot für ein Netwrix-Abonnement über den folgenden Link erhalten.

  • Hier können Sie sich für Netwrix Auditor anmelden

(Bildnachweis: Panopta)

5. Panopta

Für die Automatisierung konfiguriert

Leistungsstarke SteuerelementeKonfigurationsbibliothekAutomationsoptionen

Panopta bietet eine SaaS-Plattform für die Überwachung der Netzwerkleistung in Cloud-, lokalen und Hybridumgebungen. Dies ist Teil des breiteren Spektrums der Netzwerk-, Anwendungs- und Serverüberwachung.

Die Plattform ist einfach einzurichten, nicht nur, weil sie Cloud-basiert ist, sondern auch, weil sie eine große Bibliothek von Konfigurationseinstellungen enthält, die die meisten Umstände abdecken sollen. Dies bedeutet, dass Sie nicht so viel Zeit mit der Einrichtung der Konfiguration verbringen müssen und stattdessen eine passivere Überwachung der Einstellungen ermöglichen.

Dashboards sind anpassbar und es gibt eine Vielzahl von Funktionen, nicht zuletzt die Möglichkeit, einen beliebigen Teil der Netzwerkinfrastruktur für die Echtzeitüberwachung zu filtern und zu segmentieren.

Einfache Bedienung durch Automatisierung ist das Kernstück des Panopta-Designs, das nicht nur bei der Verarbeitung komplexer Workflows hilft, sondern auch die Wahrscheinlichkeit von Fehlalarmen verringert, die ansonsten mehr als ärgerlich sein können.

Die Preise liegen bei sehr vernünftigen 6 USD pro Instanz und Monat, was die meisten Funktionen abdeckt. Für zusätzliche Automatisierungsfunktionen kostet der Service 10 USD pro Instanz und Monat.

  • Hier können Sie sich bei Panopta anmelden

(Bildnachweis: Microsoft)

6. Azure Network Watcher

Für die Überwachung und Einblicke in Ihre Cloud

Läuft in AzureReal. Zeitüberwachung. Anmeldebedarf reduziert

Network Watcher ist ein Produkt des Microsoft Azure-Ökosystems, das speziell für die Netzwerküberwachung Ihrer Cloud-Dienste entwickelt wurde. Wie erwartet können Sie damit die Leistung überwachen, Probleme diagnostizieren und generell Einblicke in den Zustand Ihres Netzwerks gewinnen.

Wenn Sie die Paketerfassung verwenden, müssen Sie sich nicht einmal remote bei Ihren virtuellen Maschinen anmelden. Stattdessen können Sie Warnungen festlegen, um Echtzeitinformationen zur Leistung auf Paketebene abzurufen. Dies bedeutet, dass IT-Techniker sich nur mit aktuellen Problemen und nicht mit routinemäßiger Beobachtung befassen müssen.

Darüber hinaus können Flussprotokolle verwendet werden, um Daten für die allgemeine Überwachung, Compliance und Sicherheitsprofilerstellung zu erfassen.

Es gibt auch Tools zur Diagnose der häufigsten Probleme mit VPN-Gateways und -Verbindungen. Dies bedeutet, dass Sie nicht nur Probleme identifizieren, sondern auch Protokolle für tiefere Untersuchungen verwenden können.

Bei einer Plattform, die so umfangreich und vielfältig ist wie Microsoft Azure, ist eine Überwachung wahrscheinlich. Der Network Watcher möchte dies jedoch so einfach wie möglich gestalten, ohne dass Eingriffe erforderlich sind, und gleichzeitig die Tools anwenden, die dies ermöglichen könnte nach Bedarf benötigt werden.

  • Hier können Sie sich bei Azure Network Watcher anmelden

Andere zu berücksichtigende Netzwerküberwachungstools

Auvik wird ausschließlich für Managed Service Provider (MSP) hergestellt. Basierend auf der Cloud ermöglicht es die Fernüberwachung und -verwaltung, bietet Einblick in Client-Netzwerke und automatisiert zeitaufwändige Aufgaben wie die Gerätekonfiguration und das Sichern von Daten.

Wie jeder gute Hund ist Datadog gut darin, Dinge abzurufen. In diesem Fall können Sie Informationen zu Ihren Systemen, Clustern und Infrastrukturen – egal wie unterschiedlich sie auch sein mögen – an einem Ort zusammenfassen, um die Daten Ihrer Organisation zu analysieren und zu sichern.

In ähnlicher Weise überwacht Paessler Ihre IT-Infrastruktur, um Probleme zu identifizieren “bevor Benutzer überhaupt bemerken,” es behauptet. Eine ganze Reihe von Netzwerkkomponenten, einschließlich LANs, WANs, Servern, Websites und Anwendungen, werden von den Überwachungssystemen abgedeckt.

Ein weiterer starker Akteur in diesem Bereich ist OpsGenie. Dieser Operations Management-Service basiert auf der Cloud und umfasst sowohl mobile als auch Desktop-Benachrichtigungen. So können Sie Netzwerkaktualisierungen per E-Mail, SMS und Sprachanrufe empfangen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.