In Bezug auf Aus- und Weiterbildung werden Online-Plattformen zunehmend zur Norm, egal ob es sich um Pakete handelt, die intern oder von Drittanbietern geliefert werden.

Die Anzahl der Learning Management Systeme (LMS) steigt nicht nur dramatisch, sondern auch in Bezug auf Qualität, Reichweite und Wert der Kurse. Dies bietet sowohl Trainern als auch Unternehmen die Möglichkeit, Mitarbeiter auszubilden, geschweige denn Einzelpersonen, die ihre Reichweite verbessern möchten von Fähigkeiten.

Das Hauptproblem eines LMS ist die Benutzerfreundlichkeit für Trainer und Teilnehmer. Viele Plattformen verfügen über eine Reihe zusätzlicher integrierter Funktionen, z. B. Kommunikationsfunktionen für Messaging und Analysefunktionen für Daten zu Betrachtungsraten und Interaktionsraten.

Der Einsatz von KI wird zunehmend auch zu einem Merkmal des Online-Lernens, sodass das Lernangebot auf die individuellen Ergebnisse zugeschnitten werden kann. Der offensichtliche Vorteil dabei ist, dass die Schüler sich auf Präsentationen und Seminare freuen können, die ihren tatsächlichen Fähigkeiten entsprechen.

Während viele Unternehmen und Bildungseinrichtungen ein gewisses Maß an direkter Präsenzschulung benötigen, bietet die Verwendung eines LMS nicht nur potenzielle Effizienzvorteile, sondern auch Kosteneinsparungen.

  • Wir haben auch die besten Linux-Schulungsanbieter und Online-Kurse herausgestellt

Möchten Sie, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistungen diesem Käufer hinzugefügt werden’s Anleitung? Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an desire.athow@futurenet.com mit der URL des Einkaufsführers in der Betreffzeile.

Bestes LMS – auf einen Blick

  1. Docebo
  2. Udemy
  3. Skillshare
  4. WizIQ
  5. Adobe Captivate Prime
  6. SAP Litmos

(Bildnachweis: Docebo)

1. Docebo

Die kollaborative Lernplattform

Studierende können interagieren. Vollständig anpassbar. Einfach zu bedienen

Docebo ist ein Learning Management System (LMS), mit dem Sie Online-Kurse für formales Lernen organisieren, nachverfolgen und verteilen können, sei es für Mitarbeiter, Kunden oder Kunden.

Docebo bietet in seinen Lehrlösungen nicht nur eine einseitige Übertragung an, sondern fördert die Zusammenarbeit, indem es den Mitarbeitern ermöglicht, Fragen zu stellen und Antworten von den relevanten Fachexperten in ihrer Organisation zu erhalten. Die Lernenden können auch ihr eigenes Wissen teilen, das durch Peer-Review validiert und in verschiedenen Teams geteilt werden kann.

Damit Plattformadministratoren ihre Organisation effektiv verwalten können’Mit dem Docebo Perform-Tool können Sie formelle und informelle Schulungen für diejenigen durchführen, die in bestimmten Bereichen möglicherweise eine Schulung benötigen. Das System ist ebenfalls anpassbar, sodass Sie es entsprechend Ihrer Organisation gestalten können’s Marke.

Docebo ist mit einer übersichtlichen, benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche ausgestattet und bietet eine breite Palette an Integrationen von Drittanbietern, sodass die Plattform in Ihrem Unternehmen implementiert werden kann’s Trainingspläne sollten ein reibungsloser Prozess sein. Ein Angebot für einen Docebo-Preisplan erhalten Sie über den unten stehenden Link.

  • Hier können Sie sich für Docebo anmelden

(Bildnachweis: Udemy)

2. Udemy

Eine florierende Community für Lehrer, Schüler und Unternehmen

Große Anzahl von KursenTools zur Überwachung des BenutzerverhaltensGeschäftspläne nicht billig

Udemy ist in der Welt des Online-Lernens ein anerkannter Name und zählt mittlerweile über 15 Millionen Studenten, die mehr als 65.000 Kurse absolvieren.

Es gibt zwei Hauptplanoptionen: Team und Enterprise. Der Teamplan ist für 5-20 Benutzer verfügbar und kostet 240 US-Dollar. Der Enterprise Plan bietet zusätzliche Funktionen, nicht zuletzt Analysen zur Anzeige der Benutzerbeteiligung, sowie Single Sign On (SSO) und verschiedene APIs. Beide stehen für eine kostenlose Testversion oder Demo zur Verfügung.

Unternehmen, die den Service über einen längeren Zeitraum nutzen möchten, können sich für ein Udemy for Business-Konto entscheiden. Damit werden mehr als 2.500 geschäftsrelevante Kurse freigeschaltet, die sich an hochqualifizierte Mitarbeiter in bestimmten Bereichen richten. Sie können das Lernengagement auch messen, um herauszufinden, welche Materialien für die einzelnen Mitarbeiter am besten geeignet sind. Dabei erhalten Sie Einblicke in das Nutzerverhalten und die Lernmuster.

  • Hier können Sie sich für Udemy anmelden

(Bildnachweis: Skillshare)

3. Skillshare

Eine Lerngemeinschaft mit einem Hang zur Kreativität

Klassen ermutigen ‘tun’, nicht nur lesenNische Fähigkeiten abgedecktKeine akkreditierten Kurse

Skillshare bezeichnet sich als Online-Community für ‘Schöpfer’ und jeder, der unterrichten möchte, kann eine Klasse einrichten. Diese rund 21.000 Kurse sind in der Regel auf Design, Fotografie, Business, Technologie, Film und Schreiben spezialisiert.

Es gibt mehr als 3 Millionen Menschen in der Skillshare-Community, die die Möglichkeit bieten, sich mit Menschen aus verschiedenen Branchen zu vernetzen und Erkenntnisse auszutauschen – ein potenziell wertvolles Werkzeug für Freiberufler und diejenigen, die in einer Nischenbranche arbeiten. Die Plattform ermutigt ‘tun’ Anstatt passiv zu lernen, sollte jede Klasse ein praktisches Projekt mit Feedback zum Abschluss beinhalten.

Skillshare kann auch von Teams verwendet werden. Mithilfe von Tools für Nutzungsberichte können Sie den Fortschritt von Teammitgliedern verfolgen. Preispläne beginnen bei 99 US-Dollar (75 GBP) pro Benutzer und Jahr, aber es gibt Rabatte für Unternehmen, die eine große Anzahl von Mitarbeitern anmelden möchten.

  • Hier können Sie sich für Skillshare anmelden

(Bildnachweis: WizIQ)

4. WizIQ

Bringen Sie Ihren Unterricht in die Welt

Hilft Ihnen, ein Massenpublikum zu erreichenMobilversion verfügbarGute Anpassungsfunktionen

WizIQ richtet sich eher an Lehrer als an Schüler und bietet virtuelle Klassenraum- und LMS-Software für diejenigen, die andere unterrichten und schulen möchten.

Mit WizIQ können Sie interaktive Kurse erstellen und verkaufen, die in Form von Live-Kursen oder als Unterrichtsmaterial angeboten werden. Diese können einfach in MOOCs (massive offene Online-Kurse) umgewandelt werden, um die Anzahl der Studierenden auf der ganzen Welt zu maximieren und die Einnahmequellen zu vergrößern.

Wenn Sie WizIQ in einer Organisation verwenden möchten, können Benutzer Marken-Lernportale erstellen, um Mitarbeiter, Kunden, Partner und Kunden über Online-Tutorials oder Live-Kurse zu schulen. Die Gestaltungsmerkmale sind sehr umfangreich und einfach zu bedienen, wenn Sie Ihren Schulungen eine professionelle Note verleihen möchten. Alle Kurse können bequem von unterwegs über die WizIQ-App für iOS- und Android-Geräte abgerufen werden.

WizIQ hat früher die Preise für die verschiedenen Ebenen angezeigt, diese jedoch jetzt undurchsichtig gemacht, sodass Sie sich an das Verkaufsteam wenden müssen, um ein Angebot zu erhalten.

  • Sie können sich hier für WizIQ anmelden

(Bildnachweis: Adobe)

5. Adobe Captivate Prime

Eine in der Regel umfassende Plattform von Adobe

Praktische Automatisierungstools 24/7 SupportGamification-Elemente

Nicht viele Ecken der Software-Welt werden von Adobe unberührt gelassen, und das Computerteam hat mit Sicherheit eine eigene Lösung für den Learning-Management-Markt. Adobe Captivate Prime ist eine LMS-Plattform für Unternehmen, deren Ziel es ist, die Schulung einfach und unterhaltsam zu gestalten.

Laut Adobe können Kurse dank einer Reihe von Tools, mit denen Sie sich einrichten können, in weniger als 90 Minuten eingeführt werden. Ein Online-Hilfecenter, In-Product-Videos und Support rund um die Uhr unterstützen Administratoren auf ihrem Weg. Eine weitere Verbesserung des Prozesses sind Automatisierungsfunktionen, mit denen Sie Lernpläne automatisch zuweisen, Berichte planen und Benutzer synchronisieren können.

Sobald die Lernprogramme eingerichtet sind, können Sie mithilfe von Tracking-Tools den Fortschritt und die Zertifizierungen der Benutzer überwachen und Erkenntnisse darüber gewinnen, wie sich Einzelpersonen, Abteilungen und Partner mit ihren Lernzielen verhalten. Zu den weiteren Funktionen gehören eine flache Benutzeroberfläche zur einfachen Steuerung und Navigation ohne Öffnen mehrerer Seiten, eine Funktion für wiederkehrende Zertifizierungen, mit der sichergestellt wird, dass Ihr Unternehmen stets über die Einhaltung der Richtlinien informiert ist, die Möglichkeit, die Lernerfahrung für einzelne Benutzer anzupassen sowie Gamification-Tools wie Ranglistenrennen und Leistungsabzeichen.

Die Preise beginnen bei 4 USD pro Benutzer und Monat.

  • Hier können Sie sich für Adobe Captivate Prime anmelden

(Bildnachweis: SAP Litmos)

6. SAP Litmos

Das Unternehmens-LMS

Corporate Training SolutionRiesengroße RessourcenbibliothekRelativ günstig

SAP Litmos ist ein LMS für Unternehmensschulungs- und -entwicklungsprogramme für Mitarbeiter. Es bietet einen kursreichen Katalog, der einfach zu implementieren und zu verwalten ist.

Zu den wichtigsten Ausbildungsbereichen für Unternehmen gehören Vertrieb, Service und Support, Kundenkontakt sowie Partner, Lieferanten und Auftragnehmer. Es gibt auch Module für Compliance, Betrieb und allgemeine Mitarbeiterschulung.

SAP Litmost ist eine cloudbasierte Plattform, die in wenigen Minuten implementiert und bei Bedarf auf Millionen von Mitarbeitern skaliert werden kann. Kommunikation und Nachverfolgung können mit integrierten Berichten und Dashboards automatisiert werden.

Es gibt zwei Preisstufen, eine für den Zugriff auf die Lernplattform und eine für den vollständigen Zugriff auf die Kursbibliothek. Ersteres erfordert mindestens 150 Benutzer und kostet 6 US-Dollar pro Monat und Mitarbeiter für bis zu 500 Benutzer. Danach fallen 4 US-Dollar für bis zu 1.000 Benutzer an.

Die PRO + -Kurse können mit mindestens 50 Benutzern durchgeführt werden. Die Preise beginnen bei 15 US-Dollar pro Mitarbeiter und Monat und fallen bei 500 bis 1.000 Benutzern auf 6 US-Dollar. Für mehr als dies ist ein individuelles Angebot erforderlich.

  • Hier können Sie sich bei SAP Litmos anmelden

Das Beste vom Rest

Anleitung, ehemals Canvas LMS, zielt auf höhere Bildung ab und ist stolz darauf, dass Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit Vorrang vor der Bereitstellung endloser Funktionen haben. Es’s Eine Open-Source-Plattform, die Zusammenarbeit und Plug-Ins von Drittanbietern einlädt und für den Benutzer vollständig anpassbar ist’s spezifische Lernbedürfnisse.

LMS erstellen ist eine vielfältige Lernplattform. Es bietet ein LMS zum Verfolgen und Verarbeiten der Schulung von Mitarbeitern, ein benutzerdefiniertes Kurstool zum Erstellen Ihrer Lernmaterialien und eine Bibliothek mit vorgefertigten Kursen mit mehr als 20.000 Teilnehmern.

Totara lernen ist eine Feature-Chock-Lernplattform, die angeblich ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet als proprietäre Dienste auf dem Markt. Benutzer können individuelle Lernpläne erstellen, die die Mitarbeiter widerspiegeln’ Rollen, Schulungsbedarf und Ziele.

Komplett mit einem E-Commerce-Tool zur Monetarisierung Ihrer Kurse, Automatisierungsfunktionen für die einfache Verwaltung und Berichts-Dashboards, die nützliche organisationsweite Einblicke bieten, LMS absorbieren ist ein würdiger Kandidat für ein Unternehmen, das eine hochwertige Lernmanagement-Plattform sucht.