Dell Inspiron 13 7000 2-in-1-Test

Ein Laptop, der gleichzeitig als Tablet dient, wird immer attraktiver, zumal der 2-in-1-Laptop-Markt erschwinglicher geworden ist.

Mit Upgrade-Optionen und Preisen, die immer noch unter denen des Lenovo Yoga 920 oder des Microsoft Surface Book 2 liegen, ist das Inspiron 2-in-1-Notebook Ihrer Meinung nach eine gute Wahl.

Beachten Sie, dass einige Ecken geschnitten werden, wenn Sie den Preis eines Produkts senken.

Datenblatt

Hier ist die Dell Inspiron 13-Konfiguration, die zur Überprüfung an Ditching gesendet wird:

CPU: 1,6 GHz Intel Core i5-8250U (Quad-Core, 6 MB Cache, bis zu 3,4 GHz)Grafik: Intel UHD Graphics 620RAM: 8 GB DDR4Bildschirm: 13,3-Zoll-FHD-Touchscreen (1.920 x 1.080) (WLED, IPS)Speicher: 256GB SSD (PCIe, NVMe, M.2)Anschlüsse: 1 x USB 3.1 (USB-C), 2 x USB 3.1, 1 x SD, 1 x 3,5 mm AudiobuchseKonnektivität: Intel 802.11 b / g / n / ac Wi-Fi, Bluetooth 4.2Kamera: FHD IR WebcamGewicht: 3,2 Pfund (1,45 kg)Größe: 12,2 x 8,5 x 0,6 Zoll (309,6 x 215,7 x 15,51 mm; B x T x H)

Preis und Verfügbarkeit

Das Inspiron 13 7373, das ab 799 US-Dollar in den USA erhältlich ist, verfügt über einen Intel i5 Core Prozessor der 8. Generation, 8 GB RAM und eine 256 GB SSD.

Derselbe Ansatz wird in Großbritannien und Australien mit Startpreisen von 849 GBP bzw. 1.698 AUD verwendet.

Die Vielseitigkeit, mehr Speicher, einen schnelleren Prozessor oder mehr Speicher hinzufügen zu können, ist praktisch und geschätzt.

Wer auf der Suche nach einem 4K UHD-Display ist, findet auf dem 13-Zoll-Modell keine.

Design

Obwohl es nicht so leicht und dünn wie das HP Spectre x360 ist, ist das Inspiron 13 kleiner als das Surface Book 2 und das Yoga 920, allerdings nur geringfügig.

Front und Center auf dem Inspiron 13 ist eine Kontrollleuchte.

Das Inspiron 13 verfügt über unzählige Anschlüsse, darunter einen USB-C-Anschluss, HDMI, USB 3.0 und eine 3,5-mm-Audiobuchse auf der linken Seite.

Beim Öffnen des Deckels fällt das helle 13,3-Zoll-Schmalrand-FHD-Display (1.920 x 1.080) ins Auge.

Direkt über dem Display befindet sich eine FHD-Webcam mit Infrarot (IR) zur Gesichtserkennung mit Windows Hello, die das Inspiron 13 recht schnell freischaltet.

Tastatur und Touchpad

Das Inspiron 13 Keyboard ist eher einfach, besser oder schlechter.

Mit dem Touchpad kämpfen wir.

Manchmal können wir fast auf halber Höhe auf der rechten Seite des Touchpads drücken und erwarten einen Standard-Linksklick, stattdessen wird ein Rechtsklick ausgelöst.

Stylus nicht enthalten

Leider ist ein Dell Active Pen nicht im Lieferumfang des Inspiron 13 7373 enthalten. Wir konnten die Leistungsfähigkeit des Displays trotz der Unterstützung von Windows Ink und ähnlichen Programmen nicht mit einem Stift testen.

Benutzer können den Dell Active Stylus Pen für 49 US-Dollar (etwa 35 US-Dollar, 62 AUD) erwerben.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...