Zwei Minuten Rückblick

Desktop-Ersatz-Laptops wie das Gigabyte Aorus 17G waren früher die De-facto-Gaming-Laptops. Früher war es so, dass man, wenn man die Art von Komponenten wollte, die die besten PC-Spiele antreiben können, die Portabilität einfach komplett verabschieden musste. Schneller Vorlauf bis 2020 und mehr Gaming-Laptops als je zuvor finden Möglichkeiten, eine Menge Strom in ein tragbares Paket zu packen – und Sie müssen sich nur das kürzlich vorgestellte Asus Zephyrus G14 als Beispiel ansehen. 

Aber selbst angesichts der Tatsache, dass tragbare Gaming-Laptops immer praktikabler werden, gibt es immer noch solche thicc Gaming-Laptops wie das Aorus 17G kommen ständig heraus. Die Idee ist, Leistung auf Desktop-Ebene in einem Gaming-Laptop bereitzustellen, ohne viel Platz für einen sperrigen Gaming-Tower opfern zu müssen. 

Das Gigabyte Aorus 17G bietet definitiv auch diese Leistung. Ausgestattet mit den neuesten Intel Comet Lake-Prozessoren und den neuen mobilen Nvidia GeForce RTX Super-GPUs ist dieses Ding mehr als in der Lage, jedes Spiel, das Sie darauf werfen, absolut durchzukauen. Beachten Sie jedoch, dass dies mit Kosten verbunden ist. 

Der Gigabyte Aorus 17G ist ein teures Teil des Kits und kostet 2.299 US-Dollar (ca. 1.860 GBP, 3.600 AU $). Dieser Preis fällt weitgehend unter das, was wir von einem Laptop dieser Klasse erwarten würden. Mit dem Alienware Area-51m, unserem Goldstandard für diesen Laptoptyp, erhalten Sie 3.244 USD (ca. 2.620 GBP, 5.090 AU $) für gleichwertige Hardware zurück. 

Mit diesem hohen Preis erhalten Sie jedoch viel Leistung. Der Intel Core i7-10875H ist derzeit einer der leistungsstärksten Laptop-Chips auf dem Markt. In Verbindung mit der Nvidia GeForce RTX 2070 Super gibt es kein Spiel, das auf dem 240-Hz-1080p-Display nicht wie ein Traum läuft. 

Um dieses Leistungsniveau zu erreichen, müssen natürlich an anderer Stelle Opfer gebracht werden. Das ist ein sperrig Gerät. Sie können einfach vergessen, diesen Laptop jemals in der U-Bahn mitzunehmen. Es ist nicht der sperrigste Laptop, den wir je benutzt haben, aber es ist noch weit entfernt von einem ultra-portablen. 

(Bildnachweis: Zukunft)

Datenblatt

Hier sind die technischen Daten des Gigabyte Aorus 17G, die zur Überprüfung an Ditching gesendet wurden:

ZENTRALPROZESSOR: 2,3 GHz Intel Core i7-10875H (8-Core, 16 MB Cache, bis zu 5,1 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce RTX 2070 Super Max-Q (8 GB GDDR6)
RAM: 16 GB DDR4 (2.933 MHz)
Bildschirm: 17-Zoll-Full-HD-IPS (1.920 x 1.080), 240 Hz
Lager: 512 GB SSD (PCIe)
Häfen: 3 x USB 3.1 Gen1, HDMI-Ausgang, Gigabit-Ethernet, 1 x Thunderbolt 3, 1 x Mic-In, 1 x Kopfhörerausgang, 1 x UHS-II-SD-Kartenleser, 1 x Mini-DisplayPort 1.4
Konnektivität: Killer LAN E2600 (802.11ax); Bluetooth 5.0
Gewicht: 2,7 kg
Größe: 405 x 276 x 26 mm (15,9 x 10,8 x 1,0 Zoll); B x T x H.

Preis und Verfügbarkeit

Das Gigabyte Aorus 17G ist ab sofort ab 1.799 US-Dollar erhältlich (ca. 1.450 GBP, 2.820 AU $). Das ist hoch für ein Einstiegsmodell, aber der Preis steigt nur von dort. Die Konfiguration, die wir überprüft haben, ist rechts aufgeführt. Wenn Sie diese abholen möchten, sehen Sie sich einen Preis von 2.299 US-Dollar (ca. 1.860 GBP, 3.600 AU-Dollar) an.. 

Wenn Sie mit dem Gigabyte Aorus 17G wirklich alles geben möchten, können Sie ihn mit bis zu einem Intel Core i7-10875H, einer Nvidia GeForce RTX 2080 Super mit Max-Q und 16 GB RAM ausstatten. Dieses Overkill-Setup kostet 2.799 USD (ca. 2.270 GBP, 4.390 AU $)..

Beachten Sie jedoch, dass dieser Laptop sehr aufrüstbar ist. Sie können die Rückseite des Laptops relativ einfach öffnen. Dort finden Sie zwei M.2-Steckplätze für die Speicherung sowie zwei DDR4-Steckplätze, in denen Sie Ihren RAM aufrüsten können. Die Option, Ihren anfänglichen Speicherplatz und Speicher zu reduzieren, steht Ihnen völlig offen, wenn eine leistungsstärkere CPU oder GPU ansprechender ist – und warum nicht?

(Bildnachweis: Zukunft)

Design

Es ist sofort ersichtlich, dass der Gigabyte Aorus 17G wie ein LKW gebaut ist. Das Chassis besteht vollständig aus CNC-Aluminium und es scheint, als würde es überleben, von einem LKW überfahren zu werden – obwohl wir es nicht befürworten, das tatsächlich auszuprobieren. 

Das Tastaturdeck bewegt sich einfach nicht, selbst wenn wir unser gesamtes beträchtliches Gewicht dahinter legen. Sogar die Belüftung über der Tastatur ist die steifste, die wir je gesehen haben. Der einzige Teil der Konstruktion, der irgendeine Art von Flex aufweist, ist das Display, und selbst das ist erheblich weniger als bei jedem anderen Laptop, den wir jemals verwendet haben. 

Dies ist natürlich mit etwas mehr Gewicht verbunden. Der Laptop ist nur einen Zentimeter dick, wiegt aber 5,95 Pfund. Dies ist definitiv ein Laptop, der eine gewisse Bestrafung verträgt. Wir werden nicht versuchen, es zu brechen oder so, alles was wir sagen ist, dass die Verarbeitungsqualität erstklassig ist. 

Ästhetisch wird dieser Laptop wahrscheinlich ein bisschen spaltend sein. Gigabyte möchte, dass die Leute beim Betrachten an einen Sportwagen denken, aber wir sind uns nicht sicher, ob das durchkommt. Es ist ein sehr sauberes Design, aber die großen Lüftungsschlitze oben auf der Tastatur werden durch das unterbrochen enorm Netzschalter sehen etwas umständlich aus. Obwohl das monochromatische Design dem Laptop viele Vorteile bringt, gibt es nur sehr wenige visuelle Ablenkungen, die Benutzer aus dem Spiel herausziehen. 

Und es muss gesagt werden, dass viele dieser Desktop-Ersatzgeräte diese Hardcore-Gaming-Ästhetik haben, die sich 2020 ziemlich klischeehaft anfühlt. Das Gigabyte Aorus 17G schafft es, dies vollständig zu vermeiden. Sicher, die Tastatur verfügt über eine RGB-Beleuchtung, aber wenn Sie sie ausschalten, sieht sie wie ein relativ professionelles Gerät aus – abzüglich der Masse. 

Dies bedeutet, dass die Art von Kreativen, die dieses Leistungsniveau für Dinge wie die Videobearbeitung benötigen, möglicherweise von diesem Mangel an Spielerflair angezogen wird. Zum Glück wollen sie auch keine Erweiterbarkeit. Der Aorus 17G ist vollgepackt mit Anschlüssen, 3 USB 3.2 Gen 1 Typ-A-Anschlüssen, einem Thunderbolt 3-Anschluss, HDMI, Ethernet, dedizierten Audiobuchsen für Ein- und Ausgang sowie einem SD-Kartenleser in voller Größe. Wenn Sie ein Kreativer sind, der es satt hat, dieses Dongle-Leben zu führen, und Sie etwas mit einer Menge Ports wollen, ist dies möglicherweise etwas, auf das Sie Lust haben. 

Kreative werden sich auch in das Display verlieben. Obwohl es sich nur um ein 1080p-Panel handelt, deckt es 72% des NTSC-Farbumfangs ab, wobei jedes Panel von Pantone eine individuelle Zertifizierung erhält. Und ehrlich gesagt ergibt dies einen der schönsten 1080p-Bildschirme, die wir je in einem Laptop gesehen haben. Die Farbgenauigkeit ist nicht nur für Entwickler gedacht – Spiele sehen phänomenal aus. 

Wir haben den Metro Exodus-Benchmark wahrscheinlich tausend Mal in unserem Leben durchgeführt, aber wir haben trotzdem gesehen, wie sich das Ganze auf diesem Laptop abgespielt hat, weil es so verdammt hübsch aussah. 

Zu dieser Schönheit passt eine blitzschnelle Bildwiederholfrequenz von 240 Hz. Wir wissen nicht, ob Sie jemals so etwas wie Devil May Cry 5 mit 140 fps gespielt haben, aber wir haben es einfach getan und Beeindruckend. Diese Farbgenauigkeit, die mit der fließenden Bewegung übereinstimmte, war ein wahr gewordener Traum. 

Die Lautsprecher erreichen jedoch nicht die gleiche Größe. Bodenlautsprecher sind eine absolute Plage in der Laptop-Welt, und der Aorus 17G ist absolut schuld daran. Tonqualität könnte schlimmer sein, Aber wenn wir Spiele auf einem Laptop mit diesem Preisschild spielen, sollten wir keinen flachen, wenig inspirierenden Sound bekommen. Und nein, wir werden nicht aufhören, uns über unten montierte Lautsprecher zu beschweren – insbesondere bei einem Laptop mit so viel zusätzlichem Platz oben auf dem Gerät. 

Dieser zusätzliche Platz ist sogar mit einer vollen Tastatur vorhanden – mit einem großen Nummernblock zum Booten. Die Tastatur ist auch fantastisch. Es ist mechanisch und verfügt über einige der bequemsten Schalter, die wir je in einem Laptop verwendet haben. Es handelt sich um Omron B3KL-Switches mit einem flachen Design, das eine ähnliche Reaktionsfähigkeit wie bei einem herkömmlichen Cherry MX-Switch ermöglicht, ohne dass eine Tastatur erforderlich ist, die aus dem Gehäuse herausragt. 

Die verwirrendste Designwahl hier muss jedoch diese Webcam sein. Die das Display umgebenden Rahmen sind zwar dünn, lassen jedoch keinen Platz für eine Webcam. Stattdessen befindet es sich direkt über dem Netzschalter an der Unterseite des Laptops. Dies bedeutet, dass Sie diese unattraktive Kinnkamera erhalten. Für die meisten Menschen nicht der schmeichelhafteste Winkel, und wir bezweifeln, dass selbst Leute, die ein gelegentliches Streaming auf Twitch machen wollen, diesen verwenden wollen. Unser Rat wäre, mit einer der besten Webcams zu fahren. 

(Bildnachweis: Zukunft)

Benchmarks

So hat sich das Gigabyte Aorus 17G in unserer Reihe von Benchmark-Tests entwickelt:

3DMark Sky Diver: 34.347; Feuerschlag: 13.950; Zeitspion: 5,872
Cinebench R20: 3,387 cb
Geekbench 5 Single-Core: 1,242; Multi-Core: 7.051
PCMark 10 Home: 6,088
PCMark 10 Akkulaufzeit: 5 Stunden 8 Minuten
Akkulaufzeit (Ditching-Filmtest): 6 Stunden 27 Minuten
Totaler Krieg: Drei Königreiche: 159 fps (1080p, niedrig) 58 fps (1080p Ultra)
Metro Exodus: 144 fps (1080p, niedrig), 50 fps (1080p, Ultra)

Performance

Das Gigabyte Aorus 17G ist das erste Notebook, das wir uns mit den neuesten Intel Comet Lake-H-Prozessoren und Nvidia GeForce RTX Super-GPUs angesehen haben. Wir sind beeindruckt. Der Core i7-10875H ist mit 8 Kernen und 16 Threads ausgestattet und kann bis zu 5,1 GHz steigern. Das ist eine extrem leistungsstarke Spezifikation für einen Laptop, die sich definitiv in der Leistung des Aorus 17G widerspiegelt.

In Cinebench ist der Core i7-10875H etwa 24% schneller als der Core i7-9750H, was eine ziemlich erhebliche Verbesserung der Generationen darstellt, obwohl dies wahrscheinlich auf die zusätzlichen zwei Kerne zurückzuführen ist. Es liegt etwa 12% unter dem Ryzen 9 4900HS des Asus Zephyrus G14 – aber das ist eine höhere CPU-Klasse. Wir hatten keine Gelegenheit, etwas mit dem Ryzen 7 4800H zu testen. 

Dieser Laptop weist jedoch eine signifikante Single-Core-Leistung auf und erzielte im Geekbench 5-Single-Core-Test 1.242 Punkte im Vergleich zu den 1.202 Punkten, die der Zephyrus G14 erzielt. Das ist kein großer Vorsprung, aber Es ist immer noch ein Vorsprung

Die Single-Core-Leistung führt offensichtlich zu einer beeindruckenden Spieleleistung, da der Laptop in Metro Exodus mit niedrigen Einstellungen extrem hohe 144 fps erreichen kann – was der Stärke des Prozessors entspricht. Natürlich leistet der RTX 2070 Super auch hier einige schwere Arbeit, und wir konnten im selben Spiel mit Ultra-Einstellungen 50 fps erzielen. 

In einem viel weniger anspruchsvollen Spiel wie Devil May Cry 5 konnten wir konstante 140 fps erzielen, wobei alles maximal war. Dadurch fühlte sich das Spiel fantastisch an, da sich die rasante Action durch die hohe Framerate noch frenetischer anfühlt. 

Egal, ob Sie nach etwas suchen, das die neuesten und besten PC-Spiele spielen kann, oder ob Sie nur etwas wollen, das 4K-Videos in der Premiere durchspielen kann, der Aorus 17G hat die Leistung, alles zu kauen, was Sie darauf werfen möchten. 

(Bildnachweis: Zukunft)

Batterielebensdauer

Das Gigabyte Aorus 17G hat eine wesentlich robustere Akkulaufzeit als es sollte. Solche Gaming-Laptops bieten traditionell nur ein paar Stunden Akkulaufzeit. Hierbei handelt es sich um Geräte, die normalerweise so konzipiert sind, dass sie bei Ihnen zu Hause bleiben oder einfach zwischen verschiedenen Orten mit Steckdosen transportiert werden.

Aber wir müssen zugeben, wir waren überrascht. Im PCMark 10-Akkutest dauerte das Gigabyte Aorus 17G satte 5 Stunden und 8 Minuten und in unserem Filmtest 6 Stunden und 27 Minuten. Wenn wir nur auf die Alienware Area-51m mit ihrer Hardware der letzten Generation zurückblicken, hat dieser Laptop in unserem Filmtest nur 2 Stunden und 26 Minuten Zeit. Dieser Laptop hält also fast dreimal länger. 

Mit nur 6 Stunden Akkulaufzeit sollten Sie nicht erwarten, dass dies den ganzen Tag von einem Ladegerät entfernt anhält. Wenn Sie es jedoch nur auf Ihrem Schoß verwenden möchten, während Sie einen Film im Wohnzimmer oder etwas anderem ansehen, steht Ihnen diese Option völlig offen. 

Wir sind noch nicht an einem Punkt angelangt, an dem sperrige Gaming-Laptops eine ganztägige Akkulaufzeit haben, aber die Tatsache, dass wir uns so nahe sind, ist ziemlich beeindruckend.

(Bildnachweis: Zukunft)

Software und Funktionen

Glücklicherweise gibt es beim Gigabyte Aorus 17G nur sehr wenig Bloatware. Die einzigen Programme, die der Hersteller hinzugefügt hat, sind Nahimic, das Audio verwaltet, ein Smart Backup-Programm, das wirklich hilfreich ist, und das Aorus Control Center, das das bemerkenswerteste Programm ist. 

Mit dieser Software können Sie einen schnellen Überblick über den Status Ihrer Hardware erhalten, Schlüsseleinstellungen wie die Win Key-Sperre schnell ändern und sogar die Beleuchtung des Geräts anpassen. 

So gut wie jeder Gaming-Laptop auf dem Markt verfügt über eine solche Software, aber sie erledigt den Job und ist nicht so schwierig zu navigieren wie andere – Sie sehen sich an, Alienware. 

Über die Software gibt es hier nicht viel zu sagen, was gut ist. Nichts blockiert das System und es gab nichts, was uns dazu brachte, sofort in die Systemeinstellungen zu springen, um es zu deinstallieren. Gute Arbeit, Gigabyte. 

(Bildnachweis: Zukunft)

Kaufen Sie es, wenn…

Du brauchst rohe Kraft
Mit vollfetten Prozessoren der H-Serie und den neuesten RTX Super-GPUs kaut dieser Laptop alles durch, was Sie darauf werfen. 

Sie mögen schnelle Displays
Das Gigabyte Aorus 17G verfügt nur über ein 1080p-Display, aber mit einem blitzschnellen 240-Hz-Display fühlt sich so ziemlich jedes Spiel schnell und flüssig an. 

Sie wollen etwas Dauerhaftes
Kein Laptop überlebt einen Sturz von Ihrem Dach, aber wenn Sie etwas wollen, das nicht irreparabel beschädigt wird, weil es von Ihrem Bett gefallen ist, ist der Aorus 17G möglicherweise das Richtige für Sie.

(Bildnachweis: Zukunft)

Kaufen Sie es nicht, wenn…

Sie haben ein begrenztes Budget
Ab 1.799 US-Dollar mit einer GTX 1660 Ti und 8 GB RAM zahlen Sie für diesen Laptop mit Sicherheit eine Prämie. Es ist sehr aufrüstbar und hat einige der besten Verarbeitungsqualitäten auf dem Markt, aber es ist teuer. 

Sie möchten etwas Tragbares
Das Gigabyte Aorus 17G ist weit entfernt von dem schwersten Laptop, den wir je benutzt haben, aber es ist immer noch nicht rucksackfreundlich. Dies ist nicht die Art von Gaming-Laptop, die Sie jeden Morgen zur Arbeit mitnehmen können. 

Sie benötigen eine ganztägige Akkulaufzeit
Wenn Sie etwas möchten, an dem Sie den ganzen Tag arbeiten können, und dann nachts einstecken, um einige PC-Spiele zu spielen, möchten Sie vielleicht woanders suchen. Der Laptop kann bis zu 6 Stunden halten, aber das entspricht immer noch nicht einem vollen 8-Stunden-Arbeitstag.