Das Huawei Band 2 Pro bietet eine einfache Fitness-Tracking-Erfahrung.

Das Huawei Band 2 Pro ist der Nachfolger eines Wearables, das außerhalb der USA unter dem Namen Honor Band Z1 veröffentlicht wurde.

Im Vergleich zum runden Design der Uhr sieht das Band 2 Pro eher so aus wie die Konkurrenz, die Fitbit Charge 2 und Fitbit Alta HR.

Das wasserdichte Wearable kommt mit eingebautem GPS, einer limitierten Touch-Oberfläche für einfache Navigation unterwegs und rockt einen Stil, der sich perfekt in Ihre Laufbekleidung und Büro-Kleiderordnung einfügt.

Bei $ 69 (£ 79) ist es ein interessanter Vorschlag, es ist nicht der billigste Fitness-Tracker auf dem Markt, aber für seine Preisklasse hat es eine Menge Features, wenn auch in etwas weniger als perfekter Form.

Das Tolle ist, dass Sie in der Lage sein werden, Ihre Herzfrequenz, Ihren VO2 max (die Blutsauerstoffwerte) zu überwachen und GPS zu verwenden, um Ihren Lauf zu verfolgen, aber erwarten Sie nicht, dass die Messwerte so genau sind, wie sie auf einem mehr wären

(Wenn das nur zu viel Bandbreite für Sie ist, Huawei veröffentlicht auch das Huawei Band 2, eine weniger abgespeckte Version des Pro, die nicht eingebaute GPS, die Fähigkeit, Sauerstoffgehalt in Ihrem Blut zu überwachen, intelligent

Huawei Band 2 Pro Preis und Erscheinungsdatum

Wenn Sie in den USA oder Großbritannien leben, können Sie das Huawei Band 2 Pro für $ 69,99 oder £ 79,99 kaufen, aber Sie können es möglicherweise zu einem etwas niedrigeren Preis erhalten, wenn Sie einkaufen.

Wir wissen nicht, wann es nach Australien kommen wird oder ob es jemals dort starten wird.

Design und Anzeige

Das Huawei Band 2 Pro versucht nicht, das Wearable mit seinem Design neu zu erfinden, obwohl es eine Abkehr vom traditionelleren Zeitmesserstil des Originals ist.

Anstelle eines kreisförmigen Gesichts wurde das Design optimiert, um der Ästhetik vieler beliebter Wearables wie Fitbit Charge 2 und Fitbit Alta HR zu entsprechen.

Die Gehirne von Huaweis Band 2 Pro sind mit weichen Silikonbändern umwickelt, die sich mit zwei Plastiknägeln zusammenhalten. Sie passen bequem in eine Kombination aus Kunststoff, gebürstetem Edelstahl und etwas, das auf der Vorderseite wie gebogene Gläser aussieht.

Die Verriegelung bedeutet, dass kein Metall oder scharfe Klammern in dir stecken bleiben oder im Laufe der Zeit im Kontakt mit Schweiß rosten.

Das einzige Problem, das wir damit hatten, ist, dass, wenn der Riemen während des Laufens gegen Ihre Oberseite streift, er sich aufreißen kann, was bedeutet, dass Sie entweder aufhören müssen, ihn zu ersetzen oder ihn auf der Flucht zu machen, von denen keiner ideal ist.

Die Touch-Oberfläche auf dem PMOLED-Display des Band 2 Pro orientiert sich im Hochformat und ist daher leichter zu lesen als auf dem horizontal ausgerichteten Microsoft Band 2.

Der Bildschirm ist schlank, das heißt, wenn Sie während eines Laufs komplexere Informationen wie die aktuelle Herzfrequenz und die Herzfrequenzzone, in der Sie sich befinden, eingeben, kann es schwierig sein, genau zu sehen, was gerade angezeigt wird

Um zwischen den verschiedenen Aktivitätsverfolgungsfunktionen des Wearables zu wechseln, können Sie entweder auf den „Knopf“ (wirklich ein berührungsempfindlicher Teil des Bildschirms mit einem falschen Knopf) unten auf dem Display tippen oder Ihr Handgelenk streichen.

Mit dieser Gestensteuerung können Sie das Band 2 Pro auch einschalten, indem Sie Ihr Handgelenk anheben und zu sich drehen.

Das Interface ist eher einfach, was gut ist, aber wenn Sie das Layout des Displays nicht mögen, können Sie nicht viel tun.

Auf der Unterseite des Gerätes hat Huawei einen Herzfrequenz-Sensor eingebaut, eine immer geschätzte Hardware-Funktion.