Advanced SystemCare 12 Pro ist die neueste Version von IObits Premium-Tool zur Bereinigung und Optimierung von PCs. Es gibt auch eine kostenlose Version der Software, aber die Pro Edition fügt Funktionen wie geplante Reinigung, Echtzeit-Systemüberwachung und Internetoptimierung hinzu, um nur einige zu nennen.

Die neue Edition von Advanced SystemCare 12 Pro erkennt mehr Arten von Junk-Dateien als frühere Versionen und verfügt über einen verbesserten Start-Manager, der die Startzeiten verkürzen soll. Es enthält auch ein neues Privacy Shield, das den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten verhindert, und eine Anti-Tracking-Funktion, mit der Werbetreibende Sie im Web verfolgen können. IObit hat auch seinen Ad-Blocker und Popup-Blocker verbessert, der nun wirksamen Schutz vor Cryptojackern bietet.

Installation

Bei der Installation von IObit Advanced SystemCare 12 Pro haben Sie die Möglichkeit, auch den Opera-Webbrowser zu installieren. Opera ist ein großartiger Browser, aber wenn Sie nichts Neues ausprobieren möchten, können Sie dies einfach ablehnen (die Option zum Überspringen ist standardmäßig ausgewählt).

Sie haben auch die Möglichkeit, sich für den IObit-Newsletter anzumelden, um Vergünstigungen wie ein kostenloses E-Book und die Möglichkeit zu erhalten, an Wettbewerben teilzunehmen. Sie können dies jedoch auch ganz einfach überspringen, wenn Sie möchten.

Schnittstelle

Die Oberfläche von IObit Advanced SystemCare 12 Pro ist sauber und stilvoll, mit einer Auswahl an hellen und dunklen Designs und bald mehr. Es stehen auch drei Schriftgrößen zur Auswahl, und es ist erfrischend, wenn Benutzer, die kleineren Text auf dem Bildschirm als schwer lesbar betrachten, Beachtung finden. Sie können sogar ein Foto als Hintergrund festlegen, um das Programm weiter zu personalisieren.

Die einzige Beschwerde bezüglich der Benutzeroberfläche ist, dass einige Elemente schwierig zu sehen sind, da sie eine ähnliche Farbe wie der Hintergrund haben. Beispielsweise ist das kleine „i“, über das Sie den Mauszeiger bewegen können, um weitere Informationen zu einer Funktion zu erhalten, sehr klein und dem umgebenden Fenster ähnlich dunkelblau. Es wird nur angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger über ein Objekt bewegen und wenn Sie darauf klicken, wird kein Text angezeigt.

Bei der Ausführung von IObit Advanced SystemCare 12 Pro wird ein kleines Widget oben rechts auf dem Bildschirm angezeigt (das Sie neu positionieren oder schließen können), um den aktuellen Arbeitsspeicher und die CPU-Auslastung Ihres Systems anzuzeigen. Möglicherweise benötigen Sie diese Informationen nicht häufig, aber das Widget ist sehr diskret, und es ist eine großartige Möglichkeit, die Auswirkungen bestimmter Programme auf die Leistung Ihres PCs zu erkennen – und den Unterschied, der durch die Verwendung verschiedener Optimierungswerkzeuge von IObit Advanced SystemCare Pro erzielt wird.

Auf dem Desktopsymbol des Programms wird außerdem eine Statusbenachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert, ob es an der Zeit ist, einen Scan durchzuführen.

Systembereinigung

Am einfachsten bietet IObit Advanced SystemCare 12 Pro einen Optimierungs-Scan mit einem Klick, der auf häufig auftretende Probleme wie Junk-Dateien, fehlerhafte Verknüpfungen, Spyware und fehlerhafte Registrierungseinträge prüft. Es funktioniert hervorragend, wenn Sie unter Zeitdruck stehen oder sich nicht mit fortschrittlicheren Optionen auskennen. Wenn Sie jedoch zuversichtlich sind, können Sie auch die Registrierung defragmentieren und verschiedene Schnellkorrekturen durchführen, einschließlich Festplattenoptimierung und Internet-Boost.

Sie können festlegen, dass alle erkannten Probleme automatisch behoben werden. Diese Option ist jedoch standardmäßig deaktiviert. Dies bedeutet, dass Sie zunächst alles überprüfen und alle Elemente deaktivieren können, die Sie lieber in Ruhe lassen (z. B. das Downloadprotokoll Ihres Browsers). Es ist auch möglich, Ihren PC herunterzufahren oder neu zu starten, nachdem Probleme behoben wurden, oder den Ruhezustand oder den Ruhezustand einzustellen (obwohl der Bereinigungsprozess normalerweise recht schnell ist).

IObit Advanced SystemCare 12 Pro schafft einen guten Ausgleich zwischen Transparenz und Klarheit. Sie können auf zusätzliche Informationen zu allen gefundenen Elementen zugreifen, indem Sie eine Kategorie auswählen. Obwohl Sie bestimmte Tracking-Cookies und beschädigte Verknüpfungen beibehalten oder entfernen können, können Sie leider nicht festlegen, dass bestimmte Dateien als „Datenschutzverfolgungen“ und „Junk-Dateien“ bezeichnet werden. Das bedeutet, dass Sie entweder Ihren gesamten Browserverlauf (einschließlich eingegebener URLs und Browsersitzungen) für alle Browser entfernen oder alles behalten.

Glücklicherweise kann dieses Problem durch ein kurzes Eintauchen in die Einstellungen von Advanced SystemCare 12 Pro gelöst werden, in denen Sie genau auswählen können, was in einem Scan aufgenommen wird. Wenn Chrome Ihr regulärer Browser ist, können Sie beispielsweise Cookies, eingegebene URLs und Verlaufsdaten beibehalten, um sie in Internet Explorer und Firefox zu löschen. Alternativ können Sie sich für eine noch gründlichere Löschung entscheiden und gespeicherte Passwörter und gespeicherte Formularinformationen löschen. Sie haben die Wahl – vorausgesetzt, Sie wissen, wo Sie sie finden können.

PC-Optimierung

Neben den Dienstprogrammen zur Systembereinigung bietet IObit Advanced SystemCare 12 Pro eine Reihe von Tools zur Optimierung der Leistung Ihres PCs. Dazu gehören: Turbo Boost, durch den unnötige Apps und Dienste gestoppt werden, mit speziellen Optionen für Arbeit, Spiele und Wirtschaftlichkeit; Hardware-Beschleunigung, die nach veralteten Treibern und App / Toolbar-Bereiniger sucht, wodurch potenziell unerwünschte Störungen durch Ihren Browser behoben werden. Es gibt auch eine „Tiefenoptimierung“, die ein wenig vage klingt, aber Funktionen wie das Deaktivieren der automatischen Wiedergabe für austauschbare Geräte, das automatische Erstellen von Systemfehlerprotokollen und die Optimierung des Erscheinungsbilds von Windows-Menüs und -Listen zur Optimierung der Systemleistung enthält.

Alle haben das Potenzial, die Geschwindigkeit Ihres PCs ein wenig zu steigern, aber es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, bevor Sie auf „Optimieren“ klicken. Wenn Sie zum Beispiel regelmäßig CDs und DVDs auf Ihrem PC abspielen, ist das Deaktivieren der automatischen Wiedergabe möglicherweise eher ein Ärgernis als eine Hilfe. Wenn Sie die durchscheinenden Oberflächenelemente von Windows mögen, werden Sie enttäuscht sein, wenn sie sich umdrehen undurchsichtig.

Gelegentlich wird eine Aufforderung zur Installation eines zusätzlichen IObit-Programms (z. B. IObit Uninstaller und Driver Booster) angezeigt, das nicht Bestandteil von Advanced SystemCare 12 Pro ist. Es ist erwähnenswert, dass, obwohl es kostenlose Versionen dieser Programme gibt, die Freischaltung der Vollversion von Pro eine zusätzliche Lizenzgebühr kostet.

Der Toolbox-Bereich ist besonders interessant und enthält eine Reihe von Tools zum Aufräumen und Sichern Ihres PCs, einschließlich vieler Optionen, die Sie in anderen Optimierungssoftware nicht finden. Neben wichtigen Funktionen wie einem sicheren Aktenvernichter und dem Start-Manager erhalten Sie verschiedene nützliche Tools zum Auffinden von leeren Ordnern, doppelten Dateien und ungewöhnlich großen Dateien. Alle sind sehr praktisch, um Daten zu finden, die sicher gelöscht werden können.

Das Action Center dient hauptsächlich dazu, ermäßigte Angebote für Software von IObit und seinen Partnern anzubieten. Es lohnt sich, es auszuprobieren (4,99 US-Dollar für Uninstaller Pro ist ein sehr günstiges Angebot), aber selbst wenn Sie nicht auf dem Markt für weitere Premium-Apps sind, scrollen Sie ein wenig nach unten und Sie finden einen nützlichen Updater für Programme, einschließlich Browser und Plugins, die ein ernstes Sicherheitsrisiko darstellen können, wenn sie nicht gepatcht werden.

Planmäßige Reinigung

Nach einem ersten Scan und einer Bereinigung lohnt es sich, in die Einstellungen von IObit Advanced SystemCare einzutauchen, um den Prozess so zu planen, dass er in Zukunft automatisch abläuft. Sie können wählen, ob Advanced SystemCare seine Aufgabe erledigen soll, während sich Ihr PC im Leerlauf befindet, oder Sie können festlegen, dass er täglich zu einer bestimmten Uhrzeit oder an einem bestimmten Wochentag gestartet wird.

Es kann unbequem sein, Ihren Browserverlauf zu säubern, wenn sich Ihr PC im Leerlauf befindet, aber Sie können angeben, welche Objekte automatisch überprüft werden sollen, indem Sie eine Liste mit Kontrollkästchen verwenden. Einfach aber effektiv.

Fazit

Die Vorgängerversion von IObit Advanced SystemCare Pro war ausgezeichnet, und anscheinend hat sich anscheinend wenig geändert. Wenn Sie jedoch etwas Zeit mit SystemCare 12 Pro verbringen, finden Sie zahlreiche Updates (klein und groß), die sie auf den neuesten Stand bringen für 2019: Beheben Sie moderne Sicherheitsbedrohungen, verbessern Sie die Geschwindigkeit Ihres PCs und verkürzen Sie die Startzeiten.

Wir hätten uns etwas mehr Flexibilität gewünscht, wenn es darum geht, welche Elemente nach einem Scan bereinigt werden sollen, aber ansonsten handelt es sich um ein PC-Optimierungstool, das nur schwer zu bemängeln ist und die Leistung Ihres Computers spürbar beeinflusst.

  • Verleihen Sie Ihrem PC einen Leistungsschub mit den besten SSDs des Jahres 2019