Das Nokia 6 war das erste Handy in der neuen Ära der Nokia Smartphones.

Dieses neue Nokia 6 erhöht den Preis ein wenig, aber im Gegenzug erhalten Sie einen leistungsfähigeren Chipsatz, ein funkigeres Design und ein schnelles Ladegerät.

Es dringt aber auch in einen zunehmend überfüllten Markt der Mittelklasse ein, also hat es genug getan, um aufzufallen?

Nokia 6 (2018) Erscheinungsdatum und Preis

Das neue Nokia 6 (2018) wird ab April 2018 verfügbar sein. Es kostet 279 € und unsere aktuellen besten Schätzungen für andere Preise sind £ 269-279 in Großbritannien, $ 279-299 in den USA und möglicherweise AU $ 480-AU $ 500

Es kommt neben den anderen neuen Mitgliedern der Nokia Telefonfamilie, einschließlich dem Nokia 1, Nokia 8 Sirocco und dem 18: 9-Bildschirm Nokia 7 Plus.

Das neue Nokia 6 ist ein smartes, solides Smartphone

Design und Anzeige

Neue Nokia 6 (2018) Spezifikationen

Abmessungen: 148,8 x 75,8 x 8,15 mmBetriebssystem: Android 8Bildschirmgröße: 5,5 ZollAuflösung: 1920 x 1080CPU: Löwenmaul 630RAM: 3 GB / 4 GBSpeicher: 32 GB / 64 GBBatterie: 3.000mAhRückfahrkamera: 16MPFrontkamera: 8MP

Die Standard-Strategie von Nokia, ein Telefon zu machen, das sich überraschend gut für den Preis anfühlt, besteht darin, einen Block aus Aluminium zu nehmen und seine Innenseiten herauszuschneiden, um in alle Teile zu passen, aus denen ein Telefon besteht.

Sie erhalten das harte, dichte Gefühl eines Unibody-Telefons, mit keiner der Nähte eines aus verschiedenen Platten aus Kunststoff und Metall.

In diesem Jahr zeigt auch HMD Global – das Unternehmen hinter den neuen Nokia Telefonen – einen „doppelten Eloxierungsprozess“.

Das Nokia 6 (2018) wird ebenfalls in Schwarz mit Kupferschimmern und Weiß mit einem „Eisen“ versehen.

Andere Änderungen umfassen eine Verschiebung einiger Hardwarefunktionen.

Die Softkeys sind auch weg.

Das neue Nokia 6 verfügt über einen recht herkömmlichen 5,5-Zoll-1080p-IPS-LCD-Bildschirm.

Allerdings wäre ein 18: 9-Seitenverhältnis Panel willkommen gewesen.

18: 9-Bildschirme sind noch nicht der Standard für erschwingliche Mittelklasse-Handys wie das Nokia 6 (2018).

Neue Nokia 6 (2018) Hände auf Galerie

Bild 1 von 10

Bild 2 von 10

Bild 3 von 10

Bild 4 von 10

Bild 5 von 10

Bild 6 von 10

Bild 7 von 10

Bild 8 von 10

Bild 9 von 10

Bild 10 von 10

Kraft, Leistung und Schnittstelle

Wir finden, dass das ursprüngliche Nokia 6 ein wenig kämpft, wenn Sie es zu hart drücken.

Die Leistung hat sich diesmal verbessert.

Wir haben das Nokia 6 (2018) bisher nur für einen kurzen Dreh genommen, aber Android läuft sehr gut, wie Sie hoffen.

Wie jedes andere aktuelle Nokia-Smartphone läuft auch das neue Nokia 6 auf einer völlig normalen Android-Version.

Schau es dir an: genau wie ein Pixel-Telefon, richtig?

Es wird zwei Varianten des neuen Nokia 6 geben, eines mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher, während das andere eine Konfiguration von 4 GB / 64 GB haben wird – aber beide werden mit einer microSD ausgestattet sein, die es Ihnen ermöglicht, den Speicher weiter zu erweitern.

Sie erhalten die Originalversion von Android 8 Oreo auf dem neuen Nokia 6

Kamera

Im Gegensatz zu teureren Nokia-Handys wie dem Nokia 7 Plus hat das neue Nokia 6 nur die eine Kamera auf der Rückseite.

Wir haben es bisher nur in einem relativ schäbigen Büro ausprobiert, und unter solchen Bedingungen sind die Fotos ziemlich weich.

An der Vorderseite befindet sich eine 8MP Selfie-Kamera, und Sie erhalten die Nokia Bothie-Funktion.

Auf der Rückseite befindet sich eine 16MP-Kamera

Batterie

Akkulaufzeit ist ein weiterer Bereich, den wir noch nicht beurteilen können.

Der Snapdragon 630-Chipsatz der neuen Version ist effizienter, da er einen 14-nm-Prozess verwendet, obwohl wir überrascht sein werden, wenn er zwei Tage lang verwendet wird.

Sie erhalten dieses Mal auch eine Schnellladung als Standard.

Das 2018 Nokia 6 wird in 30 Minuten von 0% auf 50% aufgeladen.

Das neue Nokia 6 unterstützt schnelles Aufladen und gibt Ihnen 50% in 30 Minuten

Frühes Urteil

Das Nokia 6 (2018) ist keine grundlegende Überarbeitung dieser Mittelklasse.

Wir bekommen mehr Leistung, bessere Ladung und mit etwas Glück zumindest etwas längere Akkulaufzeit.

Der MWC (Mobile World Congress) ist die weltweit größte Messe für die Mobilfunkbranche, gefüllt mit den neuesten Handys, Tablets, Wearables und vielem mehr.