Die Möglichkeit, Ihr Smartphone trotzdem zu verwenden, macht es zu einem praktischen Werkzeug, um unterwegs mit der Büroarbeit Schritt zu halten. Obwohl die Anzahl der für Unternehmen verfügbaren Apps explosionsartig angestiegen ist, können Qualität und Leistung variieren.

Dies gilt insbesondere für Office Suite-Software zum Schreiben, Bearbeiten und Speichern von Dokumenten und Tabellen. Eine weitere Schwierigkeit besteht darin, dass sich Bürosoftware nicht unbedingt gut für die kleinsten Bildschirme und kleinen Tastaturen eignet.

Darüber hinaus haben einige Apps Schwierigkeiten, mit demselben Dokumenttyp zu arbeiten, wenn sie auf einer anderen Softwareplattform gespeichert werden. Dies kann zu Frustrationen führen. Daher ist es unerlässlich, die richtigen Office Suite-Apps zu finden, mit denen Sie auf Ihrem mobilen Gerät so einfach und unkompliziert arbeiten können, wie Sie es benötigen.

Hier sehen wir uns die besten Optionen für die Office-Software-Suite für Android an.

  • Wir’Außerdem haben wir die besten Produktivitäts-Apps ausgewählt
  • Möchten Sie, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistungen diesem Käufer hinzugefügt werden’s Anleitung? Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an [email protected] mit der URL des Einkaufsführers in der Betreffzeile.

(Bildnachweis: Google Play Store)

1. Wort

Kostenlose Apps und Office 365 für Android

64,04 $ Bei Walmart anzeigen 79,99 $ Bei Walmart anzeigen 100 $ Bei Amazon anzeigenAlle Preise anzeigen (10 gefunden) Kostenlose AppsAlternativ zu Office 365Limited-Funktionen

Microsoft Word für Android ist die kostenlose App-Version von Microsoft Word, die speziell für Android-Telefone entwickelt wurde. Es gibt auch andere kostenlose Apps für Excel und andere MS Office-Programme.

Einerseits bieten diese die Möglichkeit, Dokumente zu erstellen, zu lesen, zu bearbeiten und zu speichern. In der kostenlosen App fehlen jedoch einige Funktionen, die Sie in einem kostenpflichtigen Office 365-Abonnement erhalten würden.

Wenn Sie also nur nach grundlegenden Funktionen für Office-Dokumente suchen, können die kostenlosen Android-Apps von Microsoft genau das tun, was Sie benötigen. Obwohl Office 365 nicht speziell für Android, sondern in der Cloud erstellt wurde, lohnt es sich dennoch, ein Abonnement abzuschließen. Es gibt zwar kostenlose Alternativen, diese werden jedoch in der Regel durch lästige Anzeigen angetrieben und erfordern ein Abonnement, um sie trotzdem zu entfernen.

In diesem Fall ist es wahrscheinlich besser, Office 365 zu abonnieren, um die volle Funktionalität Ihrer Office-Apps zu gewährleisten und gleichzeitig den kostenlosen Cloud-Speicher von Microsoft über OneDrive zu nutzen.

  • Sie können Microsoft Word für Android hier herunterladen

(Bildnachweis: Bildnachweis: Google)

2. WPS Office

Eine beeindruckende kostenlose Office-Suite für Android

Kostenlose InstallationVolle Office-SuiteIntrusive Werbung

WPS Office ist eine Office-Suite, die vom chinesischen Software-Unternehmen Kingsoft entwickelt wurde. Die Android-Version wurde 2014 veröffentlicht und wiegt 38 MB. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden, es können jedoch In-App-Käufe im Bereich von 0,99 bis 29,99 US-Dollar getätigt werden. Die Suite besteht aus WPS Writer, Presentation und Spreadsheet.

Der WPS PDF Reader kann PDF in WPS konvertieren und Adobe PDF-Dateien lesen. Die App unterstützt unter anderem eine Reihe von Dateitypen wie DOC, RTF, DOT, PPTX, TXT und HTML. Alle Dokumente sind voll kompatibel mit Microsoft Office und Google Docs.

Mit der App können Sie Ihre Dateien sicher mit Passkeys verschlüsseln und Ihre Dokumente bearbeiten, ohne befürchten zu müssen, dass Sie Ihre Arbeit verlieren, dank der Option zum automatischen Speichern. Zu den Funktionen gehört die Möglichkeit, Änderungen, Kommentare und Rechtschreibprüfungen nachzuverfolgen.

Eine weitere praktische Funktion, die von der App unterstützt wird, ist die Möglichkeit, Dokumente direkt von Ihrem Smartphone (oder Tablet) auf einem kompatiblen Fernseher oder Projektor zu präsentieren. WPS für Android unterstützt auch 47 verschiedene Sprachen.

Der Nachteil hier ist, wenn Sie’Wenn Sie kein bezahlter Benutzer sind, werden Anzeigen eingeblendet, die anscheinend recht aufdringlich sind.

  • Laden Sie WPS Office hier herunter

(Bildnachweis: Bildnachweis: Google)

3. OfficeSuite

Eine benutzerfreundliche Suite mit netten Chat- und Kollaborationsoptionen

Kostenlose Office-Suite und PDF-ViewerEinfach zu bedienende Standardversion ist sehr einfach

OfficeSuite wurde zum ersten Mal als mobile App im Jahr 2004 auf Palm OS veröffentlicht und war dort bis 2009 hauptsächlich schreibgeschützt. Zu diesem Zeitpunkt forderte Sony innerhalb einer sehr kurzen Zeitspanne von 12 Wochen eine Android-Version an. Dies wurde erreicht und OfficeSuite für Android war geboren. Das Produkt ist jetzt eine plattformübergreifende Produktivitätssuite mit vollem Funktionsumfang.

Obwohl das Herunterladen von OfficeSuite kostenlos ist, gibt es In-App-Käufe von 1,49 bis 49,99 US-Dollar pro Artikel. Ein Abonnement für den persönlichen Gebrauch kostet 29,99 USD pro Jahr, bei einer Gruppenoption für Arbeiten werden 49,99 USD für bis zu fünf Personen berechnet. Eine Business-Schicht kostet 3,99 USD pro Benutzer und Monat.

Wenn Sie die Pro-Version kaufen, werden Sie nicht gezwungen, bestimmte In-App-Käufe zu tätigen (z. B. für zusätzliche Schriftarten zu bezahlen), aber Sie können trotzdem Käufe tätigen, wenn Sie dies wünschen.

Diese Suite ist auch vollständig kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten wie ODT, PDF, RTF, TXT und CSV. Die kostenlose App ist jedoch mit Werbung überschwemmt. Beachten Sie außerdem, dass Sie auf die Premium-Version aktualisieren müssen, wenn Sie bestimmte Dateitypen wie ODT öffnen möchten.

Mit dem OfficeSuite-Laufwerk können Sie bis zu 5 GB Dateien in der Cloud speichern. Mit der neuen Funktion „Chats“ können Mitarbeiter online zusammenarbeiten und Dokumente austauschen. Die App ist voll kompatibel mit allen Microsoft-Dokumenten und bietet Unterstützung für PDF-Dateien mit Funktionen wie Kamerascannen und PDF-Export.

  • Laden Sie hier die OfficeSuite herunter

(Bildnachweis: Bildnachweis: Google)

4. Docs to Go

Eine leistungsstarke Suite mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationstools

Vielseitige kostenlose Version Viele Funktionen von PDFs können scheinbar zu Abstürzen führen

DataViz, das Unternehmen, das Docs to Go gegründet hat, startete mit einem Produkt, das Macs und PCs miteinander verband. Docs to Go wurde später für BlackBerry erstellt und ist jetzt eine plattformübergreifende App.

Mit der Android-App können Benutzer Adobe PDF- und Microsoft Office-Dateien anzeigen. Von hier aus können Sie Excel-, PowerPoint- und Word-Dateien in Ihrer Hand bearbeiten und erstellen. Docs to Go verfügt über zahlreiche Formatierungswerkzeuge, z. B. Wortanzahl, Tabellen, Schriftfarbe und die Möglichkeit, Änderungen nachzuverfolgen.

Es gibt eine kostenlose und Premium-Version der App. Beide unterstützen das Bearbeiten und Formatieren innerhalb der App sowie die erweiterte Excel-Unterstützung. Einige Funktionen wie Cloud-Dienste, Desktop-Synchronisierung und Unterstützung für kennwortgeschützte Dateien erfordern In-App-Käufe zwischen 5,99 und 14,99 US-Dollar. Sowohl die kostenlosen als auch die Premium-Anwendungen sind für die Verwendung auf einem Tablet mit Hoch- und Querformat optimiert.

Docs to Go verfügt über eigene Versionen von Word, Excel und PowerPoint. Diese werden als Word to Go, Sheet to Go und Slideshow to Go bezeichnet. Der einzige Kritikpunkt, den die Lösung zu erhalten scheint, ist, dass PDF-Dateien dazu neigen, die App zum Absturz zu bringen, und dass die Leute angewiesen werden, für diesen Zweck einen separaten PDF-Viewer zu verwenden.

  • Laden Sie Docs to Go hier herunter

(Bildnachweis: Bildnachweis: Google)

5. SmartOffice

Eine exzellente Basic Suite mit optionalen Zusatzfunktionen

Kostenlose Handy-AppSleek DesignKopieren und Einfügen ist schwierig

SmartOffice behauptet, die genaueste Darstellung von Microsoft Office-Produkten zu bieten, die auf einer mobilen App angezeigt werden kann. Es ist eine der wenigen kostenlosen Office-Suite-Lösungen für Android. Früher hatte das Unternehmen ein kostenpflichtiges Produkt, aber in letzter Zeit wurde dieses Problem behoben, um diese kostenlose Version anzubieten, die über alle Funktionen verfügt, die für eine wirklich innovative App erforderlich sind.

Da die offiziellen Microsoft Office-Apps viel Speicherplatz beanspruchen können, ist diese App ideal für Benutzer mit eingeschränktem Speicherplatz, da sie nur 16 MB belegt. Die Benutzeroberfläche ist unkompliziert und einfach zu bedienen.

Die App bietet einen Passwortschutz, damit Sie zusätzliche Sicherheit beim Speichern von Dokumenten haben, an denen Sie gearbeitet haben. Benutzer können Microsoft-Dokumente einfach und effizient bearbeiten und freigeben. Außerdem können alle Dateien bei Bedarf in ein PDF konvertiert werden. Dokumente können online mit Zugriff auf Dropbox und Google Drive geöffnet und gespeichert werden.

SmartOffice unterstützt verschiedene Bildformate wie PNG, JPG, GIF, TIFF und BMP. Drahtloses Drucken wird ebenfalls unterstützt. Es ist mit allen Word-Versionen seit 1997 kompatibel und unterstützt über 37 verschiedene Sprachen. Der einzige wirkliche Kritikpunkt an dieser Suite ist, dass die Optionen zum Kopieren und Einfügen unnötig kompliziert zu sein scheinen und als solche eine Weile dauern können, um dies herauszufinden.

  • Laden Sie SmartOffice hier herunter

(Bildnachweis: Bildnachweis: Google)

6. Quip

Bearbeiten und Anzeigen von Dokumenten mit dieser Collaboration-App ganz einfach

Kostenlose TestversionIntegrierte ChatroomsBegrenzte Exportformate

Quip ist eine Software-Suite für die Online-Zusammenarbeit, die auf Android-Geräten verfügbar ist. Das Unternehmen wurde 2012 von Bret Taylor, einer ehemaligen CTO von Facebook, in Zusammenarbeit mit Kevin Gibbs, dem Gründer der Google App Engine, gegründet.

Die Hauptmerkmale von Quip sind die Tabellenkalkulations- und Textverarbeitungsfunktionen, die eine Online-Zusammenarbeit sowie Änderungen an den entsprechenden Android-Apps ermöglichen. Alle Mitglieder der Gruppe können Dokumente gleichzeitig anzeigen und bearbeiten und bei Bedarf auch Kommentare hinzufügen. Quip hat auch eigene Chaträume und wird von großen Spielern wie Amazon und Dell genutzt.

Quip bietet eine kostenlose Stufe, obwohl es’s basiert auf der Aktivität des Benutzers und nicht auf der Anzahl der Tage, für die Sie ihn verwenden. Je mehr Sie davon Gebrauch machen, desto mehr Freizeit erhalten Sie.

Die bezahlte Stufe beträgt 30 USD pro Monat, basierend auf einem fünfköpfigen Team, und kostet zusätzlich 10 USD pro Monat für jedes weitere Mitglied, das Sie hinzufügen möchten. Auf diese Weise können Sie Tabellenkalkulationen, Chat und Live-Apps wie einen Kalender verwenden. Wenn Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen auch hervorragende Unterstützung zur Verfügung. Mit der App können Sie offline arbeiten und Dokumente synchronisieren, wenn Sie das nächste Mal online sind.

Einige Online-Reviews kritisierten die Fähigkeit von Quip, PDF-Dokumente zu laden, und gaben an, dass diese begrenzt und manchmal zeitaufwändig sind. Beachten Sie außerdem, dass die App nur eine begrenzte Anzahl von Import- / Exportformaten unterstützt.

  • Laden Sie Quip hier herunter

(Bildnachweis: Bildnachweis: TeroVesalainen / Pixabay)

Weitere zu berücksichtigende Android-Office-Suiten

Wir haben oben nur einige der Office-Apps für Android behandelt, aber es gibt noch viel mehr zu beachten. Hier fügen wir ein paar mehr hinzu, als es sich zu überlegen lohnt:

G Suite wurde bereits in der Einführung kurz erwähnt, und obwohl es in der G Suite Einschränkungen für Google Text & Tabellen und andere Apps im Vergleich zu anderen Angeboten gibt, lohnt es sich dennoch, darüber nachzudenken. Dies liegt nicht zuletzt an der Integration der verschiedenen Google-Apps und anderer Google-Dienste, nicht zuletzt GMail und G Drive (auch bekannt als Google Drive). Dies bedeutet, dass es sich um eine anständige, wenn auch manchmal grundlegende All-in-One-Office-Softwarelösung handelt. Möglicherweise sind die Funktionen für die Zusammenarbeit, die in G Suite zur Verfügung stehen, der größte Verkaufsschlager, weshalb sie sich ideal für kleine Teams eignen. Die G Suite ist als Webanwendung über die G Suite-Website oder als App für Android wie Google Docs erhältlich und sollte als persönliche oder geschäftliche Lösung in Betracht gezogen werden.

Polaris Office ist eine weitere große Office-Software-Suite, die Textverarbeitung, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in einer einzigen App für Android bietet. Es wird als All-in-One Complete Office Suite beworben und ist mit Microsoft Office- und Adobe Acrobat-Dateien kompatibel. In der Tat hat es eine anständige Liste von Dateitypen, mit denen es arbeiten kann, nicht zuletzt DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT, PPTX, PPS, PPSX, TXT, HWP, ODT sowie PDF. Noch besser, es ist kostenlos, obwohl es werbebasiert ist und In-App-Käufe verfügbar sind, um sowohl die Apps zu entfernen als auch die Liste der verfügbaren Funktionen zu erweitern.

Zoho Sheet ist nur eine von vielen Apps der Zoho Corporation für Büro- und Geschäftszwecke, die sich problemlos miteinander integrieren lassen. Wie bei einigen der oben genannten Verfahren ist das gemeinsame Arbeiten an freigegebenen Dokumenten möglich. Zoho Sheet ist nicht nur kostenlos, sondern funktioniert auch problemlos mit Excel-Dateien zum Erstellen, Bearbeiten und Speichern.

AndrOpen Office arbeitet mit dem OpenDocument-Format und bewirbt sich als „die weltweit erste Portierung von OpenOffice für Android“. Wie bei anderen Office-Suiten bietet es eine Plattform für Textverarbeitung, Tabellenkalkulationen und Präsentationen, verfügt jedoch auch über eine Zeichenfunktion und einen Mathematik-Editor. AndrOpen Office enthält sicherlich viele Funktionen und ist mit einer Vielzahl von Dateitypen kompatibel, die die meisten anderen Anwendungen nicht berühren können. Für die Barrierefreiheit ist es also definitiv ein Gewinner.

Thinkfree Office Viewer ist eine weitere erwähnenswerte Funktion, da sie zum Anzeigen, Bearbeiten und Speichern mit vielen verschiedenen Dateitypen kompatibel ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Erreichbarkeit durch plattformübergreifende Nutzung. Mit 26 MB ist es auch eine kleine Datei zum Herunterladen. Zweifelsohne erleichtert die einfache Benutzeroberfläche das Bearbeiten von Dokumenten. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden, es stehen jedoch In-App-Käufe für zusätzliche Funktionen zur Verfügung.

  • Halten Sie Ihr Gerät mit einer dieser besten Android VPN-Apps online sicherer