Das richtige Elektrofahrrad kann Ihren täglichen Pendelverkehr verändern und den Weg von A nach B mühelos machen.

Wie die Freiheit des Radfahrens, aber manchmal wünschen Sie sich, Ihre Packtaschen wären leichter, der Gegenwind weniger steif und die Hügel nicht ganz so steil? Möchten Sie frisch und präsentabel an Ihrem Ziel ankommen, anstatt verschwitzt und zerknittert? Dann haben Sie schon Lust auf ein E-Bike. 

Für den Pendelverkehr, den Einkauf von Lebensmitteln oder das Fahren in der Freizeit halten Elektrofahrräder das Versprechen eines unbeschwerten Radfahrens ein, das Geografie und Fitness manchmal zum Scheitern bringen. Durch die Kombination von Transport und Bewegung kann ein wenig elektrische Unterstützung das Gleichgewicht halten und sicherstellen, dass Ihr neues Elektrofahrrad eine immer praktikablere Alternative zum öffentlichen Verkehr oder zum Hüpfen im Auto darstellt. 

  • Die besten Elektroroller: Fahren Sie mit minimalem Aufwand durch die Stadt

Die meisten der besten Elektrofahrräder arbeiten mit Pedalunterstützung, damit die Fahrer die Unterstützung, die sie erhalten, von einem sanften Druck bis zu einem vollen Schub maßschneidern können. Das heißt, es gibt kein Gas, Sie müssen die Kurbeln drehen, bevor der Motor die zusätzliche Leistung hinzufügt. Die Unterstützung ist auch auf bescheidene Geschwindigkeiten beschränkt, oberhalb derer Sie die gesamte Arbeit selbst erledigen müssen. 

Wenn Sie nicht bereits Straßenrennen oder Mountainbiken betreiben, ist eine Art Hybrid-Elektrofahrrad für die meisten Fahrer geeignet. Mit vielseitigen Typen sind die meisten auf Asphalt- oder Schotterwegen glücklich, sofort bequem zu fahren und passen auf Zubehör wie Gepäckträger und Kotflügel. 

Von schnellen Pendlern in der Stadt über geländetaugliche Maschinen bis hin zu innovativen elektrischen Ordnern haben wir in keiner bestimmten Reihenfolge fünf unserer Favoriten zusammengefasst. 

Gocycle GX (Bildnachweis: GoCycle)

1. Gocycle GX

Faltrad mit einem radikal wartungsarmen Design.

Keine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonSiehe alle Preise (1 gefunden) Falten, um Platz zu sparen oder um den Transport zu vereinfachen. Hervorragendes Design und Leistung. Vielleicht verblüffende Mechaniker. Große Größe für einen reinen Ordner

Wo soll ich mit dem radikalen Gocycle anfangen? Zum einen klappt es, aber es ist kein Standard-Faltrad, da es gut genug ist, um zu fahren, dass wir es mit diesen Alternativen in voller Größe einsetzen. Dann gibt es den radikalen Rahmen, der eine einseitige Gabel und eine hintere Schwinge enthält. 

Mit hydraulischen Scheibenbremsen, Magnesiumspeichenrädern, geschlossenem Kettengehäuse, winzigem Vorderradnabenmotor und internem Drei-Gang-Getriebe ist nichts davon eine Spielerei. Das Hinzufügen von bis zu einem unglaublichen Elektrofahrrad, auch ohne die Leistung, fährt sich gut. Eingeschaltet ist die Motorunterstützung hervorragend, während Sie mit der App des Fahrrads die Leistung bis zum N-ten Grad anpassen können. 

Die einzigen Nachteile sind das leicht eigenwillige Handling der kleinen 20-Zoll-Räder sowie die Art und Weise, wie einige der Techniker die Heimmechanik verwirren können. 

  • Lesen Sie unseren vollständigen GoCycle GX-Test

(Bildnachweis: Ampler)

2. Ampler Curt

Ein stilvolles und subtiles E-Bike, das schnell und effizient ist.

Keine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonSiehe alle Preise (1 gefunden) Leicht und einfach in Gang zu kommenStylisch und dennoch voll ausgestattetMotor-Grenzwert ist niedrigMotor-Assistent ist eher sanft als vollgasig

Der Curt ist leicht mit einem herkömmlichen Fahrrad zu verwechseln und bietet ein stilvolles Aussehen, großartige Extras und eine hervorragende Kit-Liste. Mit einem Nabenmotor und einer verdeckten Batterie sind auch die Lichter des Fahrrads ordentlich integriert. 

Mit dünnen Rennreifen und einem relativ niedrigen Frontend ist dieses Elektrofahrrad ideal für flotte Fahrten in der Stadt oder längere Fahrten, bei denen es um Effizienz geht. Seine Teile unterstützen dies mit leichten Rädern, hervorragenden hydraulischen Scheibenbremsen und hervorragenden Kontaktpunkten.

Auch mit Schaltwerken erhältlich, waren wir mit dieser Single-Speed-Version zufrieden. Selbst mit einem Gang ist der Curt so schnell, dass er manchmal gegen den Typ zu spielen scheint, und wir haben oft festgestellt, dass wir schneller als die für britische E-Bikes festgelegte Grenze in die Pedale getreten sind, was dazu führte, dass der Motor ausfiel. 

  • Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht zu Ampler Curt

(Bildnachweis: Vado)

3. Spezialisierter Turbo Vado 4.0

Ein Langstrecken-Kreuzer, der sich über mehrere Geländetypen freut.

Keine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonSiehe alle Preise (1 gefunden) Langstrecken mit einem leistungsstarken MotorKommen Sie mit Lichtern, Kotflügeln und einem Gepäckträger. Ein wenig schwerfällig. Der Bereich ist nicht ganz klassenführend

Fast wie ein kleiner Elektroroller ist der Turbo Vado voll ausgestattet, um ein Auto oder Motorrad zu ersetzen. Das Rack, die Lichter und die Kotflügel sind gleichermaßen gut für den Pendelverkehr oder den Lebensmittellauf geeignet und tragen dazu bei, dass Sie Ihr Kit bequem und sicher tragen können. 

Mit einer riesigen Batterie und einem Mittelmotor ist das Handling dieses Elektrofahrrads vorbildlich, ebenso wie die Unterstützung. Schwer zu tragen, auf der Straße oder auf dem Trail zu fahren, ist dennoch eine Freude dank seiner geländegängigen Reifen und Federgabel. 

Der Akku mit der riesigen Kapazität des Vado übertrifft die anderen Motorräder hier weit und wird wahrscheinlich mehrere Wege zurücklegen, bevor er aufgeladen werden muss. Trotzdem ist es nicht ganz das am längsten laufende auf dem Markt. Eine Überlegung wert, wenn die Reichweite Ihr Hauptanliegen ist. 

  • Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht zu Specialized Turbo Vado 4.0

(Bildnachweis: Gtech)

4. Gtech Sport

Ein Single-Speed-Elektrofahrrad, das leicht, einfach und billig ist.

Keine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonSiehe alle Preise (1 gefunden) Super einfach zu bedienen und zu wartenLichtes und minimalistisches Design Fehlt ein wenig PowerBrakes der Spitzenklasse könnte besser sein

Der Hinterradnabenmotor und die flaschenartige Batterie des Gtech ähneln einem herkömmlichen Hybrid und sind die einzigen Hinweise darauf, dass er zusätzliche elektrische Unterstützung bietet. 

Bei Verwendung eines einfachen Single-Speed-Antriebs wird anstelle einer öligen Kette ein Carbonband verwendet, um den Benutzer sauber zu halten und die Wartung auf ein Minimum zu beschränken. Ohne Anzeige- oder App-Konnektivität drücken Sie die Ein-Taste, wählen einen von zwei Unterstützungsmodi aus und los geht’s. 

Mit einem geringen Gewicht ist es ein lustiges Elektrofahrrad, auch wenn die zusätzliche Unterstützung subtiler ist als bei einigen Modellen. Ein großartiges erstes E-Bike, das den einzigen Fehltritt in seiner Spezifikation darstellt, sind die V-Bremsen, die regelmäßigere Aufmerksamkeit erfordern als modernere Scheibensättel. 

  • Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht zu Gtech Sport

(Bildnachweis: VanMoof)

5. VanMoof Electrified X2

Funktionsreicher Stadtkreuzer mit Diebstahlsicherung.

Keine PreisinformationenÜberprüfen Sie AmazonSiehe alle Preise (1 gefunden) Stilvoll, großartige Funktionen und App-UnterstützungFun fahrbar und sehr in sich geschlossenGünstig in Anbetracht der Kit-ListeFixierter Akku

Dieses VanMoof-Elektrofahrrad wurde entwickelt, um die städtische Bevölkerung von Kraftfahrzeugen oder öffentlichen Verkehrsmitteln fernzuhalten. 

Stilvoll und mit einer Vielzahl von intelligenten Funktionen, einschließlich automatischer Beleuchtung und Manipulationsschutz, kann es seinen Besitzer auch über sein Telefon oder einen Schlüsselanhänger erkennen. VanMoof ist unglaublich einfach zu bedienen und bietet sogar einen Fahrrad-Abholservice an, falls Ihr Gerät vermisst wird. 

Stattliches und kraftvolles Fahrgefühl schafft es auch eine anständige Reichweite. Der Akku befindet sich jedoch im Rahmen, sodass Sie das gesamte Fahrrad zum Aufladen in Reichweite einer Steckdose bringen müssen. Es ist auch keineswegs billig, da einige grundlegende Teile der Spezifikation anscheinend nicht mit dem hohen Preis übereinstimmen. 

  • Lesen Sie unseren vollständigen VanMoof Electrified X2-Test
  • Schauen Sie sich in unserem Guide die besten Fitness-Tracker zum Radfahren, Laufen und mehr an