Das Comeback von Nokia ist vielleicht die interessanteste Geschichte in den Handys von 2017, und jetzt scheint die erste Reihe von Geräten komplett zu sein, mit der Einführung des brandneuen Nokia 8.

Anfang des Jahres enthüllte HMD Global, dass es neue Telefone mit dem Nokia Branding ankündigen würde, und wir haben bereits das Nokia 3, das Nokia 5 und das Nokia 6 gesehen, die alle mittelmäßig sind bis hin zu guten Midrange-Geräten.

Es gab auch den PR-Sieg des neuen Nokia 3310, bei dem die Leute aufhorchen ließen und nun endlich das Flaggschiff des Unternehmens, auf das wir alle gewartet haben.

Nokia 8 Preis und Veröffentlichungsdatum

  • Jetzt in Großbritannien und Australien, wird nicht in den USA starten
  • Preis war ursprünglich £ 499 / AU $ 899 (ca. $ 700)
  • Wir haben jetzt den Preisverfall so niedrig wie £ 399 / AU $ 690 gesehen

Das Nokia 8 ist jetzt in Großbritannien und Australien unterwegs, aber die in den USA haben das Telefon noch nicht gesehen.

Das Telefon startete bei £ 499,99 / AU $ 899, aber wir haben schon gesehen, dass der Preis auf £ 399 / AU $ 690 gesunken ist.

Hauptmerkmale

  • Dual-Sensor-Rückfahrkamera, die große Bokeh-Bilder aufnehmen kann
  • Neuer „Bothie “ – Modus für Selfie- und Rückkamera-Bilder

Da das Nokia 8 seit einigen Jahren das erste Flaggschiff der Marke ist, wird ein großer Schwerpunkt auf die Kamera gelegt, die ein Highlight der letzten Windows Phone Nokia Geräte von 2014 war.

Das Nokia 8 verfügt über einen Hinter-Shooter mit zwei Sensoren, der „Bokeh“ -Bilder mit einer attraktiven Hintergrundunschärfe aufnehmen kann und einen RGB- und Monochrom-Sensor für bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen verwendet.

Weiterlesen  Sony Xperia XA1 Test

Die Kamera wurde auch in Zusammenarbeit mit Zeiss hergestellt, obwohl nicht ganz klar ist, welchen Input die deutschen Linsenspezialisten hatten.

Es gibt viele zusätzliche Funktionen hier eingequetscht in einem Versuch, diese eine der besten Telefonkameras auf dem Markt zu machen.

Vielleicht haben Sie schon von dem neuen „Bothie“ -Modus gehört, bei dem sowohl die nach vorne als auch nach hinten gerichteten Kameras gleichzeitig verwendet werden, damit Sie erfassen können, was sich hinter Ihrem Telefon befindet – wahrscheinlich Sie selbst – und was vorne liegt.

Darüber hinaus gibt es auch die Nokia OZO 3D Audio Capture-Technologie, die bei der Aufnahme mehr eindringliche Videos ermöglichen soll.

Design und Anzeige

  • Eines der besten Nokia Handys aller Zeiten
  • Metall-Uni-Körper und in vier verschiedenen Farben mit unterschiedlichen Looks erhältlich
  • Vibrierende 5,3-Zoll-QHD-Anzeige, die hell ist und atemberaubend aussieht

Bild 1 von 4

Bild 2 von 4

Bild 3 von 4

Bild 4 von 4

Das Design des Nokia 8 ist eines der Schlüsselelemente und eines der schönsten Mobiltelefone, die wir je gesehen haben, mit dem Nokia Branding auf der Rückseite.

Es ist ein Aluminium-Unibody-Design mit Metallkanten, aber während die Rückseite aus Metall ist, hängt das Gefühl auf der Rückseite davon ab, für welches Finish Sie sich entscheiden.

Es gibt Stahl und temperierte blaue Farben, aber beide haben eine matte Oberfläche und sehen ein wenig glanzlos aus, wenn sie neben den glänzenden Kupfer und Blau Optionen platziert werden.

Für unsere Überprüfung haben wir die Stahl- und glänzenden blauen Optionen verwendet.

Der Körper des Telefons ist dünn, kommt an seiner dicksten Stelle bei 7,9 mm, aber die Kanten sind nach unten gebogen, so dass es bequem in der Hand liegt.

Weiterlesen  Huawei Mate 10 Pro -arvostelu Überprüfung
Nokia 8 Spezifikationen

Gewicht: 160gAbmessungen: 151,5 x 73,7 x 7,9 mmBetriebssystem: Android 7.1.1, Upgrade für OreoBildschirmgröße: 5,3 ZollAuflösung: 1440 x 2560CPU: Löwenmaul 835RAM: 4 GB RAMSpeicher: 64 GBBatterie: 3.090mAhRückfahrkamera: 13MP + 13MP Dual-ObjektivFrontkamera: 13MP

Diejenigen mit kleineren Händen können auch dieses Gerät genießen, da es mit einem 5,3-Zoll-Bildschirm kommt.

Video sieht auf dem Nokia 8 gut aus, obwohl bei einer so kleinen Bildschirmgröße unklar ist, ob hier eine QHD-Auflösung wirklich notwendig ist.

Wenn Sie möchten, dass Ihr normales Video gut aussieht, passt das superhelle und hochauflösende Display des Nokia 8 perfekt zu Ihnen.

Antennenbänder sind entlang der Ober- und Unterseite des Telefons sichtbar, aber diese beeinträchtigen das Gesamtbild nicht.

Unter dem Bildschirm befindet sich ein Fingerabdruckscanner, der zwischen den beiden Navigationstasten sitzt und sich in einer leicht erreichbaren Position befindet, um das Handy zu entsperren.

Das Nokia 8 ist nicht wasserdicht wie das Samsung Galaxy S8 oder iPhone 7, aber es ist spritzwassergeschützt bei IP54, was bedeutet, dass Sie es im Regen verwenden können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die Interna überschwemmt werden.