Apples iOS 11 könnte jetzt ein paar Monate hinter sich haben, aber es gibt keinen Zweifel, dass iPhone- und iPad-Nutzer immer noch gelegentlich damit zu kämpfen haben.

iOS 11.2.5 ist der neueste stabile Build und sollte viele Probleme beheben, die in früheren Builds von iOS 11 aufgetreten sind. Für alle, die sich mutig und abenteuerlustig fühlen, ist die iOS 11.3 Beta jetzt erhältlich und bietet unerschrockenen Benutzern die Chance, iOS 11.2 zu verlassen

Aber zurück zum 11.2.5-Update finden Sie Unterstützung für Apple HomePod und die Fähigkeit, die es Siri ermöglicht, Nachrichten zu bestimmten Themen zu lesen.

Wie jede Software ist iOS 11.2.5 nicht perfekt.

Ob Sie immer noch Probleme haben, iOS 11 herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren, oder monatelang das Betriebssystem trotz hartnäckiger Probleme verwenden, diese Anleitung kann Ihnen helfen, herauszufinden, welche iOS 11-Probleme da sind, was möglicherweise verursacht wird

Sehen Sie sich unser iOS 11-Übersichtsvideo an, in dem die wichtigsten Funktionen von Apple vorgestellt werden.

1. Ältere iPhones laufen langsam

Benutzer mit iPhones von Generationen vor dem iPhone 8 und iPhone X hatten Probleme mit Apple verlangsamt ihre Handys CPUs, wenn die Batterien abgebaut wurden.

2. Nachrichtengespräche sind nicht in Ordnung

Sie müssen sich in der App „Nachrichten“ auf Ihrem iPhone um eine Unterhaltung bemühen?

3. iPhone stürzt immer wieder ab

Hoffentlich haben Sie in den letzten Monaten nicht mehr mit diesem Thema gelebt.

4. ‚A ‚ mit einem Fragezeichen ersetzt ‚i ‚

Es gibt kein „i “ im iPhone – zumindest für einige Leute, die auf iOS 11 aktualisiert haben. Sie sehen, dass der Buchstabe „i “ durch „A “ gefolgt von einer Frage ersetzt wird

Apple hat dieses Problem mit iOS 11.1.1 behoben.

  1. Gehe zu Einstellungen>Allgemein>Tastatur>Textersetzung
  2. Tippe auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke
  3. Geben Sie für Phrase einen Großbuchstaben „I “ ein.

Da iOS 11.1.1 dieses Problem löst, sollte es auch im neuesten 11.2.5 Update aufgeräumt bleiben.

5. Ihre iOS 11-Kameraeinstellungen ändern sich ständig

Dies ist eine, die wir von einem flüchtigen Leser über Twitter erhalten haben: Ihre Kameraeinstellungen werden zurückgesetzt, sobald Sie die standardmäßige Kamera-App schließen.

Um es zu beheben (es ist eine neue Funktion), gehen Sie zu Einstellungen>Kamera>Einstellungen beibehalten & Dinge ändern # ios11 # ios11problems # ios11update # ios11bug pic.twitter.com/a28XXkSZFSoktober 21, 2017

Die gute Nachricht ist, dass dies, wie wir erklären, geschehen soll.

Sie können Modi (wie Video oder Quadrat), Filter und Studio-Lichteffekte beibehalten und Live-Fotos sperren, wenn Sie im Menü Kameraeinstellungen die Option Einstellungen beibehalten aufrufen.

6. Kann keine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen

Es ist nur natürlich, dass ein Benutzer berichtet hat, dass sein iPhone ihnen nach dem Update auf iOS 11 nicht mehr erlaubt hat, ihrem persönlichen Wi-Fi-Netzwerk beizutreten, und sie waren sicherlich nicht allein dabei.

Weiterlesen  Wie fotografiere ich Architektur?

Einige vorbereitende Schritte, um dieses Problem zu lösen, wären das Zurücksetzen des Telefons, das Zurücksetzen des WLAN-Routers (selbst wenn andere Geräte über das Internet eindeutig mit ihm verbunden sind) oder das Zurücksetzen des Wi-Fi-Netzwerks auf Ihrem Gerät.

Sie können auch versuchen, die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts über Einstellungen> zurückzusetzenAllgemein>Zurücksetzen>Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen – keine Sorge, dieser Fix sollte nichts auf Ihrem Telefon löschen.

Der Benutzer, der dieses Problem bekannt gab, versuchte viele dieser Updates jedoch zu keinem Erfolg.

7. Schlechte Akkulaufzeit mit iOS 11

Es scheint, dass jede neue Version von iOS unweigerlich mit einer ganzen Reihe von Beschwerden konfrontiert wird, dass ältere Batterien ihre Batterielebensdauer stark beeinträchtigt haben.

Ältere Apps spielen mit iOS 11 möglicherweise nicht gut. Sie können überprüfen, ob dies der Fall ist, indem Sie auf Einstellungen> gehenBatterie und sehen, welche Apps die meiste Batterie verwenden.

BGR schlägt vor, dass es einfach ein wenig dauern kann, bis iOS 11 mit dem Gerät zurecht kommt. Allgemein>Hintergrund App aktualisieren).

8. Einige Apps sind nicht mehr oder nicht richtig

Wenn Sie einige alte Apps für eine Weile von Telefon zu Telefon mitgeschleppt haben, ohne sie zu aktualisieren (entweder weil Sie sie nicht aktualisieren oder weil der Ersteller sie nicht aktualisiert), funktionieren sie möglicherweise nicht gut mit iOS 11. Wenn

Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht aktualisiert haben, können Sie in unserem Leitfaden ermitteln, welche Apps mit iOS 11 funktionieren.

9. Dein iPhone füllt plötzlich seinen Speicher auf

Einige Benutzer haben berichtet, dass das Update auf iOS 11 den Systemspeicher auf ihrem Gerät langsam zu erhöhen begann, bis das Gerät fast voll war, sogar auf den neuesten iPhones.

Probleme wie diese kommen und gehen, und es ist nicht klar, ob es für die meisten Benutzer gelöst wurde, aber mindestens ein Benutzer hat berichtet, dass iOS 11.2 ihr Problem gelöst hat.

10. Die Home-Taste ist langsam, um das Gerät aufzuwecken

Mehrere Apple-Benutzer haben geschrieben, dass ihr Sperrbildschirm nach dem Aktualisieren ihrer alten iPhones auf iOS 11 für etwa 10 Sekunden einfriert, scheinbar ausbricht oder langsam auflädt, bevor sie ihr Gerät benutzen dürfen.

11. Ihr Gerät ist überhitzt

Es gibt viele Gründe, warum ein Telefon überhitzen kann, und es scheint sich um neue Software-Updates zu handeln.

Wenn sich Ihre Gewohnheiten nicht geändert haben und Ihr Gerät ständig überhitzt, wenn es zuvor nicht üblich war, ist es möglicherweise an der Zeit, eine frühere Sicherung Ihres Geräts wiederherzustellen.

Weiterlesen  So richten Sie Ihren neuen Gaming-Laptop ein

12. Power-Taste funktioniert nicht

Wenn beim Update etwas schief geht und der Netzschalter nicht mehr funktioniert, können Sie das Gerät in den Menüs ausschalten. Klicken Sie auf Allgemein, und scrollen Sie bis zum Ende der Liste, wo Sie die Option „Herunterfahren“ sehen, die Ihnen einen Schieberegler auf dem Bildschirm bietet, mit dem Sie Ihr Gerät ausschalten können.

13. Mit iOS 11 können Sie keine E-Mails mit Outlook / Exchange senden

Für alle, die immer noch die erste Iteration von iOS 11 starteten, erkannte Apple einen Fehler, der einige iOS 11-Benutzer davon abhielt, E-Mails über bestimmte von Microsoft betriebene Server zu senden.

14. Visual Voicemail funktioniert nicht

Einige Benutzer der Betaversion von iOS 11.2 stellten fest, dass Visual Voicemail nicht für sie funktionierte.

15. Musiksteuerelemente fehlen auf dem Sperrbildschirm

Die Musiksteuerung direkt auf dem Sperrbildschirm des Geräts ist ideal für Musikliebhaber.

16. Rechner spuckt falsche Antworten aus

Ein anderes Problem, das mit früheren Versionen von iOS 11 verbunden war, wurde vielleicht von vielen nicht bemerkt, aber es könnte schlechte Nachrichten für alle sein, die sich auf ihr Telefon verlassen, um Berechnungen durchzuführen.

17. Control Center ist nicht wie Sie es wollen, fehlt Funktionen, die Sie wollen, oder hat Funktionen, die Sie nicht wollen

Control Center ist Apples praktische neue Möglichkeit, viele Aspekte Ihres Geräts zu kontrollieren, egal, ob Sie die Verbindung zum Wi-Fi trennen oder die Lieder schnell wechseln. Kontrollzentrum>Steuerelemente anpassen

18. Das Control Center taucht immer wieder auf, während man Spiele spielt

So praktisch wie das Control Center sein soll, Apple hat dafür gesorgt, dass Sie einfach darauf zugreifen können, indem Sie einfach von der Unterseite des Bildschirms Ihres Geräts wischen. Control Center und deaktivieren Sie die Möglichkeit, in Apps darauf zuzugreifen.

19. Control Center deaktiviert Wi-Fi oder Bluetooth nicht wirklich

Wenn Probleme mit der Akkulaufzeit auftreten, möchten Sie Wi-Fi und Bluetooth möglicherweise deaktivieren, wenn Sie sie nicht verwenden.

Wenn Sie beide ausschalten möchten, müssen Sie dazu in das Haupteinstellungsmenü wechseln, oder Sie können den Flugmodus verwenden, um alle Funkgeräte des Geräts auszuschalten.

20. Das neue Dock an der Unterseite Ihres iPads verschwindet immer weiter

Wenn du gerade iOS 11 auf deinem iPad hast, magst du vielleicht das neue Dock am unteren Bildschirmrand, in dem deine Lieblings-Apps und -Tools griffbereit sind.

21. Es wird verrückt nach Ihren Bildformaten

iOS 11 signalisiert Apples Engagement für ein neueres Bildformat: HEIC.

22. Nachrichten, die nicht auf iCloud gesichert werden und Löschungen, die nicht synchronisiert werden

Wenn Sie nach den neuen Funktionen von iOS 11 Ausschau gehalten haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Apple es geplant hat, Nachrichten in iCloud sehr einfach zu sichern.

Weiterlesen  Kingdom Come Deliverance: Ein Leitfaden für die besten Nebenquests

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese Funktionen zu finden, können Sie es leider beschuldigen, dass sie noch nicht da sind.

23. Apple kann keine Zahlungen an Freunde leisten

Die Möglichkeit, Apple Pay direkt mit Familie, Freunden und Kontakten zu nutzen, wurde mit iOS 11 nicht gestartet, obwohl es als iOS 11-Feature angekündigt wurde.

24. Kann Animoji nicht benutzen

Leider bedeutet das nur, dass Sie kein iPhone X haben. Das neue animierte Emoji, mit dem Sie ein Emoji die Bewegungen und Ausdrücke Ihres Gesichts nachahmen können, basiert auf Apples Gesichtserkennungstechnologie, die nur auf dem iPhone X verfügbar ist.

25. Neues Emoji, das nicht für dich oder den Empfänger angezeigt wird

Für Emoji-Liebhaber kam iOS 11.1 mit einer Horde von über 100 neuen Icons, um sich visuell auszudrücken.

26. Siri klingt anders

iOS 11 ist mit Updates der Art, wie Siri spricht, gekommen, was sie natürlicher und weniger roboterhaft klingen lässt.

27. Während der FaceTime-Anrufe nimmt jemand Fotos von Ihnen auf

Dieses Problem mag ein bisschen ein Ausreißer sein, aber iOS 11 gibt Benutzern die Möglichkeit, spezielle Screenshots in FaceTime-Anrufen zuzulassen, die „FaceTime Live Photos“ genannt werden. Diese Fotos sind klare Bilder der Person am anderen Ende ohne die Bildschirmoberfläche. FaceTime und Deaktivieren von FaceTime Live Fotos.

28. Sie können iOS 11 nicht erhalten

Während iOS 11 für viele Geräte verfügbar ist, hat Apple das brandneue Betriebssystem nicht für alle bisherigen iPhones und iPads verfügbar gemacht.

Wir können Ihnen helfen, einen großartigen iPhone Deal zu finden, wenn Sie auf das neueste Telefon und Betriebssystem upgraden möchten, ohne für jeden Teil den vollen Preis zu bezahlen.

29. Das Update startet einfach nicht

Wenn Sie ein Gerät haben, das mit iOS 11 kompatibel ist, aber aus irgendeinem Grund das neue Betriebssystem nicht herunterladen kann, gibt es ein paar mögliche Erklärungen.

Ihr Telefon reagiert möglicherweise nicht auf Ihren Befehl, iOS 11 herunterzuladen und zu installieren.

30. Das Update lief nicht wie geplant

Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad auf die neueste Version von iOS 11 aktualisiert haben und alles scheint schiefgelaufen zu sein, gibt es eine einfache Lösung.

31. Ihr Telefon wird nach dem Update überhaupt nicht gestartet

In einem Worst-Case-Szenario kann ein Fehler, während Ihr Telefon oder Tablet auf iOS 11 aktualisiert wird, es effektiv zementieren, was bedeutet, dass es nicht gestartet wird.