Bestes kostenloses Webhosting

1. Unbegrenzt

2. Byethost

3. Googiehost

4. FreeHostingNoAds

5.000Webhost

Lesen Sie weiter für unsere detaillierte Analyse jedes Hosts

Von 18 kostenlosen Webhosting-Providern ist Infinityfree unsere empfohlene Wahl. Byethost, Googiehost, 000Webhost, Freehosting.eu, FreeHostingNoAds, Batcave und FreeWebHostingArea sind die anderen Optionen.

Die Kosten für die Einrichtung und Pflege einer Website können sich schnell erhöhen. Wenn Sie also den besten kostenlosen Hosting-Anbieter für Ihre Bedürfnisse auswählen, können Sie Kosten sparen. Aber seien Sie vorsichtig, denn wir haben festgestellt, dass von einer Liste von 18 kostenlosen Anbietern, die wir zusammengestellt haben, nur acht von ihnen – also weniger als die Hälfte – die Waren tatsächlich geliefert haben.

  • Hier sind die besten Website-Hosting-Services von 2019

Da Ihnen ein kostenloser Service zur Verfügung gestellt wird, sind die Verpflichtungen, die normalerweise mit einem kostenpflichtigen Abonnement verbunden sind, nicht mehr gegeben, und Sie sind normalerweise auf sich selbst gestellt, wenn Probleme auftreten. Keiner der kostenlosen Webhosting-Anbieter, die unseren Test bestanden haben, konnte mit dem billigsten kostenpflichtigen Service auf dem Markt mithalten.

Aber es gibt noch schlimmere Nachrichten. Wir stellten fest, dass die Websites einiger kostenloser Webhosting-Anbieter nicht ordnungsgemäß gesichert waren, was nicht viel Vertrauen in die Fähigkeit zur Erbringung des von den bezahlten Anbietern erwarteten Service-Levels schafft. Erinnern Sie sich an das alte Sprichwort: „Sie bekommen, wofür Sie bezahlen“? Nun, nirgendwo sonst im Tech-Geschäft ist dies wahrer als beim Webhosting.

Unser Rat wäre, auf kostenlose Webhosting-Dienste zu verzichten, sofern dies nicht unbedingt erforderlich ist. Wenn Sie weitermachen möchten, ist dies unsere engste Auswahl der besten kostenlosen Dienstleister.

  • Kostenlose Website-Builder sind möglicherweise die bessere Wahl, wenn Sie einfach und schnell eine Online-Präsenz erhalten möchten

Wenn Sie glauben, dass es einen kostenlosen Webhosting-Anbieter gibt, der es wert ist, abgedeckt zu werden, senden Sie mir einen Tweet: @desireathow.

Erhalten Sie kostenlose Domain, SSL, unbegrenzte Bandbreite Unterstützung für 12 US-Dollar für 1 Jahr von IONOS
Rüsten Sie Ihre Webhosting-Erfahrung mit IONOS auf die Premiumklasse auf. Für 1 US-Dollar pro Monat für das erste Jahr erhalten Sie eine kostenlose Domain, unbegrenzte Bandbreite, Zugang zu einem Berater, kostenloses SSL, tägliches Backup, 100 US-Dollar-Guthaben und 100 GB Speicherplatz. Kein kostenloses Webhosting kommt dem sogar nahe. Darüber hinaus haben Sie die Sicherheit, mit einem der größten Webhostinganbieter der Welt zu tun zu haben. Es ist nicht frei, aber es ist mächtig gut. Deal ansehen

Bildnachweis: Infinityfree

1. Unbegrenzt

Das beste kostenlose Webhosting

Festplattenplatz: Unbegrenzt | Domain-Hosting: Unbegrenzt | Monatlicher Verkehr: Unbegrenzte Bandbreite | Subdomains: Unbegrenzt | E-mail Konten: 10 | FTP-Konten: 1 | MySQL-Datenbanken: 400

Unbegrenzter Speicher / Bandbreite400 MySQL-DatenbankenDurchschnittliche Ladezeiten

In der Welt des kostenlosen Website-Hostings zeichnet sich Infinityfree durch gute Gründe aus. Es hat eine gut gestaltete Website, die einen positiven Eindruck hinterlässt und die richtigen Kästchen für uns trifft. Die Homepage wird in unserem Ladezeittest mit C bewertet. Abgesehen davon sieht sie ziemlich solide aus.

Es ist seit über sechs Jahren im Geschäft, behauptet, 200.000 Benutzer zu haben, und bietet unbegrenzten Speicherplatz und Bandbreite (wenn auch mit sehr großzügigen 50.000 täglichen Zugriffen). Sie können beliebig viele Domains hosten, aber Sie erhalten nur 10 E-Mail-Konten und ein FTP, um Ihre Inhalte hochzuladen.

Weiterlesen  Beste Image-Hosting-Websites des Jahres 2018: Handverlesene kostenlose und kostenpflichtige Anbieter

Es gibt keine versteckten Gebühren und trotz des kostenlosen Status erhalten Sie eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,9% (obwohl Sie bei Ausfall Ihrer Website mehr oder weniger auf sich selbst gestellt sind) und das beliebte Softaculous Script-Installationsprogramm mit mehr als 400 Anwendungen.

Wir waren überrascht zu sehen, dass seine Funktionsliste 400 MySQL-Datenbanken (wo andere nur eine Handvoll geben, wenn überhaupt), einen kostenlosen DNS-Dienst, kostenloses SSL und kostenloses Cloudflare-CDN enthält.

Wie erwartet, bietet Infinityfree ein kostengünstiges Hosting (Infinityfree Ultimate Premium), das unbegrenzt alles für 5,90 USD pro Monat bietet. Ein Upgrade lohnt sich, da Sie auch Zugang zu CloudFlare Railgun erhalten, was die Ladezeiten erheblich reduziert.

  • Testen Sie den kostenlosen Web-Hosting-Service von Infinityfree

Bildnachweis: Byethost

2. Byethost

Schnelles und einfaches Hosting

Festplattenplatz: 1 GB | Domain-Hosting: 1 | Monatlicher Verkehr: 50 GB | Subdomains: 7 | E-mail Konten: 5 | FTP-Konten: 1 | MySQL-Datenbanken: 5

Guter SupportEasy to useVery begrenzter Serverplatz

Byethost ist Teil von Byet Internet, einem in den USA ansässigen Anbieter von Hosting-, Domainnamen- und Wiederverkäuferdiensten. Mit mehr als einer Million gehosteter Websites behauptet It, sein kostenloser Hosting-Service sei „eines der leistungsfähigsten Netzwerke, die ausschließlich dem kostenlosen Hosting der Welt gewidmet sind“.

Benutzer erhalten 1 GB Server-Speicherplatz (obwohl dies in letzter Zeit offenbar unbegrenzt geändert wurde), 50 GB monatliche Bandbreite und MySQL / PHP-Kompatibilität. Sie profitieren außerdem vom technischen Support rund um die Uhr und vom Zugang zur Community und Wissensbasis von Byethost. Und wenn Sie jemals selbst daran interessiert sind, ein kostenloser Webhosting-Anbieter zu werden, betreibt Byethost eine separate Einheit, myownfreehost, mit der Sie genau das tun können.

  • Versuchen Byethost kostenloser Web-Hosting-Service

Bildnachweis: Googiehost

3. Googiehost

Ein kostenloser Host, der Ihnen cPanel und Cloudflare bietet

Festplattenplatz: 1 GB | Domain-Hosting: 1 | Monatlicher Verkehr: 100 GB | Subdomains: 2 | E-mail Konten: 2 | FTP-Konten: 2 | MySQL-Datenbanken: 2

100 GB Daten2 FTP-KontenFree SSLSite weckt kein Vertrauen. Sorgen Sie sich um Sicherheitsfehler

Sie können Googiehost leicht mit Googlehost verwechseln, eine freche Art, etwas Aufmerksamkeit zu bekommen. Der acht Jahre alte Googiehost ist jedoch nach wie vor eine der besseren Optionen in einer Reihe weniger kostenloser Webhosting-Anbieter.

Allerdings gibt die Website des Unternehmens wenig Vertrauen. Der Kleingedruckte Copyright-Hinweis erstreckt sich bis 2021 und nicht bis 2019, vermutlich zum Schutz vor potenziellen Verstößen durch Zeitreisende. Darüber hinaus gibt es zahlreiche grammatische Fehler – Lastest, Trsuted, Powerfull – Von verwirrenden Begriffen ganz zu schweigen: SSD- oder HDD-Speicherplatz? SSL oder kein SSL? Unbegrenzte oder 100 GB Bandbreite? Kurz gesagt, vorsichtig gehen.

Trotzdem ist es nicht alles schlecht. Dies ist der einzige Anbieter, der cPanel und Cloudflare anbietet, wenn auch in seiner freien Form. Beachten Sie jedoch, dass bei unserem Versuch, auf das cPanel zuzugreifen, einige Fälle aufgetreten sind, in denen die gefürchtete „Ihre Verbindung ist nicht privat“ auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Dies ist niemals ein gutes Zeichen, da Chrome es als „nicht sichere“ Eigenschaft bezeichnet.

Mit mehr als 165.000 gehosteten Websites ist das Umsatzmodell von Googiehost darauf angewiesen, dass einige der kostenlosen Websites über Interserver.net in kostenpflichtige Websites umgewandelt werden. Außerdem werden einige Bannerwerbung auf den Kontrollfeldern und auf der eigenen Website geschaltet, jedoch nicht auf den Websites der Benutzer. Ein letzter Vorbehalt: Sie müssen der Firma einen Grund für die Annahme Ihrer Website, eine spezielle Version von Recaptcha und eine überraschende Methode zum Aussortieren von Spammern geben.

  • Testen Sie den kostenlosen Webhosting-Service von Googiehost
Weiterlesen  Beste Online-Content-Monitoring-Software

Bildnachweis: FreeHostingNoAds

4. FreeHostingNoAds

Eine gute Alternative zu Googiehost

Festplattenplatz: 1 GB | Domain-Hosting: 1 | Monatlicher Verkehr: 5 GB | Subdomains: 3 | E-mail Konten: 1 | FTP-Konten: 1 | MySQL-Datenbanken: 1

Maximales DateigrößenlimitStraightforward-Installation3 SubdomainsSehr eingeschränkte Installation mit einem KlickLimitierter Speicherplatz und BandbreiteSpezifikationen für den kostenlosen Plan auf der Website sind nicht korrekt

FreeHostingNoAds liefert genau das, was es verspricht: Kostenloses Webhosting ohne Werbung. Die Marke gehört Runhosting, einem etablierten Webhosting-Anbieter, der unbegrenzten Speicherplatz und unbegrenzten Datenverkehr für nur 2,39 US-Dollar pro Monat bietet.

Wie erwartet, bietet FreeHostingNoAds eine kleine Teilmenge dessen, was Sie mit einem kostenpflichtigen Konto erhalten, und verwendet dasselbe Dashboard wie Batcave (1 GB / 5 GB / 1-Domäne) und FreeHostingEU (200 MB / 4 GB / 5-Domänen). Bei Letzteren handelt es sich um zwei andere kostenlose Webhosting-Anbieter, die mit FreeHostingNoAds identische Funktionen gemeinsam nutzen und möglicherweise zur selben Familie gehören.

Ein SSL-Zertifikat, das Ihnen das äußerst wichtige Sicherheitsschloss in Browsern bietet, wird Sie um $ 30 zurückfordern. Das Kontrollfeld über den Zacky Tools Installer ist äußerst begrenzt. Grav, WordPress oder Joomla werden als One-Click-Installationen angeboten. Sie können jedoch auch eigene installieren, wenn Sie dies möchten – bedenken Sie jedoch, dass die Dateigröße nur 15 MB beträgt.

Das Erstellen eines neuen Kontos ist unkompliziert. Wir waren jedoch etwas besorgt darüber, dass die Konto-E-Mails direkt in unserer Spam-Box gelandet sind. Dies ist ein Zeichen dafür, dass einige von FreeHostingNoAds gehostete Websites auf die schwarze Liste gesetzt werden.

  • Testen Sie FreeHostingNoAds, einen kostenlosen Webhosting-Service

Bildnachweis: 000Webhost

5.000Webhost

Eine kontroverse Wahl, die nicht ignoriert werden kann

Festplattenplatz: 1 GB | Domain-Hosting: 1 | Monatlicher Verkehr: 10 GB | Subdomains: 0 | E-mail Konten: 0 | FTP-Konten: 1 | MySQL-Datenbanken: 1

Bestehender SpielerBeindruckende BandbreitenbegrenzungKeine Installation per MausklickKeine E-Mail-Konten oder Subdomains

Unsere fünfte Wahl ist 000Webhost, ein kostenloser Hosting-Anbieter, der von Hostinger betrieben wird. 000Webhost gibt es seit 10 Jahren und hat Millionen von Benutzern, was es leider zu einem Hauptziel für Hacker macht. Im Jahr 2015 wurde die gesamte Datenbank des Anbieters mit Angaben zu schätzungsweise 13,5 Millionen Konten gefährdet. Seitdem hat sich 000Webhost komplett verändert, aber viele Benutzer erinnern sich noch an den Hack bis heute.

Es gibt kein Kontrollfeld, obwohl es drei Wege gibt, um eine Website zu erstellen: Sie können den Zyro-Website-Builder oder WordPress verwenden oder einfach Ihre eigenen Dateien hochladen.

Wie erwartet, gibt es kein SSL-Zertifikat, aber ein wenig überraschend ist das Fehlen von Subdomains, E-Mail-Konten sowie Support über Tickets (Sie müssen die Foren durchgehen).

Sie sollten in der Lage sein, zwei Websites zu installieren, aber beim zweiten Versuch, eine Fehlermeldung zu erhalten, wurde eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass wir unser Limit erreicht haben. Darüber hinaus wurde die E-Mail zur Kontoerstellung von Google als verdächtige E-Mail gekennzeichnet. Es wurde eine Warnmeldung angezeigt, dass Malware häufig von dieser URL stammt. Beachten Sie, dass Sie auf 000webhostapp.com auch eine Website erstellen können, die dieselben Anmeldeinformationen wie 000webhost.com verwendet.

  • Testen Sie den kostenlosen Webhosting-Dienst 000Webhost
Weiterlesen  Beste Image-Hosting-Websites des Jahres 2018: Handverlesene kostenlose und kostenpflichtige Anbieter

Bildnachweis: FreeWebHostingArea

6. FreeWebHostingArea

Ideal für erfahrene Veteranen

Festplattenplatz: 1,5 GB | Domain-Hosting: 1 | Monatlicher Verkehr: Unbegrenzte Bandbreite | Subdomains: 0 | E-mail Konten: 0 | FTP-Konten: 1 | MySQL-Datenbanken: 3

Unbegrenzte Bandbreite 3 MySQL-Datenbanken1,5 GB Speicherplatz Keine Installation mit einem Klick Kein Site-Builder

FreeWebHostingArea hat möglicherweise das Design einer Website aus dem Jahr 1999, aber es ist eine andere Option, wenn Sie ein kostenloses Webhosting-Unternehmen wünschen, das Ihnen unbegrenzte Bandbreite bietet (oder zumindest die Forderung des Anbieters).

Mit 1,5 GB bietet es eine großzügigere Speicherkapazität als die meisten anderen. Außerdem erhalten Sie drei MySQL-Datenbanken – was wiederum die meisten kostenlosen Hosting-Anbieter von Websites übersteigt.

Das Control Panel ist rudimentär und zum Zeitpunkt des Schreibens funktionierten der Site Builder und der Auto-Installer nicht richtig, so dass Benutzer die Aufgabe haben, ihre Dateien per FTP hochzuladen, wenn sie ihre eigenen Websites erstellen möchten. Die maximale Dateigröße für FreeWebHostingArea beträgt 12 MB.

Die Tatsache, dass FreeWHA, wie es auch genannt wird, auf Twitter aktiv ist, hat uns gefallen. Benutzer erhalten auch tägliche oder wöchentliche Offsite-Backups und keine Anzeigen auf Websites mit wenig Verkehr. Ein Upgrade auf das FreeWHA Basic-Paket kostet 12 US-Dollar pro Jahr. Die Anzeigen werden unabhängig von der Beliebtheit der Website entfernt, zusammen mit fünf MySQL-Datenbanken pro Konto, einer einzigen Datenbanksicherung und einem technischen Support.

  • Testen Sie den kostenlosen Web-Hosting-Service FreeWebHostingArea

Ecke verwerfen

Die folgenden „kostenlosen“ Web-Hosting-Unternehmen haben wir bei unserer umfassenden Bewertung des aktuellen Marktes eliminiert.

  • Freevirtualservers, Freehosting, Freehostia und Awardspace: All diese wurden entfernt, da Sie entweder einen Domainnamen von ihnen kaufen oder Ihren eigenen Namen übertragen müssen.
  • X10hosting: Der Login-Bereich funktioniert nicht mehr.
  • Uhostfull: Wir konnten kein neues Konto erstellen, da es sich über nicht gültige Zeichen für ein nicht vorhandenes Domänenfeld beschwerte.
  • Instafree: Der Anmeldeprozess ist sehr kompliziert. Sie müssen Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht angeben, bevor Sie 48 Stunden auf die Genehmigung warten.
  • 5GBfree und Hoophost: Sie akzeptieren keine neuen Konten mehr. Hoophost gab offen zu, dass dies auf Spam-Konten zurückzuführen war.
  • AdvancedFreeWebHost: Dieser Anbieter möchte, dass Sie einen YouTube-Kanal abonnieren und diesen abonnieren. Andernfalls wird Ihr Konto gelöscht.

Warum bieten Web-Hosting-Unternehmen kostenloses Hosting an?

Kostenloses Webhosting sollte als Marketinginstrument betrachtet werden. Dies bedeutet, dass die Bedingungen und Konditionen häufig geändert werden können. Da keine Finanztransaktionen durchgeführt werden, können Ausfallzeiten häufiger auftreten, da SLA (Service Level Agreements) nicht vorhanden sind.

Kostenloses Webhosting beinhaltet natürlich eine Reihe von Einschränkungen. Server-Speicherplatz, Geschwindigkeit der Website, Datenverkehr, Verfügbarkeitsgarantien und Bereitstellung von Backups sind alles Funktionen, die häufig eingeschränkt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein günstiges Hosting nicht verfügbar ist.

Denken Sie daran, dass kostenloses Webhosting vorhanden ist, da Unternehmen teurere Webhosting-Anbieter an diejenigen weitergeben können, die es benötigen.

Vielleicht möchten Sie auch unsere anderen Website-Hosting-Kaufhandbücher lesen:

  • WordPress
  • Cloud-Hosting
  • E-Commerce
  • Dedizierter Server
  • Kleinunternehmen
  • Windows
  • Gelang es
  • Grün
  • Geschäft
  • Colocation
  • E-Mail-Hosting
  • Wiederverkäufer
  • VPS
  • Freigegeben
  • Billig
  • Website-Builder
  • Bestes Website-Hosting

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here