Das Netflix-Abonnement wird momentan wahrscheinlich sehr viele Kilometer zurücklegen. Sobald Sie alle Ihre Orange Is The New Blacks, Ihre BoJack Horsemans und Ihre Mindhunter gesehen haben, suchen Sie möglicherweise nach der Straße, die weniger befahren ist. 

Wir haben den Globus durchsucht, um sechs der besten versteckten Juwelen zu finden, die Netflix versteckt hat. Von TV-Serien über Filme, Komödien und Dramen bis hin zu skurrilen Animationen hat Netflix ‚geheime Schatzkammer Ihnen den Rücken gekehrt, egal worauf Sie Lust haben.

Empfehlungen zu unseren anderen Favoriten finden Sie in unseren besten Netflix-Filmen, den besten Netflix-Shows und den besten Netflix-Dokumentationslisten. 

  • Bester Anime auf Netflix und anderen Streaming-Diensten
  • Dieses Wochenende sparen Sie nur 10 US-Dollar bei Sling TV
  • Beste Amazon Prime Shows

Geldraub

(Bildnachweis: Netflix)

Jetzt ist es ein verstecktes Juwel, Money Heist zu nennen leicht unaufrichtig, da es sich tatsächlich um Netflix ‚größte nicht-englische TV-Serie handelt, aber anekdotisch ist es weniger wahrscheinlich, dass englischsprachige Menschen darüber sprechen als beispielsweise The Witcher oder Sexualerziehung. Aber sie sollten es wirklich sein.

Das spanische Drama Money Heist ist teils Krimi, teils Telenovela. Die erste Serie besteht aus zwei Serien zu je zwei Teilen (insgesamt vier Teile) und konzentriert sich auf einen mehrtägigen Überfall auf die spanische Royal Mint. Die Räuber kämpfen mit den Geiseln innerhalb der Münze und der Polizei draußen. Rückblendensequenzen legen die fünfmonatige Planungsvorbereitung und die Motivation jedes Charakters fest. 

Während Ocean’s Eleven um den Glamour der Kapern herum gebaut ist, setzt Money Heist seine Charaktere auf den Fahrersitz. Teil drei befasst sich mit den Folgen und dem nächsten Job, während Teil vier am 3. April ausfallen wird. Pünktlich, damit Sie alles in den Griff bekommen.

Derry Girls

(Bildnachweis: Netflix / Kanal 4)

Derry Girls ist Irlands beliebteste Sitcom, hat aber nicht allzu viel Anerkennung von seinen heimischen Ufern erhalten. Die irischen Probleme der 90er Jahre scheinen nicht die ideale Kulisse für eine Komödie zu sein, aber wenn man sich mit den sehr menschlichen Erfahrungen dieser Zeit befasst, trägt es die schweren Themen einwandfrei. Es geht um vier irische Schulmädchen und den ersten Jungen, der in ihre Schule geht (er konnte nicht in die Jungenschule gehen oder sie würden ihn verprügeln, weil er Englisch ist). Derry Girls bietet eine neue, erhebende Perspektive für eine tragische Zeit in der Geschichte. 

Zuschauer in Irland und Großbritannien können beide Serien auf All4 sehen. 

Wentworth

(Bildnachweis: Foxtel Now)

Es ist Wentworth ein schlechter Dienst, es das australische Orange ist das neue Schwarz zu nennen, aber es ist eine ziemlich genaue Beschreibung. Wenn Sie die Missgeschicke von Piper, Taystee und Alex überwunden haben, könnte Wentworth dieses Verlangen stillen. Wentworth ist ein Remake-Cum-Prequel der Kult-Show Prisoner: Cell Block H aus den 80er Jahren und erzählt die Geschichte von Bea Smith, einer Frau, die auf den Prozess wegen Mordes an ihrem Ehemann wartet. Mit ihren naiven Augen sehen wir, wie die Welt in einem Frauengefängnis funktioniert. Alle klassischen Charaktere aus dem Original sind vorhanden, aber Sie brauchen definitiv keine Kenntnisse darüber, bevor Sie hineingehen. 

Britische Zuschauer müssen sich dieses Video auf Amazon Prime Video ansehen.

Seoul suchen

Seoul Searching hat nicht nur den besten Namen eines Films in der Geschichte, sondern ist auch eine wunderbar farbenfrohe koreanische Hommage an die Arbeit von John Hughes. 

Es spielt 1986, wurde aber 2015 hergestellt und zeigt eine Reihe von im Ausland geborenen koreanischen Teenagern, die für ein Sommercamp nach Südkorea zurückkehren. Es leiht sich viel vom Frühstücksclub aus, tut es aber wissentlich und achtet darauf, Hughes ‚Tropen neu zu erfinden, während es der Prämisse neues Leben einhaucht, indem es sie aus einer völlig neuen Perspektive betrachtet.

Zuerst haben sie meinen Vater getötet

(Bildnachweis: Roland Neveu)

Zuerst haben sie meinen Vater getötet ist ein kambodschanisches biografisches Drama über das Regime der Roten Khmer in den 1970er Jahren, das mit den Augen des jungen Loung Ung erzählt wurde. Ung stammt ursprünglich aus einer bürgerlichen Familie und wird auf den Kopf gestellt, als sie in ein primitives Arbeitslager gezwungen werden, was zum Tod ihres Vaters führt. 

Ung wurde eine preisgekrönte Autorin und Menschenrechtsaktivistin, und der Film gibt einen erstaunlichen Einblick in die schrecklichen Bedingungen, die sie zu der Frau gemacht haben, zu der sie geworden ist. Durch die Regisseurin Angelina Jolie hat auch dieser einen Hauch von Hollywood.

WAS HAT JACK GEMACHT??

(Bildnachweis: Netflix)

Wie denkst du über die Idee, dass der Kult-Lieblingsregisseur David Lynch einen Affen wegen eines Mordes interviewt? Sie wissen wahrscheinlich bereits, ob Sie das sehen möchten oder nicht. 

Genau das ist dieser Kurzfilm, und Sie haben ihn vielleicht in Ihren Empfehlungen gesehen, wenn Sie in letzter Zeit etwas Twin Peaks-y auf Netflix gesehen haben. Was hat Jack getan? ist nur 15 Minuten lang. Sie werden es sehen, Sie werden sich am Kopf kratzen und Sie können über sein äußerst überraschendes Ende lachen. 

Aromen der Jugend

(Bildnachweis: Premiere Pro)

Flavours Of Youth ist ein japanisch-chinesischer Anthologiefilm, der sich mit Essen befasst und die Liste mit ein wenig animiertem Staunen beendet. Wenn Ihr Lieblingsteil eines Anime die Animation der Mahlzeiten ist, werden Sie sich diese auf jeden Fall ansehen wollen.

Es ist nur das erste Segment, das das Essen wirklich ins Rampenlicht rückt, aber in der Tradition von Paris, Je T’aime, verbinden sich alle Geschichten am Ende. Mit einer wunderschönen Grafik, einer herzerwärmenden Handlung und sympathischen Charakteren ist Flavours Of Youth der perfekte Reiniger für den Gaumen.

  • Die besten TV-Shows des Jahres 2020