Wenn Sie nach dem suchen beste Datenrettungssoftware, Es lohnt sich, IObit Undelete genau zu betrachten. Diese Dateiwiederherstellungssoftware für Windows ist schnell und kostenlos zu verwenden und zeigt nur Dateien an, die tatsächlich wiederhergestellt werden können. Sie können Ihre Scans auch auf bestimmte Dateitypen beschränken, was die Produktivität steigert. In unserem IObit Undelete-Test werden wir untersuchen, ob diese Software die beste Option zum Speichern Ihrer Dateien ist.

IObit Undelete: Pläne und Preise

IObit Undelete ist völlig kostenlos zu benutzen. Laden Sie es einfach von der IObit-Website herunter und Sie können sofort mit dem Scannen beginnen. Beachten Sie, dass die Software nur unter Windows ausgeführt wird.

IObit Undelete ist völlig kostenlos zu benutzen. (Bildnachweis: IObit)

IObit Undelete: Funktionen

IObit Undelete ist nicht das aufregendste Tool in Bezug auf Funktionen, verfügt jedoch über die erforderlichen Grundlagen, um die Aufgabe zu erledigen. Sie können die Software auf jedem angeschlossenen Speichergerät ausführen, einschließlich externer Festplatten, USB-Sticks und SD-Karten. Darüber hinaus erkennt es fast jede Windows-Dateierweiterung und funktioniert für die meisten Standarddateisysteme, die auf Windows-formatierten Festplatten verwendet werden.

Mit IObit Undelete können Sie nach bestimmten Dateitypen suchen. (Bildnachweis: IObit)

Eines der schönen Dinge an IObit Undelete ist, dass Sie Ihre Laufwerksscans so anpassen können, dass nur nach bestimmten Dateitypen gesucht wird. Dies reduziert die Anzahl der erkannten Dateien, die Sie sortieren müssen, um das zu finden, was Sie benötigen. Es kann verwendet werden, um alle Dateiformate wiederherzustellen, einschließlich Dokumente, Videos, Fotos und Musikdateien.

IObit Undelete: Client und Client-Setup

Der IObit-Client ist extrem einfach. Es läuft ohne Installation, was sehr hilfreich ist, da Sie nicht das Risiko eingehen, Daten auf Ihrer Festplatte zu überschreiben.

Mit IObit Undelete können Sie mehrere Laufwerke gleichzeitig scannen. (Bildnachweis: IObit)

Wenn es darum ging, herauszufinden, wie gelöschte Dateien wiederhergestellt werden können, war die Benutzeroberfläche selbsterklärend. Es verfügt über eine Registerkarte zur Auswahl der Dateitypen, nach denen Sie suchen möchten, eine Registerkarte zur Auswahl der zu scannenden Laufwerke (Sie können mehrere Laufwerke gleichzeitig scannen) und eine große Schaltfläche zum Scannen.

Das einzige Problem, das wir mit der Benutzeroberfläche hatten, ist, dass das Fenster extrem klein ist und es keine Möglichkeit gab, es größer zu machen. Wir blinzelten, um Dateinamen zu lesen.

IObit Undelete: Leistung

IObit ist schnell – sehr schnell. Wir haben eine interne 1-TB-Festplatte gescannt und nur nach Dokumentdateien gesucht. Die Scanergebnisse waren in 10 Sekunden fertig. Die Software zeigt beim Scannen einen Fortschrittsbalken an, sodass Sie leicht abschätzen können, wie lange es dauern wird, wenn Sie ein größeres Laufwerk haben oder mehrere Laufwerke gleichzeitig scannen möchten.

IObit zeigt nur wiederherstellbare Dateien in den Scanergebnissen an. (Bildnachweis: IObit)

Wir waren zunächst überrascht, dass IObit Undelete nicht annähernd so viele Dateien auf der Festplatte angezeigt hat, wie wir erwartet hatten. Dies liegt jedoch tatsächlich daran, dass die Software nur Dateien anzeigt, die wiederhergestellt werden können, und überschriebene Trace-Daten weglässt.

Dies kann je nach Ihren Wiederherstellungszielen gut oder schlecht sein. Einerseits macht es wenig Sinn, nicht wiederherstellbare Dateien zu sortieren. Andererseits ist es schön zu wissen, ob sich die gesuchte Datei noch auf dem Laufwerk befindet, aber überschrieben wurde.

IObit Undelete: Effizienz

Eine Funktion, die wir an IObit Undelete sehr geschätzt haben, ist, dass es eine Vorschaufunktion für viele Dateien enthält. Auf diese Weise können Sie schnell sehen, was aus den wiederhergestellten Dateien herauskommt, bevor Sie die Wiederherstellung tatsächlich durchführen. Wir haben festgestellt, dass ein großer Teil der Dateien als in eingestuft ist “Arm” Der Zustand konnte mithilfe des Vorschaufensters nicht wiederhergestellt werden.

IObit Undelete enthält eine Vorschaufunktion, mit der Sie Dateien untersuchen können, bevor Sie sie wiederherstellen. (Bildnachweis: IObit)

Es hat uns auch gefallen, dass Sie Dateien sortieren und durchsuchen können, die von einem Festplatten-Scan erfasst wurden. Dies erleichtert das Auffinden bestimmter Dateien erheblich, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen. Obwohl die Software die ursprünglichen Pfade der Dateien anzeigt, gibt es keine Baumstruktur, mit der Sie alle Dateien in einem bestimmten Verzeichnis problemlos wiederherstellen können.

IObit Undelete: Unterstützung

IObit bietet überraschend viel Unterstützung für freie Software. Sie können das Support-Team des Unternehmens rund um die Uhr anrufen oder Hilfe per E-Mail erhalten.

IObit bietet Kundensupport rund um die Uhr telefonisch an. (Bildnachweis: IObit)

Allerdings fehlt die Online-Dokumentation etwas. IObit hat Handbücher für fast alle anderen Softwareprodukte veröffentlicht, für das Undelete-Tool ist jedoch kein Handbuch verfügbar. Es gibt auch keine Kategorie dafür im IObit-Forum, obwohl dies nicht bedeutet, dass Sie dort keine Frage stellen können.

IObit Undelete: Endgültiges Urteil

IObit Undelete ist ein lohnendes Tool, wenn Sie schnell Dateien von einer Windows-Festplatte wiederherstellen müssen. Die Software kann mehrere Festplatten gleichzeitig scannen und erledigt dies extrem schnell. Einige Benutzer mögen es möglicherweise nicht, dass erkannte, aber nicht wiederherstellbare Dateien ausgelassen werden. Dies ist jedoch kein schwerwiegender Fehler. Angesichts der Tatsache, dass IObit Undelete kostenlos verwendet werden kann, gibt es nur wenige Gründe, es nicht auszuprobieren.

Der Wettbewerb

IObit Undelete ist eines von vielen kostenlosen Tools zum Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien auf Windows-Computern. Ein enger Konkurrent, der einen Blick wert ist, ist Glary Undelete. Es ist genauso einfach und schnell und enthält überschriebene Dateien, wenn Sie Ihre Scanergebnisse melden. Sie können jedoch nicht mehrere Festplatten gleichzeitig scannen.

Wenn Sie mehr Feuerkraft für die Wiederherstellung benötigen, lesen Sie Disk Drill. Dies ist nur für die Wiederherstellung von bis zu 500 MB Daten kostenlos, bietet jedoch eine Deep Scan-Funktion, die verspricht, Dateien wiederherzustellen, die kostenlose, nicht wiederhergestellte Software häufig nicht speichern kann.

Möchten Sie mehr über die Konkurrenz von IObit Undelete erfahren? Lesen Sie unseren Leitfaden zur besten Datenwiederherstellungssoftware.