Ich habe immer behauptet, dass AI-Plattformen in Indien leicht dümmer werden.

Ja, lass uns hier nicht mal über Siri reden.

In Indien lernen intelligente Assistenten noch.

In diesem Sinne sprechen wir über Google Home.

Ach!

Verwenden des Google Home in Indien

Wie das Echo davor ist das Home in Indien ein Produkt der Early Adopters.

Es gibt jedoch noch einige zu bearbeitende Aufgaben, was die App-Unterstützung angeht.

Ich habe das Home gebeten, „New York, New York“ von Frank Sinatra zu spielen.

Die Seite „Meine Aktivität“ sagt mir auch, dass ich darum gebeten habe, einmal Tennis zu spielen.

Im Rückblick begann das Echo ähnlich, bevor ich mich an meinen Akzent und meine Aussprache gewöhnte.

Was ich allerdings nicht mag ist, wie oft das Home keinen Befehl registriert.

Das Haus saß einfach nur oft da, während ich schrie – „Hey Google“, „Ok, Google“, „Oii!

Wenn es zuhört, kann ich nach Mahnungen, Witzen, Zeit, Reiseinformationen und mehr fragen.

Intelligentes Zuhause

Ich hatte eine einzige Philips Hue Ambiance Glühbirne, um das Home mit zu testen.

Sie können die Intensität des Hue Ambiance umschalten oder mit dem Home ein- / ausschalten.

Das Einrichten des Farbtons ist obszön einfach.

Das Hue Ambiance ist ziemlich begrenzt in dem, was es tun kann, aber das Home kann die ganze Reihe von Dingen steuern, die andere Hue-Lampen leisten können.

Intelligente Häuser zu kontrollieren, ist jedoch ein Nischen-Dienstprogramm in Indien, um es gelinde auszudrücken.

Was zu sehen ist, ist, ob sich das Ökosystem darum herum entwickelt.

App-Unterstützung

Amazon hat mehr als 10.000 Fähigkeiten für Alexa in Indien, also muss Google aufholen.

Dem Home fehlt jedoch App-Unterstützung.

Der Vorteil ist, dass die Unterstützung für Google Cast viele Ihrer Medienanforderungen abdeckt.

Audio Qualität

Home and Echo sind nicht als Audioprodukte gedacht.

Als eigenständiger Lautsprecher ist das Home vielseitiger als das Echo.

Nichtsdestotrotz erwarte keine Audioqualität von UE Boom / Wonderboom.

Zusammenfassen

Es waren nur vier Tage mit dem Heim, also kann ich noch nicht ein gewichtiges Urteil fällen.

Es hat keinen wirklichen Nutzen, der dein Leben verändern wird.

Wenn Google dies an die allgemeine Öffentlichkeit verkaufen soll, muss es Offline-Shops haben, um das Home anzuzeigen.

Preis und Angebote

Das Google Home kostet in Indien 9,99 Rs, während das Home Mini für 4,499 Rs verkauft wird.

Google bündelt auch einen JioFi-Router und „streamt Musik-Abonnements“ mit dem Home.

  • Amazon Echo-Überprüfung