Windows ist das meistgenutzte Computer-Betriebssystem der Welt, und einer der Vorteile von Windows 10 auf Ihrem PC ist, dass Sie unzählige Optionen haben, wenn Sie sich für eine der besten VPN-Optionen entscheiden (oder für irgendeine andere Software).

Praktisch jedes VPN richtet sich an Windows-Benutzer, was bedeutet, dass Sie eine Auswahl an Optionen und Funktionen erhalten. Mit einer riesigen Auswahl an möglichen VPNs macht dies jedoch nur die Entscheidung schwierig. Glücklicherweise sind wir wie immer hier, um zu helfen.

  • Schau dir das beste VPN an

Beste Windows 10 VPNs im Jahr 2018

1. ExpressVPN

Bestes Allround-VPN, schnellste VPN für Windows

Anzahl der Server: 2000 | Serverstandorte: 148 | IP-Adressen: 30.000+ Maximal unterstützte Geräte: 3

Einfach zu bedienende Windows appSuper schnelle GeschwindigkeitenNicht der billigste AnbieterNur 3 gleichzeitige Geräte

ExpressVPN ist unsere erste Wahl für das beste Allround-VPN und speziell für Windows 10. Dieser Anbieter mit Sitz in den British Virgin Islands bietet eine beeindruckende Serverabdeckung mit 148 VPN-Standorten in 94 Ländern und ist zudem P2P-freundlich. Während des Tests konnten wir eine hervorragende Leistung für lokale Server feststellen, mit etwas niedrigeren, aber immer noch sehr guten Ergebnissen für Fernverbindungen.

Der Client verfügt über eine hervorragende Benutzeroberfläche mit einer Reihe von Funktionen einschließlich Server-Empfehlungen, mehrere VPN-Protokolle und Kill-Switch-Technologie.

Ein praktischer Vorteil ist die Möglichkeit, das VPN über Browsererweiterungen zu steuern. Besonders erwähnenswert ist die Split-Tunneling-Funktion, mit der die VPN-Verbindung zu einem einzigen Browser heruntergeregelt oder eingeschränkt werden kann.

Im Bereich der Sicherheit bietet ExpressVPN auch Protokolle und starke Verschlüsselung, während die Datenschutzrichtlinie klarstellt, dass keine Verkehrsdaten, Verbindungs-IPs oder Online-Aktivitäten erfasst oder protokolliert werden. Der professionelle 24/7 Kundendienst wird per Live-Chat oder E-Mail für alle Probleme, denen der Benutzer möglicherweise ausgesetzt ist, bereitgestellt.

Preislich gesehen ist der Service etwas besser als andere Anbieter, kann sich aber für Benutzer, die die beste Windows-Erfahrung wünschen, lohnen. ExpressVPN bietet keinen kostenlosen Plan oder Test, aber alle Pläne haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Von den Planoptionen bietet das Jahresabonnement (mit drei Bonusmonaten) das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Die verfügbaren Pakete sind:

  • Exklusives Angebot [6,67 $ pro Monat] 12 Monate (plus 3 freie Monate) – 99,95 $
  • [9,99 $ pro Monat] 6 Monate – 59,95 $
  • [$ 12.95 pro Monat] 1 Monat

2. IPVanish

Super für Torrent und anderen P2P-Verkehr

Anzahl der Server: 1000+ | Serverstandorte: 60+ | IP-Adressen: 40000+ | Maximal unterstützte Geräte: 10

Hervorragender ClientGroße LeistungDer Client benötigt noch immer keine kostenlose Testversion

Dieses VPN verfügt über einen gut konzipierten Client (obwohl wir feststellen mussten, dass der Client möglicherweise anfälliger für Netzwerkprobleme ist als Rivalen), der eine breite Palette von grundlegenden und erweiterten Einstellungen bietet und genügend Optionen bietet, um selbst erfahrene Tüftler zu befriedigen. IPVanish ist einer der besten für Torrent und anderen P2P-Verkehr.

Bei unseren Tests haben wir einen deutlichen Anstieg der Download-Geschwindigkeiten (fast 20%) beobachtet, was natürlich fantastisch ist. IPVanish verfügt über eine feste Protokollierungsrichtlinie und mehr als ausreichenden Schutz mit 256-Bit-Verschlüsselung über OpenVPN-, PPTP- und L2TP-Protokolle.

Der kleine Nachteil ist, dass es etwas teurer ist als ein Großteil der Konkurrenz, und es gibt auch keine kostenlose Testversion. IPVanish bietet jedoch eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie für alle drei Preispläne an. Das 1-Jahres-Abonnement bietet eindeutig den besten Wert. Die verfügbaren Pakete sind:

  • [$ 4.87 pro Monat] 1 Jahr – $ 58,49
  • [6,74 $ pro Monat] 3 Monate – 20,24 $
  • [7,50 $ pro Monat] 1 Monat – 7,50 $

3. NordVPN

Sicheres VPN

Anzahl der Server: 5047 | Serverstandorte: 62 | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: 6

Doppelte DatenverschlüsselungGute LeistungDer monatliche Plan ist teuerInterface-Probleme mit dem Client

NordVPN ist aus mehreren guten Gründen eine Stütze auf vielen „Best of“ -Listen – obwohl die einzige, die am wichtigsten ist, seine enge Sicherheit ist. Der Dienst bietet eine bestimmte Anzahl von „Double VPN“ -Servern, die Ihre Daten über zwei separate VPN-Server übertragen, nicht nur einen, wodurch die Sicherheit noch erhöht wird. Sie können den verschlüsselten Datenverkehr auch über das Tor-Netzwerk weiterleiten und eine weitere Sicherheitsebene hinzufügen, zusammen mit den vorhandenen KEv2 / IPsec-, OpenVPN-, PPTP- und L2TP-Protokollen.

Der Client ist einfach zu bedienen und bietet eine kompakte Oberfläche mit allen wichtigen Funktionen und einigen (obwohl es kleinere Probleme mit der Benutzeroberfläche gibt, so müssen Sie zum Beispiel die Größe des Client-Fensters für den Zugriff auf mitteleuropäische Server anpassen ).

NordVPN ist P2P-freundlich und hat eine „Zero Logs“ -Richtlinie. Die Performance dieses VPN ist ebenfalls überdurchschnittlich. Es gibt eine kostenlose 3-Tage-Testversion, und NordVPN ist ziemlich erschwinglich (abgesehen von dem monatlichen Abonnement) und bietet vier Pläne mit einer 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Die beste Option ist der begrenzte 2-Jahres-Plan. Die verfügbaren Pakete sind:

  • [$ 11.95 pro Monat] 1 Monat
  • [$ 9.00 pro Monat] 6 Monate – $ 54.00
  • [6,99 $ pro Monat] 1 Jahr – 83,88 $
  • [3,99 $ pro Monat] 2 Jahre – 95,75 $

4. Hotspot-Schild

Bestes Verhältnis von Leistung und Preis

Anzahl der Server: 2500+ | Serverstandorte: 25 | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: 5

Günstige DatenschutzerklärungSchnelle DownloadgeschwindigkeitenNicht so viele ServerstandorteLimitierte Konfigurationsoptionen

Der ziemlich bunte Client von Hotspot Shield bietet alle notwendigen Grundlagen, die einfach zu verwenden sind, aber keine zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten haben. Einige Anbieter bieten zwar mehr Serverstandorte an, aber das, was Sie wirklich mögen, sind die Leistungsstufen. Dieses VPN hat bei unseren Tests einige hervorragende Ergebnisse erzielt, mit nur einer geringen Latenz und einer etwas höheren Upload- und Downloadgeschwindigkeit im Vergleich zu unseren normalen Raten.

Es bietet auch die Standard-Sicherheitsprotokolle mit einem zusätzlichen Bonus von Cloud-basierten Malware-Schutz. Die Datenschutzrichtlinie ist günstig und löscht Daten, die beim Beenden der VPN-Sitzung aufgezeichnet werden könnten.

Der vielleicht fragwürdigste Aspekt von Hotspot Shield ist seine Preisgestaltung, obwohl der 2-Jahres-Plan durchaus erschwinglich ist. Es gibt drei Pläne mit jeweils einer 45-Tage-Geld-zurück-Garantie. Die verfügbaren Pakete sind:

  • [$ 12.99 pro Monat] 1 Monat
  • [$ 8.99 pro Monat] 6 Monate – $ 53.94
  • [2,99 $ pro Monat] 2 Jahre – 71,76 $

5. TigerVPN

Am besten für Anfänger

Anzahl der Server: 300+ | Serverstandorte: 62 | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: 2-5

Große Leistung Sehr benutzerfreundlichÜberragender ClientMindest zwei Verbindungen mit dem monatlichen Plan

Dieser slowakische Anbieter betreibt ein eigenes Netzwerk, DNS-Server und Infrastruktur. Und das zeigt definitiv, dass die Leistungswerte beim Testen von TigerVPN überdurchschnittlich gut und ziemlich konsistent waren. Die globale Auswahl verfügbarer Server hilft hier sicherlich.

Der dedizierte Windows-Client ist ebenfalls sehr benutzerfreundlich. Es bietet jedoch nur einige grundlegende Optionen, wobei die erweiterten Einstellungen selten sind – aber Anfänger werden dadurch wahrscheinlich nicht belästigt. Ein weiteres Problem mit dem Dienst ist, dass Sie nur zwei gleichzeitige Verbindungen mit dem monatlichen Plan erhalten, was bedeutet, dass diejenigen, die nach einer echten Multi-Device-Erfahrung suchen, den Jahresplan abonnieren müssen.

TigerVPN ist P2P-freundlich und es gibt keine Testversion, aber es gibt eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie. Es gibt drei Pakete zur Auswahl, und ein Abonnement für einen Dreijahresplan gibt Ihnen die besten Einsparungen, plus Sie erhalten bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen (anstatt zwei auf dem monatlichen Plan). Die verfügbaren Pakete sind:

  • [$ 2.75 pro Monat] 3 Jahre – $ 99
  • [6,67 $ pro Monat] 12 Monate – 79,99 $
  • [11,99 $ pro Monat] 1 Monat – 11,99 $
  • Wir haben das beste kostenlose VPN zusammengestellt

Wie wählt man das beste Windows VPN?

Das neueste Betriebssystem von Microsoft, Windows 10, ist eine signifikante Verbesserung in Bezug auf Sicherheit und Schutz. Dennoch gibt es einige viel diskutierte, umstrittene Datenschutzprobleme, die das Betriebssystem betreffen, und außerdem können Sie niemals „zu“ sicher sein, seien wir ehrlich.

Wenn Sie sich für ein Windows-VPN entscheiden, sollten Sie nach einer guten Allround-Performance mit etwas von allem Ausschau halten – einem freundlichen Client, P2P-Unterstützung, klar formulierten und einfachen Datenschutzrichtlinien und so weiter.

Dann geht es um die Preisgestaltung, denn nicht jeder Service ist das Geld wert, das er verlangt. Manchmal ein bisschen mehr zu zahlen, sorgt für eine hervorragende Erfahrung, aber manchmal bietet ein billiger Service die optimale Qualität.

Ja, es sind einige schwierige Entscheidungen zu treffen, und genau aus diesem Grund haben wir unsere fünf besten VPN-Optionen für Windows in verschiedenen Kategorien ausgewählt. Sie werden nichts falsch machen.