Die besten Smart Displays bieten eine wundersame Verschmelzung von Smart Home- und Bildschirmtechnologien. Im Gegensatz zu mehr intelligenten Fußgängerlautsprechern, für deren Interaktion normalerweise Sprachbefehle erforderlich sind, bietet Ihnen ein intelligentes Display eine visuelle Möglichkeit, auf unzählige Informationen, Apps und Dienste zuzugreifen, in der Regel mit einer angemessenen Menge der Vorteile eines Smart für Audio- und Sprachassistenten Lautsprecher auch eingebrannt.

Ihre Bildschirme bieten alle Arten von Funktionen, z. B. das Nachschlagen des Wetters, das Nachschlagen Ihres Kalenders, das Ansehen von Songtexten auf dem Bildschirm neben Musik-Streaming-Diensten oder einfach die Verwendung als digitaler Fotorahmen für Familienschnappschüsse.

Auch in den letzten Jahren haben wir mit intelligenten Displays von Branchenschwergewichten wie Google und Amazon sowie Lenovo und Facebook einen langen Weg zurückgelegt (dazu später mehr)..

Es kann sinnvoll sein, sich für Geräte zu entscheiden, die dasselbe Betriebssystem oder denselben Sprachassistenten unterstützen, z. B. Alexa, Google Assistant oder Siri. Wenn Sie also bereits mit einer Reihe von Amazon Echo- oder Google Home-Lautsprechern eingerichtet sind, möchten Sie möglicherweise um speziell ihre Smart-Display-Entsprechungen in dieser Liste zu überprüfen.

In diesem Handbuch werden die besten Smart-Displays vorgestellt, die 2020 erhältlich sind, um sicherzustellen, dass Sie die beste Entscheidung für Ihre Anforderungen treffen, wenn Sie nach einigen bildschirmverbesserten Smart-Funktionen in Ihrem Zuhause suchen.

  • Amazon Echo vs Google Home: Dies ist der intelligente Lautsprecher für Sie?

Beste Smart Displays auf einen Blick:

  • Insgesamt am besten: Google Nest Hub max
  • Beste Alexa-Anzeige: Echo Show (2. Generation)
  • Am besten fürs Bett: Lenovo Smart Clock
  • Am besten für die Privatsphäre: Echo Show 5

Beste Auswahl

(Bildnachweis: Zukunft)

1. Google Nest Hub max

Das intelligenteste Smart Display?

$ 179Ansicht im Home Depot $ 199Blick auf Bed Bath & Beyond$ 229View at Google StoreSiehe alle Preise (19 gefunden) Ausgezeichneter BildschirmGuter, musikfreundlicher LautsprecherImperfekte Nest-IntegrationKeine Netflix-Unterstützung

Der Google Nest Hub Max ist eine merkwürdige Kreation: die Fortsetzung der Google Home-Smart-Display-Reihe, die jedoch innerhalb der Nest-Smart-Home-Gerätefamilie zusammengefasst ist.

Im Gegensatz zum Google Home Hub verfügt der Nest Hub Max über eine nach vorne gerichtete 6,5-Megapixel-Kamera und ein wirklich elegantes Design. Das Display wird auf einem schrägen Lautsprecherständer montiert, der es ein wenig näher an die Augenhöhe hebt.

Das Audio ist viel besser als mit einem durchschnittlichen Tablet oder iPad, und der 10-Zoll-Bildschirm bietet ein bemerkenswertes Upgrade für das 7-Zoll-Display des Google Home Hub. Die Auflösung von 1280 x 800 klingt in einer Welt von 4K-Fernsehern und 1920 x 1080 PCs vielleicht nicht nach viel, aber für die relative Größe des Nest Hub Max-Bildschirms sind es viele Pixel.

Sie können das Display sogar als provisorische Überwachungskamera verwenden, um Bewegungsclips im Raum um es herum aufzuzeichnen und ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Dies ist ein klares Zeichen für Googles Ambitionen für intelligente Displays als Geräte, die als Portal für alle intelligenten Geräte in Ihrem Zuhause dienen, und nicht nur für intelligente Lautsprecher mit einem darauf geklebten Bildschirm.

Der Nest Hub Max ist sicherlich nicht perfekt: Es gibt keine Netflix-Unterstützung, die wirklich aussortiert werden muss, und die intelligenten Nest-Funktionen könnten besser integriert werden. Die Jugend dieses Gadgets zeigt sich in letzterer Hinsicht wirklich, wobei das Display gelegentlich Schwierigkeiten hat, seine eigenen Clips zu beschaffen oder während unserer Tests auf seine eigene Kamera zuzugreifen. Dies sind jedoch Kinderkrankheiten, und das Design und die Audiofunktion des Nest Hub Max machen ihn zum verdienten Empfänger des ersten Steckplatzes auf dieser Liste.

Weiterlesen: Google Nest Hub Max Bewertung

(Bildnachweis: Amazon)

2. Amazon Echo Show (2. Generation)

Wie ein Echo, aber mit einem Bildschirm

$ 229.99Ansicht bei Crutchfield.com $ 229.99Ansicht bei Abt Electronics $ 229.99Ansicht im Office DepotAlle Preise anzeigen (5 gefunden) 8 Amazon-Kundenrezensionen ☆☆☆☆☆ Hervorragende SpracherkennungVerbesserter TouchscreenSpeaker ist zu bassigAlexa braucht etwas Schulung

Die aktualisierte Echo Show ist ein Schritt in die richtige Richtung, mit besserem Design, klarerem Bildschirm und überlegenem Sound, bietet jedoch nur begrenzte Unterstützung für Streaming-Dienste von Drittanbietern.

Der Touchscreen ist 1280 x 720 Pixel groß und entspricht in etwa dem Nest Hub Max oben – und sieht aus der Entfernung, in der Sie ihn wahrscheinlich verwenden, gut aus. Es bietet auch eine adaptive Helligkeit, obwohl der Bildschirm nicht die Hauptmethode für die Interaktion mit der Echo Show ist: Er ist für die Sprachaktivierung über Amazon Alexa optimiert und eignet sich hervorragend für die Verwendung, während Sie in der Küche herumtüfteln.

Es ist nicht das billigste Smart Display auf dem Markt, bietet jedoch einen Mehrwert, indem es bereits vorhandene Geräte mit Geräten kombiniert, die Sie anderswo zu einem günstigeren Preis kaufen können – sehen Sie sich zum Beispiel den Amazon Echo Dot an.

Stellen Sie jedoch alles zusammen, und die neue Show ist eine deutliche Verbesserung gegenüber der Originalversion. Wenn Sie beim Kochen Kochanleitungen ansehen oder Musik hören möchten, verdient sie einen Platz auf Ihrer Küchentheke.

Weiterlesen: Amazon Echo Show Bewertung

(Bildnachweis: Zukunft)

3. Lenovo Smart Clock

Ein zierliches Smart Display am Bett

$ 39View bei Walmart $ 78.21View bei The Home Depot $ 79.99Blick bei LoweAlle Preise anzeigen (5 gefunden) 376 Walmart-Kundenrezensionen ☆☆☆☆☆ Kompaktes DesignGroße Smart-Home-FunktionenUI verliert an visuellem FlairMangel an Kamera kann enttäuschen

Die Lenovo Smart Clock ist eine großartige Ergänzung für das Schlafzimmer, da sie ein intelligentes Display am Bett ist, das kleine und effektive Funktionen auf den größeren Bildschirmen der Echo Show (2. Generation) oder des Google Nest Hub Max bietet.

Es verfügt über einen kompakten 4-Zoll-Bildschirm mit verschiedenen Zifferblattdesigns und einer ausreichenden Auflösung von 480 x 480 sowie einen USB-Anschluss zum einfachen Aufladen Ihres Telefons bei Nacht. Ihr eigenes Telefonladegerät ist wahrscheinlich etwas schneller, aber es ist dennoch eine geschätzte Ergänzung.

Wie bei den Smart Displays von Google verwendet Lenovo hier den Google-Assistenten. Sie können also Sprachbefehle ausgeben und den Sprachassistenten nach Nachrichten, Verkehrs- und Wetterinformationen, bestimmten Apps und Diensten sowie allen wichtigen Informationen fragen. Sie können sogar „Stopp“ rufen, um den Alarm am Morgen zu beenden, sodass Sie nicht mit dem Touchscreen herumfummeln müssen, bevor Ihre Augen geöffnet sind.

Es hat eine große Ähnlichkeit mit der Echo Show 5, obwohl die Benutzeroberfläche des letzteren etwas frustrierender ist und nicht ganz so billig ist wie das Modell von Lenovo.

Im Gegensatz zum Nest Hub Max gibt es keine eingebaute Kamera, aber Sie können sich ohne eine Kamera in Ihrem Schlafzimmer sicherer fühlen.

Weiterlesen: Lenovo Smart Clock Bewertung

(Bildnachweis: Zukunft)

4. Echo Show 5

Ein datenschutzorientiertes Display

69,99 $Ansicht bei Dell$ 89.99View at Kohl’s $ 89.99View at Crutchfield.comSiehe alle Preise (9 gefunden) 23 Amazon Kundenrezensionen ☆☆☆☆☆ Shutter für physische KamerasWikiWie IntegrationKeine YouTube-AppFrustrating UI

Das Amazon Echo Show 5 ist nicht das beste Smart-Display auf dem Markt – mit niedriger Auflösung, mangelnder YouTube-Unterstützung und einer ziemlich unintuitiven Benutzeroberfläche, die das Navigieren schwieriger als nötig macht.

Es war jedoch ein früher Anwender des physischen Kameraverschlusses, mit dem Sie ein für alle Mal sicherstellen konnten, dass Sie nicht versehentlich aufgezeichnet oder beobachtet werden – etwas, das den Verbrauchern zunehmend in den Sinn kommt, da verschiedene Daten- und Datenschutzskandale die Tech-Industrie erschüttern. von Social Media bis hin zu Hardware-Gadgets für zu Hause.

Wie bei den meisten Alexa-Geräten gibt es auch eine Stummschalttaste, um sicherzustellen, dass Sie nicht gehört werden, wenn Sie es nicht möchten. Nichts ist so privat wie das Fehlen einer Kamera oder eines intelligenten Displays – obwohl diejenigen, die die Funktionen eines Geräts mit einigen Sicherheitsvorkehrungen nutzen möchten, sich möglicherweise der Echo Show 5 oder ähnlichem zuwenden.

Beachten Sie, dass die Lenovo Smart Clock keine Kamera hat und die Smart-Displays des Facebook-Portals jetzt auch Kamera-Rollläden für datenschutzbewusste Benutzer enthalten.

Weiterlesen: Amazon Echo Show 5 Bewertung

Smart Displays gegen Lautsprecher

Fällt es Ihnen schwer, ein intelligentes Gerät für Ihr Zuhause auszuwählen? Es gibt jetzt eine große Anzahl von Gadgets, die Smart- und Sprachfunktionen nutzen, und es kann schwierig sein, herauszufinden, was Sie tatsächlich benötigen oder für Sie nützlich sein werden.

Intelligente Lautsprecher kamen zuerst auf den Markt. Das Amazon Echo wurde 2014 für eingeladene Amazon Prime-Mitglieder eingeführt und gewann langsam an Dynamik. Zum Zeitpunkt des Starts von Google Home im Jahr 2017 gab es viel Appetit auf die Geräte.

Wenn Sie hauptsächlich ein Gerät für Musik- und Audiofunktionen verwenden – einschließlich Chatten / Bestellen mit einem Sprachassistenten -, ist ein intelligenter Lautsprecher wahrscheinlich in Ordnung. Nur wenn die Bildschirmfunktion nützlich sein soll, müssen Sie sich mit der Smart-Display-Option beschäftigen.

Das Display ist in vielerlei Hinsicht nützlich: zum Kochen von Tutorials und Videos mit Anleitungen, zum Zugreifen auf Überwachungskamera-Feeds, zum Ansehen von Videotexten auf dem Bildschirm (wie bei der Echo Show und bei Amazon Music) oder zum einfachen Erkennen der Uhrzeit auf einem Zifferblatt. Das Steuern und Verbinden mit anderen Smart-Home-Geräten über ein zentrales Portal ist mit einem Bildschirm ebenfalls viel einfacher, und Sie erhalten bei diesen Gerätetypen weitaus mehr Konnektivitätsfunktionen.

Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass der Bildschirm nicht angebracht werden soll, können Sie dies überprüfen beste intelligente Lautsprecher stattdessen führen.

Smart Display Angebote