Netflix-Test

0
Netflix-Test

Es ist 2019 und Netflix ist immer noch der König des Online-Streamings und nutzt mehr globale Bandbreite als Katzenvideos und Piraterie zusammen.

Sandvine zufolge beansprucht es zu Spitzenzeiten 37% der gesamten Internet-Bandbreite der USA, verglichen mit nur 4% für Bittorrent. Es ist auch an anderer Stelle zu einer großen Sache geworden und macht einen großen Teil des nachgelagerten Verkehrs in Europa aus.

Das heißt, es ist größer als alles: größer als YouTube, größer als The Pirate Bay und viel größer als jeder andere Streaming-Videodienst, einschließlich Amazon Prime Instant Video, Hulu oder Google Play Movies FERNSEHER.

[Aktualisieren: Apple hat gerade Apple TV Plus gestartet, es ist der erste Streaming-Dienst – aber stellt dies eine Bedrohung für Netflix dar? Auschecken Apple TV Plus gegen Netflix für unser Nehmen.]

  • Das beste VPN für Netflix 2019

Und die Konkurrenz …

  • Die besten Amazon Fernsehsendungen
  • Die besten JETZT Fernsehsendungen

Wie kann Netflix mit Amazon Prime Video verglichen werden? Schauen Sie sich unser Video unten an.

Wie groß ist Netflix also in Bezug auf Abonnenten? Gemäß CNN, Im Januar 2019 übertraf es 139 Millionen globale Abonnenten.

Niemand könnte die Streaming-Dienste vergessen CES 2016 Keynote Dort wurde der Welt enthüllt, dass es in fast jedes Land der Erde seinen Dienst leistet und in jeden der neuen Märkte stark investiert wird.

Aber bedeutet größtes am besten? Lass es uns herausfinden.

Wie viel kostet Netflix?

Netflix ist einer der einfachsten Streaming-Dienste. Sie zahlen eine monatliche Gebühr, die Sie jederzeit kündigen können, und erhalten dann uneingeschränkten Zugriff auf das gesamte Angebot an Filmen und TV-Sendungen. Sie erhalten keine Kosten pro Film oder TV-Show. Egal, ob Sie sie täglich oder nur einmal in ein paar Wochen ansehen, Sie zahlen genau den gleichen Betrag. Es ist effektiv und einfach, genau wie wir es mögen.

Die einzige wirkliche Komplexität besteht in den drei verschiedenen verfügbaren Abonnementoptionen, obwohl für alle dieselbe Inhaltsmenge verfügbar ist.

Das Basispaket kostet $ 9 / £ 5,99 / AU $ 9,99 / CAN $ 8,99 pro Monat, was es über ein ganzes Jahr hinweg etwas günstiger macht als das Amazon Prime-Abonnement, mit dem Sie seinen Instant-Video-Service nutzen können.

Dadurch haben Sie Zugriff auf die Streams der Standard Definition – also kein HD für Sie – aber wenn Ihre Bandbreite begrenzt ist, ist das kein großes Problem. Es beschränkt sich auch auf ein einzelnes Gerät zu einem Zeitpunkt.

Der nächste Schritt ist das Standard-Paket, das die Full-HD-Streams mit 1080p liefert. Bei 13 USD / 7,99 USD / AU $ 13,99 / CAN 10,99 USD pro Monat können Sie auch auf zwei diskreten Geräten gleichzeitig sehen. Das ist eine großartige Option für das Teilen innerhalb einer kleinen Familie.

Wenn Sie eine größere Familie haben, könnte das Premium-Abonnement für Sie sein. Bei $ 16 / £ 9.99 / AU $ 17.99 / CAN $ 13.99 pro Monat können Sie auf bis zu vier verschiedenen Geräten gleichzeitig sehen, aber diese höhere Stufe ist auch die, mit der Sie die aufkeimende 4K Ultra HD-Inhaltsbibliothek von Netflix sehen können.

Solange Sie sowieso einen kompatiblen Fernseher haben.

Wie kann ich auf Netflix zugreifen?

Es gibt eine Vielzahl von Geräten, mit denen Sie auf Ihr Netflix-Konto zugreifen können, und alle werden beeindruckend synchronisiert. Sehen Sie sich eine Show in Ihrem Desktop-Browser an, und Sie können sie an derselben Stelle anhalten und wieder aufnehmen, wenn Sie sich wieder an Ihrem Großbildfernseher anmelden.

Neben Ihrem Computer und den integrierten TV-Anwendungen gibt es auch Android- und iOS-Apps sowie eine ganze Reihe von Set-Top-Boxen, mit denen Sie auf die Videothek von Netflix zugreifen können.

Bildnachweis: TechRadar

Wenn Ihr Gerät über einen Bildschirm verfügt, sind Sie wahrscheinlich in der Lage, Netflix zum Laufen zu bringen.

Wenn Sie sich bei Ihrem Netflix-Konto anmelden, müssen Sie Ihr Profil auswählen. Dieses kann durch ein Kennwort gesperrt werden, um zu verhindern, dass Personen Ihr Konto stehlen oder Ihre Kinder hineinkommen und Dinge beobachten, die möglicherweise nicht angemessen sind.

Es gibt sogar ein spezielles Kids-Profil, das ein alternatives Layout bietet und unangemessene Inhalte verwirft.

Bildnachweis: TechRadar

Was sind die Hauptfunktionen von Netflix?

Es gibt noch einen anderen Grund, diskrete Profile zu haben, und zwar weil Netflixs empfohlener Algorithmus Ihre Präferenzen in Bezug auf das, was Sie sehen, erfahren wird. Es wird dann in der Lage sein, die höchsten Werte auf dem Startbildschirm an die Inhalte anzupassen, von denen er denkt, dass Sie sie bevorzugen.

Netflix war auch der Pionier des Binge-Watching, zum Teil dank seiner Angewohnheit, seine eigenen Shows sofort nach dem Eintreffen in den Dienst live zu stellen, aber auch, weil sobald eine Episode einer Show endet, die nächste fertig ist in wenigen Sekunden zu spielen.

Sie müssen nichts weiter tun, als sich zurückzulehnen und die Unterhaltung hereinzulassen.

Netflix ist wie Amazon sehr bemüht, eigene TV-Shows und Filme zu erstellen, und hat kürzlich mit Alfonso Cuaróns Roma einen Oscar-Erfolg erzielt.

Es war auch ein großer Deal mit Marvel, eine TV-Version des Marvel Universe zu kreieren – diskrete Shows wie Daredevil, Jessica Jones, Iron Fist und Luke Cage zu machen eine angebliche Uneinigkeit zwischen Marvel und Netflix und die bevorstehende Ankunft von Disney-eigener Streaming-Dienst Disney + sah die Shows Anfang dieses Jahres abgesagt.

Disney wurde auch von Netflix umworben und schloss einen Deal ab, was bedeutet, dass alle neuen Star Wars-Filme (Bar The Force Awakens) zuerst weltweit auf Netflix gestreamt werden. Dies soll 2019 jedoch ein Ende haben.

Bildnachweis: TechRadar

Technologisch gesehen bedeuten die dynamisch skalierenden Streams von Netflix, dass Sie nicht das Qualitätsniveau auswählen müssen, das Sie betrachten möchten. Wenn Ihre Bandbreite niedrig ist, werden nur die Standard-Definition-Versionen bereitgestellt. Wenn Sie jedoch über die Hardware und die Kapazität verfügen, wird die Auflösung bis zu 4K Ultra HD-Auflösungen erreicht, sofern verfügbar.

Neben höheren Auflösungen können mit Netflix jetzt auch ausgewählte Shows und Filme für die Offline-Anzeige heruntergeladen werden. Downloads verbleiben 30 Tage lang in Ihrer Bibliothek und verfallen zu diesem Zeitpunkt automatisch – auch wenn sie sich auf einem Gerät befinden, das nicht mit dem Internet verbunden ist.

Obwohl es Einschränkungen gibt, ist die Offline-Anzeige äußerst hilfreich für längere Flüge oder Autofahrten, bei denen Wi-Fi und Online-Konnektivität nur sporadisch sein können.