Die E3 2019 ist längst vorbei und wir sind gespannt auf die Spiele, die auf der Veranstaltung angekündigt wurden. Glücklicherweise ist die Gamescom 2019 nur noch wenige Tage entfernt, und dieses Jahr scheinen viele Ankündigungen und kurze Einblicke in die Zukunft zu warten.

Die Gamescom ist in der Regel nicht als ankündigungsreiche Show bekannt, doch dank Geoff Keighleys neuem Eröffnungsabend-Live-Event scheint sich dies bald zu ändern.

Wann ist Eröffnungsabend Live?

Wann: Montag, 19. August, um 20 Uhr MESZ, 19 Uhr MESZ, 11 Uhr MESZ und 14 Uhr MESZ oder Dienstag, 20. August, um 4 Uhr MESZ.

Wie lange wird die Show dauern?? Dies ist das erste Jahr, in dem die Pre-Show stattgefunden hat, aber wir erwarten, dass sie ein oder zwei Stunden dauert.

Das Ankündigungsereignis vor der Gamescom wird am Abend vor dem offiziellen Auftakt der Show in der neuen Gamescom-Event-Arena in Köln stattfinden. Keighley verspricht, dass die Show viele Inhalte und Ankündigungen von Weltpremieren enthalten wird.

Laut Keighley erwarten wir neue Inhalte von Activision, Bandai Namco, 2K, Bungie Capcom, EA, Epic Games, Google Stadia, Koch Media / Deep Silver, Sega, Square Enix, Sony, THQ Nordic, Ubisoft und Xbox Game Studios. Und das sind nur diejenigen, die wir kennen.

Wir wissen auch, dass Hideo Kojima live auf der Bühne auftreten wird, um bei Death Stranding Premiere in einem „exklusiven neuen Look“ zu erleben.

Tickets für Opening Night Live gingen ziemlich schnell, aber wenn Sie nicht persönlich vor Ort sein können, ärgern Sie sich nicht, denn es gibt viele Möglichkeiten, Opening Night Live bequem von zu Hause aus zu sehen.

Weiterlesen  Wie Sie Google Assistant verwenden, um Ihr Leben zu organisieren

So schauen Sie sich die Gamescom an: Opening Night Live

Der beste Ort, um den Live-Stream der Gamescom: Opening Night Live 2019 zu sehen, ist hier genau richtig! Wir haben das Video über YouTube oben eingebettet, um den Auftakt vorzubereiten.

So schauen Sie sich die Gamescom an: Opening Night Live on Twitch

Bildnachweis: Zucken

Wenn Sie die Gamescom: Opening Night Live-Livestream auf Twitch sehen möchten, besuchen Sie den Twitch-Kanal von Gamescom in Ihrem Browser oder über die Twitch-App auf der Konsole, iOS oder Android.

So schauen Sie sich Gamescom: Opening Night Live auf Facebook an

Bildnachweis: Facebook

Opening Night Live wird auch auf Facebook live übertragen. Sie können den Stream auf der offiziellen Facebook-Seite von Gamescom über Ihren Browser oder die Facebook-App auf Konsole, Android oder iOS ansehen.

So schauen Sie sich Gamescom: Opening Night Live im Mixer an

Bildnachweis: Mixer / Microsoft

Wenn Sie sich Opening Night Live im Mixer ansehen möchten, rufen Sie den offiziellen Mixer-Kanal von Gamescom über die Mixer-App auf der Konsole oder über Ihren Browser auf. Wenn Sie den Livestream lieber unterwegs sehen möchten, laden Sie die mobile Mixer-App für iOS und Android herunter, besuchen Sie den Gamescom-Kanal und genießen Sie.

So schauen Sie sich Gamescom: Opening Night Live auf Twitter an

Bildnachweis: Twitter

Gamescom: Opening Night Live wird auch auf Twitter live zu sehen sein. Die Veranstaltung wird auf der offiziellen Gamescom-Twitter-Seite live übertragen, auf die Sie über Ihren Browser oder über die Twitter-App auf Konsole, iOS und Android zugreifen können.

  • Gamescom 2019: Zeitplan, Termine, Vorhersagen, Neuigkeiten und Gerüchte
Weiterlesen  So machen Sie Fotos von Feuerwerken mit dem iPhone