Der Nvidia Titan X ist das Ergebnis von Nvidia, die die Maxwell-Grafikarchitektur ausschöpft. Dies ist eine der besten Grafikkarten aller Zeiten.

Fantastisch. Das heißt, wir können wieder einmal die bekannte Überschrift der „schnellsten Grafikkarte aller Zeiten“ durchgehen, oder?

Na ja… nein. Es gibt eigentlich eine kleine Unterscheidung zwischen der schnellsten Einzel-GPU und der schnellsten Grafikkarte – die beiden bedeuten nicht unbedingt dasselbe. Aber dazu kommen wir gleich.

Nvidia Nachrichten

Das nächste Nvidia Shield Tablet könnte ein 2-in-1 sein

Nvidia erweitert die GTX 16-Serie um neue mobile Grafik- und Desktop-GTX 1650

Der Nvidia GTX Titan X ist jedoch eine brandneue „ultra-enthusiast“, eine extrem teure 999 $ Grafikkarte. Denken Sie an etwas wie den Intel Core i7-5960X, die Apple Watch Edition oder den Audi R8, und Sie sind auf dem richtigen Weg.

Aber wo der Audi wirklich eine Rennstrecke braucht, um seinen vollen Wert zu zeigen, braucht die Apple Watch Edition einen Millionär, der nicht viel herauskommt, und der 5960X kann nicht ohne seltene komplexe Algorithmen zur Zahlenverknüpfung glänzen, die der Titan X liefern wird Beeindruckende Spieleleistung auf fast jedem Niveau.

Wie jede andere Nvidia Titan-Karte, die Team Green in der Vergangenheit veröffentlicht hat, ist diese Karte für Gamer gedacht, die die bestmögliche Spielerfahrung benötigen und die Kosten nicht aus den Augen verlieren.

Die Nvidia GeForce Titan X ist jedoch auch eine Karte, die ein wünschenswertes Objekt sein soll. Dies ist ein aufstrebendes Stück PC-Hardware, das von Ihrem Durchschnittsverbraucher wahrscheinlich gesucht, aber weniger gekauft wird.

Die Nvidia GeForce GTX Titan X ist ein Schlagzeilen-Greifer. Diese Karte wurde entwickelt, um die Maxwell-GPU-Technologie zu präsentieren und hoffnungsvoll die Geldbewussten zu überzeugen, ihr GPU-Upgrade-Geld für eine der erschwinglicheren Grafikkarten mit Maxwell-Leistung auszugeben.

Der Trickle-Down-Effekt ist hier echt, denn der GTX Titan X verwendet das gleiche GPU-Design. Es gibt jedoch auch viele weitere Kerne und viel mehr Speicher für das Spielproblem, um wirklich beeindruckende Frameraten zu liefern.

Und das Ziel für diese Metriken? Nvidia hat für die GeForce GTX Titan X 4K-Spiele zu Spitzenzeiten fest im Visier. Und diese Karte ist größtenteils sehr gut darin, dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen.