Nokia 7 Plus testet die Überprüfung

Das Nokia 7 Plus bietet einen großen Bildschirm und Premium-Design zu einem mittleren Preisschild.

Es gleitet unter dem Nokia 8 und dem neuen Nokia 8 Sirocco, die zusammen mit dem 7 Plus auf dem MWC 2018 auf den Markt kamen.

Das 6-Zoll-Full-HD + -Display mit einem Seitenverhältnis von 18: 9 ist die Hauptattraktion hier, dominiert die Vorderseite des Telefons, aber Sie erhalten auch einen Snapdragon 660 Chipsatz, 4 GB RAM, die gleiche Dual-Kamera wie das Flaggschiff Sirocco und a

Das 7 Plus ist dann gut ausgestattet, da es nach einem großen Bildschirm mit kleinem Budget die Herzen derer zu stehlen scheint.

Nokia 7 Plus Erscheinungsdatum und Preis

Das Veröffentlichungsdatum für Nokia 7 Plus ist für April 2018 festgelegt. Es wird also etwas warten müssen, bis es in die Läden kommt.

Das wird seinem nächsten 6-Zoll-Konkurrenten, dem Sony Xperia XA2 Ultra, ein paar Monate Vorsprung geben, was sich als kostspielig erweisen könnte.

In Bezug auf den Nokia 7 Plus-Preis sehen Sie 399 € (rund £ 350, 490, AU $ 630), was wiederum gegen die oben erwähnte Sony steht.

Design und Anzeige

Nokia 7 Plus-Spezifikationen

Maße: 158,38 x 75,64 x 7,99 mmBetriebssystem: Android 8Bildschirmgröße: 6 ZollAuflösung: 2160 x 1080CPU: Löwenmaul 660RAM: 4 GBSpeicher: 64 GBBatterie: 3.800mAhRückfahrkamera: 12MP + 13MPFrontkamera: 16MP

Das Nokia 7 Plus ist groß, und während die Firma behauptet, dass ihre schlanken Einfassungen auf beiden Seiten des Displays die Benutzung mit einer Hand ermöglichen, würden wir zwei Hände zum Tippen empfehlen.

Der Rahmen des 7 Plus ist aus einem einzigen Aluminiumblock gefertigt, aber die Rückwand ist mit sechs Schichten Keramikfarbe beschichtet.

Was bedeutet das?

Es fühlt sich immer noch Premium in der Hand, und die Akzentfarbe, die um Umfang, Kamera, Bildschirm und Fingerabdruck-Scanner des Telefons läuft, ist ein kluger Blick.

Der hinten montierte Fingerabdruck-Scanner fällt gut unter den Zeigefinger, während die Power / Lock- und Lautstärketasten auf der rechten Seite des Mobilteils leicht zu erreichen sind.

Das 6-Zoll-Full-HD + -Display sieht gut aus und wir erwarten, dass es ein hervorragendes Fernseherlebnis für Filme und Spiele bietet.

Nokia 7 Plus hands on gallery

Bild 1 von 9

Bild 2 von 9

Bild 3 von 9

Bild 4 von 9

Bild 5 von 9

Bild 6 von 9

Bild 7 von 9

Bild 8 von 9

Bild 9 von 9

Kamera und Batterie

Die hinteren Kameras des Nokia 7 Plus sind vielversprechend, da es sich um die gleiche Dual-Kamera-Konfiguration handelt wie beim Premium-Nokia 8 Sirocco.

Das heißt, es gibt einen 12MP-Hauptsensor neben einem 13MP-Teleobjektiv, mit dem Sie Bokeh-Effektfotos aufnehmen können (bei denen der Hintergrund verschwommen ist).

Auf dem Bildschirm und der Kamera-App ist auch gut bestückt, mit einem Live-Bokeh-Modus, mit dem Sie die Höhe der Hintergrundunschärfe vor der Aufnahme einstellen können, und einem Pro-Modus, mit dem Sie eine Reihe von Einstellungen optimieren können.

Das Nokia 7 Plus verspricht auch eine hervorragende Akkulaufzeit, wobei zwei Tage ab einer einzigen Ladung angegeben werden.

Wir werden diesen Anspruch in unserem ausführlichen Nokia 7 Plus Test auf die Probe stellen, also achten Sie darauf, dass Sie darauf achten.

Leistung und Schnittstelle

Mit einem Snapdragon 660 Chipsatz und 4 GB RAM unter der Haube ist das Nokia 7 Plus in der Power-Abteilung bestens ausgestattet.

Wir haben festgestellt, dass Apps schnell geöffnet wurden und die allgemeine Navigation reibungslos funktioniert, wenn Sie sich auf der Android 8 Oreo-Benutzeroberfläche bewegen.

Nokia hat alle seine neuen Telefone bei Android One angemeldet, wodurch die beiden nächsten großen Nachrüst-Updates von Google und die Sicherheitsupdates für drei Jahre garantiert werden.

Das bedeutet auch, dass Sie die Standardversion von Android erhalten, wie von Google vorgesehen, und Ihnen eine saubere und unkomplizierte Oberfläche bietet, ohne dass störende, vorinstallierte Apps auf Ihrem Weg sind.

Frühes Urteil

Ein großer Bildschirm, verspricht eine hervorragende Akkulaufzeit, relativ Premium-Design und erschwinglichen Preis macht das Nokia 7 Plus zu einem verlockenden Vorschlag.

Wir würden gerne sehen, dass es früher als April in den Verkauf gehen, so kann es das Xperia XA2 Ultra wirklich herausfordern, aber wenn Sie auf dem Markt für ein großes Bildschirmtelefon sind, das die Bank 7 Plus nicht brechen wird

Der MWC (Mobile World Congress) ist die weltweit größte Messe für die Mobilfunkbranche, gefüllt mit den neuesten Handys, Tablets, Wearables und vielem mehr.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...