Hands on: Samsung Galaxy A71 Bewertung

Samsungs neue Dynamik auf dem Mobilfunkmarkt der mittleren Preisklasse setzt sich fort und mit der Einführung des Samsung Galaxy A71 auf der CES 2020 sieht das Unternehmen genau das, was die Verbraucher wollen: einen großen Bildschirm, viele Kameras und eine lange Akkulaufzeit.

Es ist kein Geheimnis, dass sich dieses Telefon mehr an die TikTok-Generation richtet – ein jüngeres Publikum, das viel Zeit online verbringt, große Mengen an Videoinhalten konsumiert und erstellt.

Nach dem Erfolg seiner neu aufgelegten A-Serie im Jahr 2019, bei der das Galaxy A40 zum Bestseller der Linie in Europa und Großbritannien wurde, strebt Samsung eine Verdoppelung im Jahr 2020 an, und das Galaxy A71 befindet sich an der Spitze der Produktpalette direkt hinter dem neuen Galaxy S10 Lite und Galaxy Note 10 Lite.

Der Bildschirm, die Kameras und die Akkukombination scheinen eine gute Idee zu sein, aber wie kommt das alles zusammen? Das haben wir mit dem neuen Galaxy A71 herausgefunden.

Erscheinungsdatum und Preis des Samsung Galaxy A71

Wir haben erfahren, dass das Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy A71 Anfang Februar sein wird, obwohl wir immer noch auf ein festes Datum warten. Es scheint jedoch, dass es vor dem Galaxy S11-Start verfügbar sein wird, der am 11. Februar stattfindet.

Das Samsung Galaxy A71 kostet £ 419 (ca. $ 550, AU $ 800) und ist damit auf dem Markt für die angebotenen Funktionen konkurrenzfähig. Dies sollte sich auch in gleich starken Vertragsabschlüssen niederschlagen, aber wir müssen abwarten, um herauszufinden, wie hoch diese genau sein werden.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Design und Anzeige

Beim Samsung Galaxy A71 dreht sich alles um das riesige 6,7-Zoll-Display. Es dominiert die Vorderseite des Mobilteils, aber mit minimalen Einfassungen an der Seite liegt es besser in der Hand, als Sie sich vorstellen können.

Es verwendet Samsungs Infinity-O-Bildschirmtechnologie, die wir auf früheren Geräten der Firma gesehen haben, und bedeutet, dass Sie ein Lochkameradesign am oberen Rand des Displays erhalten. Es befindet sich in der Benachrichtigungsleiste, sodass es nicht im Weg ist, um die allgemeine Verwendung zu beeinträchtigen.

Die nach vorne gerichtete Kamera nimmt beim A71 mehr Platz ein als beim billigeren Galaxy A51 – obwohl es sich um dasselbe Objektiv handelt. Das liegt daran, dass das Galaxy A71 ein Super AMOLED Plus-Panel verwendet (im Vergleich zu Super AMOLED beim A51), das dünner und leichter ist. Der Nachteil ist jedoch, dass der Kameraausschnitt etwas größer sein muss.

Es ist kein Problem, aber es ist eine Schande, dass Samsung das kleinere Design auch hier nicht hinbekommen konnte.

Das Galaxy A71 misst 163,6 x 76 x 7,7 mm und wiegt 179 g. Dadurch ist es relativ handlich. Diejenigen mit kleineren Händen werden es dennoch ziemlich massiv finden, und es ist schwierig, den Daumen nach oben zu strecken – besonders bei Einhandbedienung.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Auf der rechten Seite finden Sie leicht zu erreichende Netz- und Lautstärketasten. Auf der Unterseite befindet sich eine Kopfhörerbuchse neben dem 25-W-USB-C-Schnellladeanschluss.

Auf der Rückseite hat Samsung einen neuen Prisma-Effekt für die Rückseite der neuesten Geräte der A-Serie (A71 und A51) entwickelt, der für ein wenig Intrige und Individualität sorgt.

Sie können das Galaxy A71 in verschiedenen Farben wie Schwarz, Silber, Blau und Pink abholen.

Wenn Sie den Fokus wieder auf das Display richten, ist es, wie bereits erwähnt, 6,7 Zoll groß und verfügt über ein Super AMOLED Plus-Bedienfeld, das einen hellen, farbenfrohen Auftritt bietet.

Es verfügt über eine Full HD + -Auflösung (1080 x 2400), die eine gute Detailgenauigkeit auf dem Bildschirm bietet. Sie können Netflix bequem auf diesem Gerät ansehen.

In das Display ist auch ein Fingerabdruckscanner integriert. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Gesichtserkennung zu verwenden, um das Telefon zu entsperren.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Kamera und Akku

Eines der großen Partystücke für das Samsung Galaxy A71 sind seine Kameras. Der nach vorne gerichtete 32-Megapixel-Schnapper liefert selbst bei der etwas unangenehmen Beleuchtung des Samsung-Standes hochwertige Aufnahmen, die Selfie-Fans zufrieden stellen sollten.

Auf der Rückseite des Galaxy A71 sind vier Kameras untergebracht. Der Hauptsensor hat eine Leistung von 64 MP, 1: 1,8 und lieferte nach unserem kurzen Test gut beleuchtete, detaillierte Bilder.

Sie können jedoch mehr von Ihrer Umgebung in die Aufnahme integrieren, indem Sie auf ein Symbol auf dem Bildschirm tippen, um auf die ultra-breite 123-Grad-12-Megapixel-Kamera umzuschalten. Außerdem erhalten Sie 5-Megapixel-Makro- und 5-Megapixel-Tiefenkameras für Nahaufnahmen und Hintergrundunschärfeeffekte (von Samsung als Live Focus bezeichnet).

Es ist ein voll ausgestattetes Kameraerlebnis mit vielen Flaggschiff-Modi und Ergänzungen.

Das Samsung Galaxy A71 könnte auch hinsichtlich der Akkulaufzeit ein bisschen ein Star sein. Samsung hat einen beachtlichen 4.500-mAh-Akku in das Mobilteil gedrückt, der größer ist als der Akku des Galaxy S10 Plus (4.100 mAh) und des Galaxy Note 10 Plus (4.300 mAh)..

Wir wissen nicht, wie lange es für eine einzelne Ladung dauern wird, aber wir hoffen, dass Sie in der Lage sind, fast zwei volle Tage zu erreichen, bevor Sie eine Steckdose finden müssen. Wir werden dies in Kürze in unserem ausführlichen Galaxy A71-Test auf die Probe stellen.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Leistung und technische Daten

Unter der Motorhaube des Samsung Galaxy A71 steckt viel Strom: Ein Octa-Core-Prozessor und 6 GB RAM (in einigen Regionen 8 GB) sind im Fahrersitz enthalten.

Das Gerät wird mit Android 10 ausgeliefert, das sich flüssig und schnell anfühlt. Außerdem stehen 128 GB Speicher zur Verfügung, mit denen für viele mehr als genug gespielt werden kann.

Wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, verfügt das Galaxy A71 auch über einen microSD-Steckplatz, der Karten mit einer Größe von bis zu 512 GB unterstützt.

Frühes Urteil

Das Samsung Galaxy A71 hat viel zu bieten, vom großen Bildschirm über die leistungsstarken Kameras bis hin zum riesigen Akku – dies könnte eine Erfolgsformel zu einem attraktiven Preis sein.

  • Sehen Sie sich die gesamte CES 2020-Abdeckung von Ditching an. Wir sind live in Las Vegas, um Ihnen alle wichtigen technischen Neuigkeiten und Produkteinführungen zu präsentieren. Außerdem bieten wir Ihnen praktische Bewertungen von 8K-Fernsehern und faltbaren Displays bis hin zu neuen Handys, Laptops und Smart-Home-Geräten.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Philips OLED + 986 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Bowers & Wilkins Panorama 3 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Nikon Z9 Review.

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Netgear Orbi Wi-Fi 6e (rbke963) Bewertung: Das ultimative Mesh-Wi-Fi-System

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...