HTC Vive Test

Wir sind in der Kindheit in der virtuellen Realität, aber das HTC Vive zeigt bereits sehr gut, wie eine erstklassige VR-Erfahrung aussehen kann.

In der Tat, es ist so weit voraus, was ein Großteil der Konkurrenz bietet, dass es schwierig sein kann, die Erfahrung zu beschreiben, es jemand zu benutzen, der VR selbst noch nicht versucht hat – es ist dem Versuch ähnlich

Manchmal kann es sogar schwierig sein, den Vive für jemanden zu beschreiben, der nur billigere mobile VR-Hardware wie die Gear VR oder Google Cardboard verwendet.

Aber das größte Kompliment, das wir dem HTC Vive geben können, ist, wie gut es sich sofort anfühlt und wie leicht all Ihre Vorbehalte gegenüber VR wegfallen, sobald Sie es benutzen – selbst wenn Sie bisher ein VR-Neinsager waren

[Update: HTC überraschte viele Anfang 2018, als es ein neues Headset ankündigte, das HTC Vive Pro.

Der HTC Vive Pro Preis und das genaue Veröffentlichungsdatum sind noch zwei große Fragezeichen, aber wenn HTC hier VR sieht, kannst du mich für die Fahrt zählen.]

Virtuelle Realität ist ein völlig neues Medium und hat zu diesem Zweck einige der Probleme, mit denen alle neuen Medien konfrontiert werden, wenn sie das erste Mal beginnen.

Sie werden sagen, dass es zu teuer ist und die Hardware ist noch nicht so gut, aber während es ein etwas teures Setup ist, ist die Erfahrung, die Sie auf dem HTC Vive bekommen, unerreicht.

Und wie sich herausstellt, sind wir nicht die Einzigen, die das meinen – die Entwickler sind sich einig.

In Kombination mit der richtigen Hardware – einem PC mit Intel Core i5-4590K und entweder Nvidia GTX 970 oder AMD R9 390 GPU – ist das HTC Vive ein unglaublicher Einstieg in ein neues Medium, das derzeit von kurzen Demos und Rough dominiert wird

Die Positive in komprimierter Form umfassen: Eins-zu-Eins-Bewegungsverfolgung;

Aber bevor wir uns den Spielen zuwenden, nehmen wir den Elefanten im Raum: Preis.

Das HTC Vive selbst ist nicht billig, trotz eines relativ neuen Preisverfalls.

Zum Vergleich: Der Vive kostet eineinhalb Mal so viel wie die PlayStation VR und 200 Euro mehr als Oculus Rift.

Das ist eine faire Diskussion, auch wenn wir momentan fast nichts machen können.

Aber warte, warum ist es so teuer?

Wie funktioniert das HTC Vive?

Das HTC Vive wurde zum ersten Mal auf dem Mobile World Congress 2015 vorgestellt, wo HTC zum ersten Mal die Partnerschaft mit Valve bekannt gab. Seit der ersten Präsentation wurde das Gerät umgerüstet und stark verbessert.

Die Consumer-Version funktioniert wunderbar, ist viel einfacher einzurichten und fühlt sich bereit, an die Öffentlichkeit ausgeliefert zu werden, was angesichts der Tatsache, dass die Einheiten jeden Tag ausgehen sollten, eine sehr gute Sache ist.

Wie andere Virtual-Reality-Headsets hat auch der Vive die schwierige Aufgabe, Sie komplett in ein Videospiel einzutauchen, indem Sie zwei Bilder gleichzeitig produzieren.

Bei den Sendern handelt es sich um kleine Punkte an den beiden Controllern und am Headset.

In jeder Box befindet sich eine Vive-Headset-Einheit, zwei Controller, zwei Basisstationen, ein Tuch zum Abwischen der Objektive, ein kleiner Hub zwischen Headset und PC, Ladekabel für die Controller und Stromkabel für die Basisstationen.

Neu in der Consumer-Version ist ein spektakulär einfaches Setup-Programm, das es den meisten Technik-Enthusiasten erlauben sollte, den Setup-Prozess zu durchlaufen.

Sobald Sie angeschlossen sind und der Raum festgelegt wurde, können Sie jeden Zentimeter des digitalen Raums frei herumlaufen.

Die einzigen Einschränkungen, denen du in deiner digitalen Welt begegnen wirst, sind schwache blaue Wände, die aus Linien bestehen, die dich innerhalb der Spielzone halten.

Es heißt „Chaperon-Modus “ und seine praktische Anwendung besteht darin, dich davor zu bewahren, sich zu weit außerhalb des Bereichs zu bewegen, den du für den Vive eingerichtet hast und der möglicherweise in Möbel / Pflanzen / Tiere / etc um dich herum stolpert

Was die Spiele selbst angeht, was ist da einfach toll?

Innerhalb von zwei Wochen habe ich 20 Titel gespielt, von denen einige viel, viel besser sind als andere.

Etwas von dem, was ich gerade beschrieben habe, ist Teil von Valve ’s Lab, einer Sammlung von Spielen, die der ikonische Entwickler zusammenstellte, um Spieler in die virtuelle Realität einzuführen.

Das ist etwas, was ich in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren ändern werde, und nichts, was ich am ersten Tag gegen das System halte.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Philips OLED + 986 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Bowers & Wilkins Panorama 3 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Nikon Z9 Review.

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Netgear Orbi Wi-Fi 6e (rbke963) Bewertung: Das ultimative Mesh-Wi-Fi-System

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...