Der Oppo RX17 Neo ist ein unterer Oppo RX17 Pro. Oder wenn Sie kaum von Oppo gehört haben, handelt es sich um einen OnePlus 7 mit reduzierten Spezifikationen und schlechterem Geschmack.

Es kostet deutlich weniger als einige andere Telefone, mit denen Sie High-End-Spezifikationen zu einem günstigeren Preis erhalten, z. B. OnePlus 7 und Honor 20 Pro. Es ist zwar nur wenig billiger als das Oddball Pocophone F1.

Dies ist ein solider Allrounder, dem jedoch ein wenig Charme fehlt, wenn Sie über das auffällige Finish hinausblicken. Und für den gleichen Preis scheint das Moto G7 Plus raffinierter oder zumindest konsequenter zu sein.

Bildnachweis: TechRadar

Oppo RX17 Neo Preis und Verfügbarkeit

Der Oppo RX17 Neo-Preis beträgt £ 279 in Großbritannien, AU $ 649 in Australien, und obwohl er in den USA nicht weit verbreitet ist, deutet die Währungsumrechnung auf einen Preis von $ 345 hin.

Design

  • 158,3 x 75,5 x 7,4 mm
  • 156 g
  • Plastik-Nachahmung-Glas bauen

Das Oppo RX17 Neo ist Teil einer Design-Regression unter chinesischen Telefonherstellern.

Früher wurden erschwingliche Telefone hergestellt, die sich fast unergründlich teuer anfühlten, aber ihre erschwinglichen Mobiltelefone sind jetzt häufig eher den Budgetmodellen von Samsung ähnlich.

Dieses Telefon sieht immer noch so aus, als wäre es ein polierter Edelstein. Die Rückseite des Oppo RX 17 Neo ist jedoch eher aus Kunststoff als aus Glas. Für fast genau das gleiche Geld kann man ein Moto G7 Plus kaufen, das eine Glasrückseite, eine Glasfront und Aluminiumseiten hat und sich dadurch besser anfühlt.

Bildnachweis: TechRadar

Das ganze Los ist hier, abgesehen vom vorderen Displayglas, aus Plastik. Oppo setzt auf die Optik, um den RX17 Neo durchzuhalten. Wir haben die Rot- und Goldversion. Wir lieben den kühnen, lebendigen Rücken. Streifen von hellerem Rot werden entlang geworfen, wenn es das Licht einfängt.

Weiterlesen  Beyerdynamic DT 240 Pro Test

Das goldene Kameragehäuse hat allerdings etwas Klebriges. Und das wird nicht dadurch geholfen, wie das Gold auch um den Blitz klingelt. Dies ist eines der wenigen äußeren Metallteile des RX17 Neo und eines der am wenigsten raffinierten Teile.

Oppo hat auch ein paar technische Fehler gemacht. Der RX17 Neo verfügt über eine Micro-USB-Ladebuchse und nicht über die gängigere USB-C-Variante. Es scheint fehl am Platz in einem Telefon, das rund 350 $ / 300 £ kostet. Es ist nicht umkehrbar und entspricht nicht den meisten neuen mobilen Zubehörteilen von heute.

MicroUSB gehört der Vergangenheit an, aber der RX17 Neo verfügt auch über neuere Technologien. Das Telefon verfügt über einen In-Screen-Fingerabdruckscanner, der bei Mobiltelefonen normalerweise nicht zum Preis angeboten wird. Dies ist jedoch kein gutes Beispiel dafür.

Bildnachweis: TechRadar

Es ist viel, viel langsamer als die meisten Pad-Scanner. Sie müssen Ihren Finger oft über die Leuchtzone halten, bevor etwas passiert.

Wir hätten lieber einen schnellen Blockscanner der alten Schule als einen langsamen Bildschirmscanner.

Bildschirm

  • 6,41-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm
  • 1080 x 2340
  • Teardrop Kerbe

Bildnachweis: TechRadar

Das Oppo RX17 Neo ist jedoch eines der günstigeren Telefone mit einem OLED-Bildschirm. Es ist ein 1080 x 2340 Samsung Super AMOLED-Bildschirm mit einer Kerbe, die fast identisch mit der des OnePlus 7 ist. Dies ist es, was den Neo OnePlus-artig erscheinen lässt.

Sie haben keine Kontrolle über die Farbsättigung, was für ein OLED-Display ungewöhnlich ist. Die Töne des Startbildschirms sind sehr gesättigt, aber die Kalibrierung ist geschmackvoll genug, um zufrieden zu stellen. Es sieht druckvoll aus, aber nicht grell.

Farbtemperatur-Optimierungen sind die wichtigsten Steuerelemente. Sie können das Display des Oppo RX17 Neo etwas wärmer oder kühler machen.

Weiterlesen  Marshall Woburn II Bericht

Bildnachweis: TechRadar

Und dank des emittierenden Stils von OLED ist der Kontrast fantastisch. Sehen Sie sich einen Netflix-Film im Bett an, bei dem die Lichter ausgeschaltet sind und die Schwarzen viel tiefer und reicher aussehen als bei irgendein LCD-Telefon.

Zuerst dachten wir, dass die Außenhelligkeit des Oppo RX17 Neo schlecht ist. Das wäre ungewöhnlich für ein modernes OLED-Telefon. Das Telefon war jedoch gerade in den Energiesparmodus umgeschaltet worden. Es hat die unangenehme Angewohnheit, Sie dazu aufzufordern, wenn die Batterie schwach ist, aber nicht zurückzuschalten, wenn Sie aufladen.

Nach dem Umschalten auf „normalen“ Stromverbrauch ist die Sichtbarkeit des Oppo RX17 Neo im Freien gut, zumindest auf dem Niveau von Handys wie dem Honor 20 Pro.

Dies ist ein großartiger Bildschirm für ein erschwingliches Telefon, und es fehlen nur einige Extras wie die HDR-Unterstützung.