Bildschirmimmobilien sind für Designer eine entscheidende Komponente für einen reibungslosen Arbeitsablauf. Unabhängig davon, ob Sie auf mehreren Monitoren oder einem großen Bildschirm arbeiten, ist es wichtig, Ihren Arbeitsbereich effizient zu verwalten, damit Sie sicherstellen können, dass Programme und Fenster optimal platziert sind.

Der Asus ProArt PA34VC-Monitor hat zweifellos professionelle Benutzer im Visier, mit einer Fülle von technischen Details, die ihn für CAD-Benutzer, Fotografen und Videobearbeiter geeignet machen. Das leicht gewölbte Display ist zwar eine interessante Wahl für das Design, insgesamt ist der PA34VC jedoch eine willkommene Ergänzung für jedes professionelle Setup.

Preise und Verfügbarkeit des PA34VC müssen noch von Asus bestätigt werden. Wir werden diese Bewertung jedoch mit unserer endgültigen Bewertung aktualisieren, sobald wir weitere Informationen erhalten.

Design und Funktionen

Der PA34VC ist auf jeden Fall eine beeindruckende Sache. Das 34,1 ”-Display sitzt perfekt auf einem T-förmigen Ständer, mit dem Sie es auf die richtige Höhe einstellen können. Das Display kann auch gedreht oder geneigt werden, um einen besseren Betrachtungswinkel zu erzielen. Es kann jedoch nicht gedreht werden, falls Sie eine Hochformat-Ausrichtung bevorzugen.

Dies ist aufgrund der Krümmung des Displays tatsächlich sinnvoll und kein Knackpunkt. Eine Bemerkung, die wir hatten, ist, dass das Display auf dem Stand etwas zu wackeln scheint. Stellen Sie es also nicht an einem Ort auf, an dem es anstößt. Die Basis kann abgenommen und durch eine spezielle Halterung ersetzt werden, um sie an einem Monitorarm zu befestigen, wenn Sie diese Konfiguration bevorzugen.

Das Display bietet eine Auflösung von 3440×1440 und ein Seitenverhältnis von 21: 9. Das ist mehr als genug Platz auf dem Bildschirm, um bequem mit mehreren Programmen arbeiten zu können, und der PA34VC bietet einige interessante Möglichkeiten, um auch mehrere Videoquellen zu überwachen.

Weiterlesen  Philips Brilliance BDM4350UC Überprüfung

Der PA34VC verfügt über eine Reihe von Verbindungsoptionen, darunter 2 x Thunderbolt 3 (eins rein und eins raus), 2 x HDMI v2.0b und 1 x DisplayPort. Es gibt auch 3 x USB3.0 Typ A-Anschlüsse zum Anschließen anderer Peripheriegeräte sowie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Die große Anzahl an Eingangsanschlüssen führt zu einer der interessantesten Funktionen des PA34VC. Dadurch können zwei Eingangsquellen gleichzeitig über den Picture-in-Picture-Modus überwacht werden. Sie können eine zweite Eingangsquelle als kleineren Bildschirm in einer beliebigen Ecke anzeigen lassen oder den Bildschirm in die Mitte teilen. Sie können sogar verschiedene Bildeinstellungen auf jede Quelle anwenden, während Sie sie gleichzeitig anzeigen, was sehr interessant ist.

Dies ist beispielsweise praktisch, wenn Sie ein Spieler sind, der Streaming ausführt, und zwei separate PCs haben – einen zum Spielen und einen zum Verwalten Ihrer Streaming-Details. Sie können beide Eingänge mit dem PA34VC verbinden und sie nebeneinander anzeigen lassen, anstatt zwei physische Monitore zu benötigen.

Der PA34VC hat zwei Arten von Blenden um das Display. Die harte physische Schicht an den Rändern ist extrem klein, aber das Display reicht nicht bis zur Lünette, und auf allen Seiten befindet sich eine kleinere Lünette mit Glasabdeckung. Dies lenkt nicht unbedingt ab, macht sich jedoch beim Arbeiten mit Vollbildanwendungen oder beim Ansehen von Videoinhalten bemerkbar.

Auf der Rückseite finden Sie Schaltflächen und einen kleinen Joystick zur Steuerung des OSD. Dies erfordert einige Versuche, um das Drücken der richtigen Schaltflächen zu beherrschen, da wir zu Beginn versehentlich die falschen gedrückt haben, als wir versuchten, durch die verschiedenen Optionen zu navigieren.

Asus setzt den PA34VC als Top-Wahl für Designer ein und zeigt ihn in den verschiedenen Farbprofilen des Monitors. Mit HDR-Unterstützung und einer Delta E-Farbgenauigkeit von weniger als 2,0 ist dies eine gute Wahl für diejenigen, die Wert auf die Darstellung von Echtfarben auf dem Bildschirm legen.

Weiterlesen  Asus VG248QE Überprüfung

Professionellere Video- und Fotobearbeiter wünschen sich zwar einen breiteren Farbumfang als den des PA34VC, aber dennoch einen guten Monitor für das Ausbessern von Inhalten oder für Szenarien, in denen die Farbe keine Rolle spielt, z. B. Codierung oder CAD-Arbeit. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Farbeinstellungen, die über das OSD angepasst werden können, sowie die Option, den Blaulichtfilter des Monitors zu aktivieren, um die Belastung der Augen zu verringern.

Performance

Tatsächlich kann die Verwendung des PA34VC eine gewisse Lernkurve darstellen, da möglicherweise nicht alle von uns an die Verwendung von Ultra-Widescreen-Monitoren wie diesen gewöhnt sind. Es ist einfach, Fenster nebeneinander aufzustellen, um den Platz optimal zu nutzen. Wenn Sie CAD- oder Konstruktionssoftware wie Adobe Photoshop verwenden, können Sie Ihren Arbeitsbereich problemlos so einrichten, dass er optimal genutzt wird.

Die Arbeit mit Adobe Premiere Pro war ein absoluter Traum, da wir mehrere Bedienfelder anordnen konnten, um eine reibungslose Bearbeitung zu gewährleisten. Die ASUS ProArt Calibration Technology ist auch ein großartiges Werkzeug, um jeden Aspekt Ihres Monitors zusammen mit einem kompatiblen Kalibrator anzupassen und so eine gleichmäßige Helligkeit und Farbgenauigkeit zu gewährleisten.

Der PA34VC kann auch für Spiele verwendet werden und unterstützt Adaptive-Sync und Bildwiederholfrequenzen von bis zu 100 Hz. Das ultrabreite Display eignet sich hervorragend für Spiele wie Mortal Kombat oder Overwatch, obwohl einige ältere Spiele die Breitbildauflösung nicht unterstützen und bei Ausdehnung seltsam aussehen.

Endgültiges Urteil

Der Asus ProArt PA34VC-Monitor ist eine gute Wahl für professionelle Benutzer, die einen großen Monitor suchen, der für eine Vielzahl von Programmen verwendet werden kann. Von der CAD-Arbeit bis zur Videobearbeitung gibt es viel Platz auf dem Bildschirm, um so ziemlich jedes Programm zu starten, und die Aufmerksamkeit auf die Farbgenauigkeit ist ebenfalls lobenswert.

Weiterlesen  Philips Brilliance BDM4350UC Überprüfung

Die Flexibilität für verschiedene Konnektivitätsoptionen sowie der zusätzliche Bonus von Picture In Picture machen es auch einfach, durch verschiedene Eingaben zu blättern oder Dinge nebeneinander anzuzeigen. Kurz gesagt, dies ist der Traum eines Designers, der wahr geworden ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here