Kygo ist ein Name, der zumindest außerhalb Skandinaviens nicht allen geläufig ist. Als norwegischer DJ hält er den Weltrekord für den schnellsten Aufstieg auf 1 Milliarde Streams bei Spotify und hat mit Künstlern wie U2, John Legend und Imagine Dragons zusammengearbeitet.

Kombinieren Sie diese musikalischen Fähigkeiten mit modernem skandinavischen Design. So entsteht Kygo Life – der Hersteller von Audiogeräten hinter den geräuschunterdrückenden Kopfhörern Kygo Life A11 / 800.

Es ist ein mutiger Schachzug für Kygo Life, in einem Bereich zu bestehen, der von bekannten Namen wie Sony und Bose dominiert wird. Immerhin würden die meisten Leute, die planen, mehr als 250 Dollar für ein Paar drahtlose Kopfhörer auszugeben, es vorziehen, eine bekannte Marke zu bevorzugen? Wir haben die Dosen auf Herz und Nieren geprüft, um zu sehen, wie gut sie im Vergleich zu den besten Kopfhörern des Jahres 2020 abschneiden.

Preis und Verfügbarkeit

Das Kygo Life A11 / 800 wird mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 299 USD / 299 GBP angeboten, der sich auf ca. 435 AU $ beläuft.

Ermäßigungen sind jedoch möglich, wenn Sie in der Nähe einkaufen. Käufer aus den USA können den Kygo A11 / 800 für 200 US-Dollar bei Amazon erwerben, während Kunden aus Großbritannien den kabellosen Kopfhörer derzeit für nur 150 GBP auch bei Amazon erwerben können.

Sie können den Kygo Life A11 / 800 in schwarzer oder weißer Variante bekommen, und in beiden Fällen ist das schwarze Modell billiger. Wir müssen zugeben, dass wir ein wenig überrascht sind, dass es das schwarze Paar ist, das derzeit die günstigsten Einzelhandelspreise erzielt. Oft sind es weiße Varianten, die zuerst den Preis senken.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Design

Der Kygo Life A11 / 800-Stick verfügt über ein ziemlich solides und zuverlässiges Over-Ear-Kopfhörer-Design. Nicht viel über das Design fällt besonders auf, mit einer Kunststoffkonstruktion, die sich glatt in Ihren Händen anfühlt, aber auch ein wenig besorgniserregend schwach angesichts des Preises. Der Kopfhörer kann ein wenig knarren, wenn Sie ihn ebenfalls manipulieren.

Das erweiterbare Metallstirnband fühlt sich stabiler an, was darauf hindeutet, dass das Kygo Life A11 / 800 weniger anfällig ist als es tatsächlich ist. Sie wiegen auch eine beachtliche Menge – ungefähr 250g. Das mag für stundenlange Benutzung etwas schwer sein, aber es bedeutet, dass sie das Gefühl haben, ein bisschen Umgang mit Menschen auszuhalten.

Die Ohrmuscheln bestehen aus weichem Moosgummi mit Kunstlederbezügen. Das bedeutet, dass sie sich bei heißem Wetter etwas erwärmen, sich aber gut anfühlen und sich angenehm um die Ohren anfühlen.

(Bildnachweis: Notwasserung)

An der rechten Ohrmuschel befinden sich berührungsempfindliche Bedienelemente, deren Leistung, Umgebungsgeräusche und Geräuschunterdrückung über physische Tasten gesteuert werden können. An der linken Ohrmuschel befindet sich ein USB-C-Anschluss, der zweifellos jeden begeistert, der nach einem schnellen Ladevorgang sucht.

Berührungsempfindliche Bedienelemente sind manchmal etwas irritierend, wenn sie unterwegs verwendet werden. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Bedienelemente des Kygo Life A11 / 800 nur bei gelegentlichem Fehltippen recht gut funktionieren.

Sie sind auch deutlich gekennzeichnet, sodass Sie das Benutzerhandbuch wirklich nicht ausgraben müssen, um herauszufinden, was zu tun ist. Durch zweimaliges Tippen werden Sprachbefehle sofort aktiviert, wenn Sie mit Siri oder Google Assistant sprechen möchten.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Eigenschaften

Das Kygo Life A11 / 800 bietet alles, was Sie 2020 von einem Kopfhörer benötigen. Es gibt eine aktive Geräuschunterdrückung, die über einen physischen Knopf oder über die Kygo-App (dazu gleich mehr) aktiviert wird, und die Option, Kopfhörer anzuhören Eine verkabelte Kapazität für Akkulaufzeiten, ein Näherungssensor zum Unterbrechen beim Abnehmen, Sprachbefehlsunterstützung und NFC-Pairing für Benutzer mit kompatiblen Geräten.

Meistens funktioniert auch alles ziemlich gut. Sobald Sie die Schachtel öffnen, fühlt sich alles intelligent an. Heben Sie den Deckel der Box an, und Sie erhalten eine einfache Anleitung zum Pairing, die in Sekundenschnelle ausgeführt werden kann. Dieser Grad an Intuitivität setzt sich fort, wenn Sie die Kopfhörer verwenden. Alles funktioniert auf eine Art und Weise, die dem besten Apple-Design ähnelt – einfach und dennoch effektiv.

Die aktive Geräuschunterdrückung ist in verschiedene Optionen unterteilt. Es gibt eine „vollständige“ Geräuschunterdrückung, einen Awareness-Modus, der 50% aller Umgebungsgeräusche unterdrückt und es Ihnen dennoch ermöglicht, die Stimmen von Menschen zu hören, sowie einen Ambient-Modus, der alles durchlässt, wenn Sie sich Ihrer Umgebung bewusst sein müssen.

Zugegeben, die volle aktive Geräuschunterdrückung ist nicht ganz perfekt. Dies ist der Hauptbereich, in dem das Kygo Life A11 / 800 ein wenig nachlässt, aber der Bewusstseinsmodus und der Umgebungsmodus funktionieren sehr gut und sind besonders nützlich beim Pendeln. Auch bei der Verwendung besteht kein Unterschied zur Klangqualität.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Wenn es um die Akkulaufzeit geht, liegen die Kygo Life A11 / 800 in etwa auf dem Niveau ihrer Richtlinien. Knapp 40 Stunden sind ungefähr richtig, wenn der ANC ausgeschaltet ist und diese Zahl auf ungefähr 17 bis 18 Stunden sinkt, wenn er für die gesamte Zeit aktiviert ist. Die USB-C-Konnektivität bedeutet, dass Sie auch in kürzester Zeit wieder in Aktion sind. Sie können stattdessen auch das mitgelieferte 3,5-mm-Kabel verwenden, um Musik über Kabel zu hören.

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Kygo Life-App, die zusammen mit dem Kygo Life A11 / 800s funktioniert. Es ist eine sofort stylisch aussehende App, die einen anderen Weg zum Equalizer geht, den Sie in den meisten anderen Kopfhörer-Apps sehen.

Anstatt eine Reihe von Einstellungen anzupassen, bietet die Kygo Life-App vier Voreinstellungen: Bergen, New York, Los Angeles und Ibiza. Angeblich basiert jedes auf Kygos Ansicht der Art von Musik und Ambiente, die von jedem Ort erwartet werden. Los Angeles soll „Ambient-Wohlfühl-Sounds“ bieten, während Bergen ideal für leise Musik und knackige Sounds sein soll. Sie können einen Punkt auf dem Bildschirm bewegen, um sich in eine bestimmte Richtung zu lehnen, oder mit einer der Positionen all-in gehen.

In der Realität wünschen sich Audiophile, sie könnten den Equalizer auf herkömmliche Weise manipulieren. Wenn Sie jedoch nicht viel über einzelne Einstellungen wissen, könnten Presets eine einfachere Lösung sein.

Die App ermöglicht auch das Umschalten zwischen Geräuschunterdrückungsmodi und verfügt über einen Bass-Boost-Modus (letzterer ist oft überwältigend und selten erforderlich)..

(Bildnachweis: Notwasserung)

Klang

Einfach gesagt, der Kygo Life A11 / 800 klingt herrlich. Die 40-mm-Treiber sind auf die richtige Weise warm und treffen sowohl im wahrsten Sinne des Wortes als auch im übertragenen Sinne die richtigen Noten. Unabhängig davon, was Sie gerade hören, erhalten Sie stets ausgewogene Klänge. Dies ist auch der Grund, warum Sie die Kygo Life-App selten zum Optimieren verwenden müssen.

Wenn Sie auf einen Klassiker wie Queen und David Bowie’s Under Pressure schlagen, werden Sie feststellen, dass er genau die richtigen Höhen und die unerbittlich bassige Instrumentierung trifft. Höhen sind gut ausgeprägt, klingen klar und detailliert.

An anderer Stelle klingt ein basslastigerer Track wie Muses Hysteria tief und druckvoll und durchweg ausgewogen, wobei der Kygo A11 / 800 Details vermitteln kann, ohne zu laut zu klingen.

(Bildnachweis: Notwasserung)

Ein ruhigerer, klassischer Track wie Beethovens Moonlight Sonata versetzt Sie in einen ruhigen Zustand, mit weichen Mitten und einem entspannten Klang.

Die Lautstärke des Kygo Life A11 / 800 kann auch ziemlich hoch sein, ohne dass die Gefahr von Verzerrungen oder Knistern besteht, obwohl wir die höchste Lautstärke für unsere Ohren etwas zu hoch empfunden haben. Halten Sie es für Ihr Gehör niedrig, und Sie werden immer noch nicht das Gefühl haben, etwas zu verpassen.

Es wird nicht ganz so klingen, als hätten Sie diese Tracks zum ersten Mal gehört, aber es ist nicht mehr weit und Sie werden wahrscheinlich neue Details heraussuchen, die Sie vorher nicht bemerkt hatten. Mit dem Kygo Life A11 / 800 wollen Sie sich einfach durch Ihre Favoriten arbeiten, um zu sehen, wie sie sich stapeln, und genau das möchten Sie von einem neuen Kopfhörer – ein Gefühl, dass Sie die Musik wiederfinden, die Sie lieben.

Der einzige Nachteil dabei ist das leichte Zischen, wenn die Geräuschunterdrückung aktiviert ist und kein Ton abgespielt wird. Dies ist jedoch ein Problem, das bei vielen geräuschunterdrückenden Kopfhörern auftritt und hauptsächlich auf die Empfindlichkeit Ihrer Ohren zurückzuführen ist. Es tritt nur auf, wenn nichts anderes abgespielt wird, daher sollten Sie es nicht zu oft bemerken.

Endgültiges Urteil

Die Kygo Life A11 / 800 sind eine äußerst angenehme Überraschung. Während Sie vielleicht versucht sind, sich an bewährte Namen wie das Bose QuietComfort 35 II oder das Sony WH-1000XM3 zu halten, ist das Kygo Life A11 / 800 ebenfalls einen Besuch wert – zumal sie oft mit hohen Preisnachlässen bei ausgestattet sind Amazonas.

Wir hätten uns einen weniger knarrenden Aufbau und eine leicht verbesserte Geräuschunterdrückung gewünscht, aber dies sind alles ziemlich kleine Probleme für den Preis. Audiophile mögen es vielleicht auch vorziehen, die Equalizer-Einstellungen in der App auf „echte“ Weise zu steuern. Wenn Sie jedoch gelegentlich zuhören, werden Sie es zu schätzen wissen, dass Sie kein Experte sein müssen, um den Klang der Dinge zu optimieren. Es ist sicherlich sehr unterhaltsam zu sehen, welchen Unterschied eine Option macht.

Unabhängig von Ihren Ansichten über die App klingt das Kygo Life A11 / 800 großartig, sieht ziemlich gut aus und bietet viele praktische Funktionen. Was will man mehr von einem drahtlosen Kopfhörer im Jahr 2020??

  • Hier sind die besten Sony-Kopfhörer, die man für Geld kaufen kann