Da wir uns beim Arbeiten und Spielen immer mehr auf das Internet verlassen, wird es für viele zu einer Priorität, das Beste aus unserer Online-Erfahrung herauszuholen. Aus diesem Grund boomt das mobile VPN derzeit.

Ein VPN kann so viel mehr als nur den Schutz Ihrer Daten – die Möglichkeit, regionale Netflix-Bibliotheken zu entsperren, Tracker zu vermeiden und auf ISP-blockierte Websites zuzugreifen, steht Ihnen zur Verfügung.

VPNs sind jedoch nicht nur für Ihren PC zu Hause geeignet. Viele Anbieter verfügen über eine Reihe mobiler VPN-Apps für alle Ihre Geräte – iOS und Android sind universell enthalten – und ermöglichen es Ihnen, Ihr Abonnement zu verwenden, um sich in öffentlichen WiFi-Netzwerken zu schützen, sicher auf Online-Banking zuzugreifen und ungestraft unterwegs zu streamen.

Um in unsere Top-5-Liste der mobilen VPNs aufgenommen zu werden, müssen Dienste sowohl eine einwandfreie Desktop-Leistung aufweisen als auch mobilen Kunden unterwegs genau die gleiche Sicherheit und Freiheit bieten. Also, ohne weiteres, hier sind die besten mobilen VPNs, die derzeit zum Download zur Verfügung stehen.

  • Kommen Sie auf den Punkt und lesen Sie mehr über den besten VPN-Dienst insgesamt
  • Holen Sie sich spezifisch mit den besten Android VPN-Apps…
  • …oder die besten iOS VPN Apps für Ihr iPhone

Beste mobile VPNs: Unsere Auswahl an Apps zum Herunterladen

(Bildnachweis: Zukunft)

1. ExpressVPN

Das beste mobile VPN

Anzahl der Server: 3000+ | Serverstandorte: 160 | IP-Adressen: 30.000 | Maximal unterstützte Geräte: 5

EXKLUSIV – SPAREN SIE 49% 12 Monate $ 6,67 / Monat 6 Monate $ 9,99 / Monat 1 Monat $ 12,95 / MonatBesuchen Sie Siteat Express VPNSlick iOS- und Android-AppsAusgezeichnete VerbindungsgeschwindigkeitenHervorragender Kundensupport Ein wenig teuer – aber jeden Cent wert

Bestes mobiles VPN 2020Holen Sie sich 3 Monate kostenlos mit einem Jahresplan

Wenn Sie den besten mobilen Allround-VPN-Dienst suchen, sind Sie bei ExpressVPN genau richtig. Dieser Service steht auch ganz oben auf unserer Liste der besten VPNs. Dies liegt zum Teil an der hervorragenden Funktionalität der iOS- und Android-Apps.

Die Apps bieten einen einfachen Überblick über alle verfügbaren Funktionen, einschließlich Split-Tunneling, Protokollauswahl und Standortauswahl, um nur einige zu nennen.

Ungewöhnlich ist es tatsächlich einfacher, über die App auf einige der zusätzlichen Funktionen von ExpressVPN zuzugreifen, als über den Desktop-Client. Dazu gehört die Anzeige Ihrer aktuellen IP-, DNS- oder WebRTC-Lecksuche und eines sicheren Kennwortgenerators.

Sowohl iOS- als auch Android-VPN-Apps sind einfach zu installieren. Nach einem Moment der Autorisierung der Systemberechtigungen ist Ihr Mobilgerät geschützt. Eine nette Ergänzung ist die Möglichkeit, Server mit einem Fingertipp zu wechseln, ohne die aktuelle Verbindung zu schließen. Eine einfache Berührung, die wir jedoch vermissen würden, wenn sie nicht verfügbar wäre.

Unter dem sauberen App-Design verbirgt sich jedoch immer noch die bekannte Zuverlässigkeit und die schnellen Verbindungsgeschwindigkeiten von ExpressVPN – dies ist keine bloße Fassade. Sie erhalten über die App genau den gleichen Kundensupport wie über den Desktop-Client, können zahlreiche Netflix-Bibliotheken durchsuchen und vor allem Ihr Mobilgerät so sicher wie Ihren Desktop zu Hause halten.

Holen Sie sich das beste mobile VPN 2020: 49% Rabatt plus 3 Monate KOSTENLOS
Sie können feststellen, dass wir die ExpressVPN-App wirklich bewerten – es ist das VPN, das wir wählen würden, wenn wir eines bekommen würden. Und die gute Nachricht ist, dass Ditching-Leser auch bei der Anmeldung einen kleinen Vorteil erhalten können. ExpressVPN hat zugestimmt, den Lesern bei der Anmeldung drei Monate mehr kostenlos zu gewähren sowie die übliche 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.
Deal anzeigen

(Bildnachweis: NordVPN)

2. NordVPN

Gut ausgestattetes und beliebtes VPN für Handys

Anzahl der Server: 5.600+ | Serverstandorte: 55+ | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: 6

36 Monate $ 3,49 / Monat 12 Monate $ 6,99 / Monat 1 Monat $ 11,95 / Monat Besuch Siteat NordVPNExcellent Google Play & App Store-Bewertungen 5.600 + Server in mehr als 50 Ländern Tonnen von Sicherheitsextras Ungerade Kartenschnittstelle für mobile Apps

Während NordVPN alles tut, was Sie von einem Premium-VPN-Dienst erwarten, werden diejenigen, die etwas genauer hinschauen, feststellen, dass unter der Haube einige nützliche, ungewöhnliche Funktionen lauern. Dazu gehören doppelte Datenverschlüsselung und Onion-Unterstützung, NordVPNs eigene CyberSec-Technologie, eine klare No-Log-Richtlinie und P2P-Unterstützung. Dann ist viel los.

Ein echtes Plus ist das proprietäre Hochgeschwindigkeitsprotokoll NordLynx, das auf WireGuard basiert und exklusiv für Linux- und iOS-Benutzer verfügbar ist. Diejenigen, die ein iPhone oder iPad besitzen, können NordLynx auswählen und nahezu unbeeinträchtigte Verbindungsgeschwindigkeiten erhalten, während sie online anonym bleiben.

Wir haben festgestellt, dass sowohl die iOS- als auch die Android-Apps durch die Wahl, das kartenbasierte Standortauswahl-Tool als Standardansicht zu verwenden, leicht behindert sind. Wir hätten es sehr vorgezogen, von Anfang an eine Liste gesehen zu haben, aber zum Glück ist sie nur einen Schlag entfernt. Ansonsten bietet NordVPN einen hervorragenden mobilen Dienst und ist eine besonders gute Wahl für iOS-Benutzer.

    NordVPN-Abonnementoptionen:

  • 36-Monats-Plan – 3,49 USD pro Monat (125,64 USD Gesamtkosten)
  • 12-Monats-Plan – 6,99 USD pro Monat (83,88 USD Gesamtkosten)
  • 1-Monats-Plan – 11,95 USD pro Monat (11,95 USD Gesamtkosten)

(Bildnachweis: Zukunft)

3. Surfshark

Schnäppchen-VPN für Ihr Handy

Anzahl der Server: 1.000+ | Serverstandorte: 60+ | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: Unbegrenzt

Gutschein: surfsharkdeal24 Monate 1,99 $ / mth12 Monate 5,99 $ / mth1 Monat 11,95 $ / mthBesuchen Sie Siteat SurfsharkAusgezeichneter MehrjahresplanUnbegrenzte gleichzeitige VerbindungenUnblockiert Die NetflixSupport-Website ist nicht die beste

Surfshark ist eine großartige Option, wenn Sie nach dem günstigsten VPN suchen. Die Überschrift eines Zweijahresplans für weniger als 2 US-Dollar pro Monat reicht aus, um viele anzulocken, aber Surfshark spart auch nicht an Funktionen.

Die mobilen Angebote sind vom benutzerfreundlichen Desktop-Client kaum zu unterscheiden und umfassen wichtige Funktionen wie Split-Tunneling, zahlreiche Serverstandorte und eine Auswahl an Protokollen zur Auswahl.

Die Verbindungsgeschwindigkeiten haben sich als stabil erwiesen. Android-Benutzer erhalten eine Auswahl an Verschlüsselungsmethoden und die Möglichkeit, kleine Pakete zur Optimierung der mobilen Datennutzung zu verwenden.

Für diejenigen, die mehr Geräte als USB-Anschlüsse zum Aufladen haben, sind die unbegrenzten Verbindungen von Surfshark jedoch unverzichtbar. Sie können auf Ihrem iPhone, Samsung Galaxy S20, Microsoft Surface Go, Mac Pro, Smart-TV und Wi- bleiben. Fi-Router… Mit einem einzigen Abonnement für Surfshark können Sie so ziemlich alles schützen, was Sie besitzen und das eine Verbindung zum Internet herstellen kann.

    Surfshark Surfshark-Abonnementoptionen:

  • 24-Monats-Plan – 1,99 USD pro Monat (47,76 USD Gesamtkosten)
  • 12-Monats-Plan – 5,99 USD pro Monat (71,88 USD Gesamtkosten)
  • 1-Monats-Plan – 11,95 USD pro Monat (11,95 USD Gesamtkosten)

(Bildnachweis: Zukunft)

4. IPVanish

Schnelles VPN mit vielen Optionen

Anzahl der Server: 1300+ | Serverstandorte: 75 | IP-Adressen: 40.000+ | Maximal unterstützte Geräte: 10

12 Monate $ 5.20 / mth3 Monate $ 7.20 / mth1 Monat $ 8 / mthBesuchen Sie Siteat IPVanish VPNFeature richGreat VerbindungsgeschwindigkeitenPowerful mobile AppsApps nicht so oft aktualisiert

IPVanish mit Sitz in den USA ist ein starkes VPN für sich. Wenn Sie jedoch in den mobilen Apps stecken bleiben, werden Sie feststellen, dass es mehr Tiefe bietet als die Mehrheit der Konkurrenz. Während sowohl die iOS- als auch die Android-Apps über einfache Benutzeroberflächen verfügen, sollten Sie die Optionen erkunden und einige sehr nützliche Tools entdecken.

IPVanish ist nicht die einzige App mit Split-Tunneling auf dieser Liste, verfügt jedoch über benutzerfreundliche Funktionen wie Autoconnect und bevorzugte Standorte sowie detaillierte Funktionen wie das Umschalten von Protokollen, „Scramble“ – was die Tatsache verbirgt, dass Sie ein VPN verwenden – und Weiße und schwarze Listen von Netzwerken sind ungewöhnlich und großartig zu sehen.

Erwähnenswert ist auch die auffällige Anzeige Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit in Echtzeit, während Sie über IPVanish verbunden sind. Nur wenige VPNs machen sich optisch ansprechend. Es ist also schön, ein wenig Flair zu sehen.

Mit leistungsstarken mobilen Apps und hervorragender Anpassbarkeit ist IPVanish das VPN für diejenigen, die die vollständige Kontrolle haben möchten.

    IPVanish-Abonnementoptionen:

  • 12-Monats-Plan – 5,20 USD pro Monat (62,40 USD Gesamtkosten)
  • 3-Monats-Plan – 7,20 USD pro Monat (21,60 USD Gesamtkosten)
  • 1-Monats-Plan – 8 USD pro Monat (8 USD Gesamtkosten)

(Bildnachweis: Zukunft)

5. Privater Internetzugang

Knackiger Wert mit vielen Funktionen

Anzahl der Server: 3.300+ | Serverstandorte: 50+ | IP-Adressen: N / A | Maximal unterstützte Geräte: 10

12 Monate $ 3.33 / mth1 Monat $ 9.95 / mthBesuchen Sie Siteat Private Internet AccessGünstiger längerer VertragAusgezeichnete mobile FunktionalitätSehr konfigurierbarKeine Live-Chat-Unterstützung

PIA bietet neben einigen wirklich nützlichen Zusatzfunktionen die Grundbedürfnisse eines VPN – auch zu einem günstigen Preis. Die Apps sind zwar angenehm minimalistisch, bieten jedoch mehr Funktionen als viele Desktop-VPN-Clients.

Die meisten VPNs unterscheiden sich stark zwischen ihren iOS- und Android-Angeboten, aber die Apps von PIA sind unglaublich ähnlich – gut zu sehen, ob Sie beide verwenden oder ob Sie festgestellt haben, dass Ihr Gerät das Ende des Geschäfts mit anderen VPNs erreicht.

Beide Apps bieten Split-Tunneling, Protokollumschaltung, die Wahl zwischen UDP- oder TCP-Verbindungen, die Möglichkeit, Ihr bevorzugtes DNS zu verwenden und vieles mehr. Hier steckt viel Kraft. PIA bietet sogar einen eigenen sicheren Browser InBrowser an – dieser ist jedoch auch kostenlos erhältlich, ohne das VPN zu erwerben.

Für eine Kombination aus Benutzerfreundlichkeit, Wert und eingehender Optimierung Ihrer VPN-Erfahrung ist PIA ein verlockendes Angebot.

    Abonnementoptionen für den privaten Internetzugang von London Trust Media:

  • 12-Monats-Plan – 3,33 USD pro Monat (39,96 USD Gesamtkosten)
  • 1-Monats-Plan – 9,95 USD pro Monat (9,95 USD Gesamtkosten)

Mobile VPNs: Was macht eine großartige VPN-App aus??

Bei der Betrachtung von mobilen VPN-Apps sind einige Dinge zu beachten.

Erstens – und vor allem für die Mehrheit der Benutzer – ist es einfach zu bedienen? Wenn Sie drei Klicks tief in einem Einstellungsmenü stecken, um Ihren Server zu wechseln, werden Sie auf lange Sicht keine gute Zeit mit der App haben. Hier gelten die Einfachheitsregeln, und alle VPNs in dieser Liste sind sauber und klar.

Stellen Sie zweitens sicher, dass im Vergleich zum Desktop-Client genügend Funktionen vorhanden sind. Viele VPNs bieten unglaublich detaillierte Einstellungen für ihr PC-VPN für Windows. Öffnen Sie jedoch die App, und Sie haben möglicherweise Schwierigkeiten, Optionen zu finden, an die Sie sich gewöhnt haben.

Viele Benutzer interessieren sich nicht für Dinge wie das Wechseln von Protokollen oder UDP / TCP, aber wenn Sie dies tun – oder glauben, dass Sie jemals den Drang haben, Nachforschungen anzustellen – stellen Sie sicher, dass die App für Sie leistungsfähig genug ist.

Endlich Wert! Derzeit gibt es viele hochwertige VPNs. Es macht also keinen Sinn, für einen durchschnittlichen Service über die Nase zu bezahlen. Das Beste wird niemals das Billigste sein (und kostenlose VPNs sind keine ideale Lösung), aber wägen Sie Ihr Budget und Ihre Bedürfnisse ab, um ein glückliches Medium zu finden.

Was kann ich mit einer mobilen VPN-App tun??

Der Schutz in öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken steht ganz oben auf der Liste. Unabhängig davon, ob Sie in einem Supermarkt, in einem Zug, im Krankenhaus oder in einem Café arbeiten, können Sie durch die Verwendung von öffentlichem WLAN unverschlüsselte Verbindungen herstellen und Ihre Anmeldungen und persönlichen Informationen behalten.

Mit einem mobilen VPN können Sie auch beim Online-Einkauf Geld sparen. Viele Websites berechnen je nach IP-Adresse unterschiedliche Preise. Wenn Sie also Ihren Standort verschieben, können Sie die besten Angebote für alles finden, was Sie suchen.

Schließlich der beliebteste Trick aller: Zugriff auf geoblockte Netflix-Bibliotheken mit einem VPN. Mit allen VPNs in dieser Liste können Sie auf Netflix auf der ganzen Welt zugreifen. Wo immer Sie sich befinden – Bus, Bahn, auf der Toilette – können Sie auf Ihrem Mobilgerät sehen, was Sie wollen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Wahl aus dieser Liste zu treffen und sich im Ruhm der wahren Freiheit im Internet zu aalen.

Weiterlesen:

  • Lernen Sie die Gefahren kostenloser mobiler VPNs kennen
  • Umgehen Sie die Geoblöcke – sehen Sie, wie Sie WhatsApp in China verwenden
  • Lesen Sie, was VPN-Unternehmen tun, um während COVID-19 zu helfen

Vergleichen Sie die besten mobilen VPN-Apps, die nach Spezifikation spezifiziert sindMac OSChromeFirefoxGleichzeitige Verbindungen56Unlimited5Works withAnzahl der Standorte160556060P2P VerkehrBest forEverything – das beste VPN-Gleichgewicht zwischen Optionen und BenutzerfreundlichkeitTorrenting und P2P-VerkehrUnbegrenzte BandbreiteProbezeit