Bereits im Jahr 2017 auf der CES angekündigt, kam der JBL Pulse 3 im Oktober nach Indien.

Der Pulse 3 ist der Premium-Bluetooth-Lautsprecher des Unternehmens, der über eine LED-Lichtshow verfügt, die mit den darauf gespielten Melodien synchronisiert wird.

Wenn Sie einen ultraportablen Lautsprecher haben möchten, sollten Sie sich den JBL Clip 2 zulegen. Wenn Sie Bass wollen, ohne die Bank zu sprengen, holen Sie sich den JBL Charge 3. Wenn Sie jedoch lauter und attraktiver suchen, sollten Sie den teureren JBL Pulse 3 in Betracht ziehen

Wir haben den Pulse 3 schon ziemlich lange benutzt, und hier ist die Antwort auf „ob Sie es kaufen sollten oder nicht“ –

Design

Der JBL Pulse 3 behält die zylindrische Form ähnlich wie seine Geschwister, mit der Unterschrift des Unternehmens Tuchabdeckung unten und die Lichter auf der Oberseite gewickelt.

Es hat einen IPX7-zertifizierten wasserdichten Körper, dh es kann in Wasser bis zu einer Tiefe von einem Meter eingetaucht werden.

Trotz seiner Ähnlichkeit mit dem JBL Charge 3 kann es nur während des Aufrichtens gehört werden.

Idealerweise ist es nicht sicher, die Heizkörper offen zu halten, da man sie durch Berühren beschädigen könnte, aber es ist ziemlich gut gebaut und wir haben ihnen nicht wehgetan.

Die Pulse 3 Steuerelemente sind um die Rückseite platziert.

Ergonomisch passt das Design gut genug, um diesem Lautsprecher einen festen Platz in Ihrem Raum zu geben, aber er ist nicht kompakt genug, um in einer kleinen Tasche getragen zu werden.

Der Körper ist haltbar, bis Sie sich entscheiden, ein wenig verrückt danach zu gehen.

JBL Connect App

Der Pulse 3 kann über die JBL Connect App mit mehreren JBL connect-unterstützten Lautsprechern verbunden werden.

Weiterlesen  Sonos Beam-Überprüfung

Die App ermöglicht es Ihnen, die Muster und Helligkeitsstufen der Lichter zu steuern.

Diese Muster können basierend auf dem Farbton, den Sie in der App auswählen, farblich geändert werden.

Wenn Sie Bedenken wegen der Batterielebensdauer haben, können Sie das Licht ausschalten, indem Sie lange auf die Lichttaste drücken.

Performance

Die Audioleistung des JBL Pulse 3 ist dank des reichhaltigen 360-Grad-Klanges für das Hören im Freien geeignet.

Beim Hören haben wir festgestellt, dass der 20-Watt-Pulse 3 nicht ganz unangenehm ist, aber es ist nicht die beste Lautsprecher, die Sie bei diesem Budget bekommen.

Die Höhen sind leicht abgerollt, aber Instrumente wie Violinen sind immer noch gut vertreten.

360-Grad-Audio ist ideal für Umgebungen, in denen Sie sich wie auf einer Party, am Strand oder neben dem Pool bewegen.

Mikrofon und Batterie

Das Verwenden des Mikrofons ist nicht die beste Idee, wenn es um Anrufe geht, außer Sie sind in der Nähe des Lautsprechers.

Die Batterielebensdauer ist mittelmäßig, 11 Stunden bei eingeschaltetem Licht, was im Vergleich zu anderen Lautsprechern ziemlich kurz ist.

Sicher, Sie können die Batterielebensdauer ein wenig verlängern, indem Sie die Lichtshow deaktivieren, aber es ist fair anzunehmen, dass die Leute es mit eingeschaltetem Licht die meiste Zeit benutzen werden.

Urteil

Der JBL Pulse 3 bietet ein attraktives Partylicht, das viele überzeugen kann.

Wenn wir den Spaßfaktor für eine Minute ignorieren und ihn als Lautsprecher betrachten, empfehlen wir Ihnen, billigere Alternativen wie den Megaboom von UE oder JBL’s eigene Charge 3 zu wählen.

  • Verpassen Sie nicht unsere Auswahl der besten Bluetooth-Lautsprecher

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here