Virtuelle private Netzwerke oder VPNs werden zunehmend zu einem festen Bestandteil der digitalen Welt – und das gilt auch für Ihr Apple iPhone.

Mit ihnen können Sie Ihre Daten schützen, auf blockierte Websites zugreifen, die neuesten Fernsehsendungen überall auf der Welt ansehen und vieles mehr.

Natürlich gibt es im App Store viele iPhone VPN-Apps. Aber brauchst du wirklich einen??

  • Entdecken Sie die besten VPN-Anbieter von heute
  • Wir zeigen Ihnen auch die großartigsten Mac-VPNs
  • Sparen Sie Geld, indem Sie sich auf die besten günstigen VPNs beschränken

Schließen Sie diese Lücken bei der iOS-Verschlüsselung

Das erste, was jeder über Apple-Produkte weiß, ist, dass sie für Datenhacking im Grunde unbesiegbar sind, richtig?

Nicht ganz. Ihr iPhone ist standardmäßig mit einer End-to-End-Verschlüsselung ausgestattet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es unbedingt undurchdringlich ist und dass Ihre Daten immer sicher sind. Es ist bekannt, dass Apple Drittentwicklern den Zugriff auf bestimmte Daten ermöglicht. Und obwohl iPhones verschlüsselt sind, deuten Berichte aus dem Jahr 2019 darauf hin, dass 68% der Entwickler keine Verschlüsselung in ihre Apps aufnehmen.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich die End-to-End-Verschlüsselung von Apple nicht auf das Surfen im Internet erstreckt. Es wurde entwickelt, um Passwörter, auf Ihrem Gerät gespeicherte Daten und Daten zu schützen, die an die Server von Apple gesendet werden.

Die Verwendung einer iPhone VPN-App von einem Top-Anbieter wie ExpressVPN oder NordVPN verleiht Ihrem iPhone mit Sicherheit eine zusätzliche Sicherheitsebene.

Vermeiden Sie Geoblocking

Es gibt nur wenige Dinge, die ärgerlicher sind, als zu versuchen, auf eine Website oder einen Film zuzugreifen, die in Ihrer Region nicht verfügbar sind. Eines der großartigen Dinge an VPNs ist jedoch, dass Sie damit diese lästigen Einschränkungen umgehen können. VPNs verbergen Ihre IP-Adresse, sodass Sie überall auf der Welt auf Dienste zugreifen können. Durch das Erhalten eines VPN für Netflix, mit dem Sie exklusive Inhalte von anderen geografischen Standorten streamen können, sind diese Apps immer beliebter geworden.

Wenn Sie ein Land besuchen, in dem bestimmte Inhalte blockiert sind, oder wenn Sie an einem Ort mit diesen Einschränkungen leben, können Sie durch Herunterladen einer mobilen VPN-App auf alles zugreifen, was blockiert wurde. Wählen Sie nach der Installation einfach einen Server in einem Land aus, in dem Sie wissen, dass die Show oder der Film verfügbar ist, und los geht’s.

Sichern Sie Ihr Webprotokoll

Viele Menschen nutzen öffentliches WLAN, wenn sie unterwegs sind, aber diese Netzwerke sind oft unsicher und stellen eine große rote Fahne dar.

Cyberkriminelle können dies als Gelegenheit nutzen, Ihr Gerät mit Malware zu infizieren und persönliche Informationen wie Logins und Kreditkartendaten zu stehlen. Mit iPhone VPN-Apps können Sie jedoch Ihren Internetverkehr sichern und anonymisieren und Hacker in Schach halten.

…VPN-Apps sind jedoch nicht perfekt

Es besteht kein Zweifel, dass VPN-Dienste unglaublich nützlich sind, aber das heißt nicht, dass sie fehlerfrei sind. Wählen Sie zunächst die falsche aus, und sie können Ihre Internetgeschwindigkeit tatsächlich verlangsamen, da sie jedes Datenpaket sichern und der VPN-Server nicht in Ihrer Nähe ist. Einige der am wenigsten effektiven VPN-Anbieter sind möglicherweise auch auf langsame Server angewiesen, was sich negativ auf Ihre Internetgeschwindigkeit auswirkt.

Ein weiterer Rückschlag für VPNs ist, dass viele Inhaltsanbieter, einschließlich Netflix, effektive VPN-Blocker entwickeln. Es besteht also die Möglichkeit, dass Sie an einem Tag ein Fernsehprogramm sehen können, das in Ihrer Region nicht verfügbar ist, und am nächsten Tag ist es wieder nicht verfügbar. VPN-Unternehmen investieren viel Zeit und Ressourcen, um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht.

Wenn Sie noch nie ein VPN verwendet haben, kann das Einrichten eines VPN zunächst verwirrend sein. Sogar der Begriff “virtuelles privates Netzwerk” klingt nach etwas, das nur Technologieprofis wissen sollten. Wenn Sie sich immer noch fragen: „Aber was? ist ein VPN?„, es gibt viel Lesematerial und Videoanleitungen, um die Dinge einfacher zu machen.

Natürlich bieten VPN-Apps für das iPhone eine Reihe von Vorteilen. Grundsätzlich helfen sie Ihnen, Ihre Daten zu schützen und Ihnen Zugriff auf noch mehr Inhalte zu gewähren. Wenn Sie ein datenschutzbewusster Apple-Benutzer sind, lohnt es sich auf jeden Fall, ein VPN herunterzuladen.

  • Weiterlesen: Wie benutzt man WhatsApp in China?

Vergleichen Sie die besten vier VPNs von heute. Express VPN 12 MonateSurfshark 24 MonateNordVPN 2 YearIPVanish 1 YearPricing12 Monate $ 6.67 / mthView DealatExpress VPN24 Monate $ 1.99 / mthView DealatSurfshark24 Monate $ 3.49 / mthView DealatNordVPN12 Monate $ 5.20 / mthView DealatIPan