Panasonic Toughbook 55 Bewertung

Es gibt viele Arbeitsumgebungen, in denen normale Computergeräte nicht lange überleben würden. Und diejenigen, die beim Militär, bei einer Katastrophenhilfe oder sogar bei einem Bauprojekt arbeiten, können einen unternehmenskritischen Computer nicht wegen Regen oder Staub sterben lassen.

Für diese Anwendungen ist etwas erforderlich, das über die typischen Ultrabook-Spezifikationen hinausgeht. Ein Laptop, der ein paar Schläge aushält, mit speziellen Funktionen ausgestattet werden kann und in veränderten Situationen problemlos erweitert werden kann.

Nachdem wir das Panasonic Toughbook 55 einige Monate lang hatten, werden wir von Anfang an feststellen, dass dieses Gerät eine hochgradig abgestimmte Antwort auf die genannten Probleme und Dutzende anderer Situationen ist.

Lassen Sie uns eintauchen und darüber sprechen, was es so besonders macht.

(Bildnachweis: Panasonic)

Preis und Verfügbarkeit

Die Kosten für das Testgerät betrugen in Großbritannien 2.476,41 GBP und in den USA rund 2,195 USD für ein ähnlich spezifiziertes Modell. Günstigere Varianten mit HD- und Full-HD-Non-Touch-Bildschirmen sind ab 1.772 GBP zzgl. MwSt. Erhältlich.

Das Gerät ist global verfügbar, verfügt jedoch je nach Region möglicherweise über andere Speicher-, Speicher- und Bildschirmspezifikationen.

Design

Es ist ein Klischee, aber alle gehärteten Computer müssen sichtbare Schrauben haben, und das Toughbook 55, auch FZ-55-Modell genannt, hat viele davon.
Diese sind jedoch nicht nur dazu da, die Nachricht zu senden, dass diese Hardware geschäftlich ist. Sie erfüllen einen entscheidenden Zweck, der dieses Design von den typischen Lösungen für gehärtete Laptops abhebt, da Sie problemlos Teile ohne Einsatz von Gewalt abnehmen können.

Was die meisten Käufer jedoch zuerst bemerken werden, ist, dass dies kein schlankes und elegantes Design ist. Es ist ein leicht klobiges und eckiges Stück Technologie, das von einem massiven Tragegriff an der Vorderseite dominiert wird.

Hinter dem Griff befindet sich ein zentral platziertes Touchpad mit zwei daumenbetätigten Tasten, die bis zum äußersten Rand des Tastaturbereichs reichen.

Panasonic lieferte eine gut proportionierte Tastatur, bei der die Tasten nicht bündig aneinander liegen, und links und rechts ist noch Platz für schmale Ränder, unter denen die Lautsprecher leben.

Obwohl es dicker als normal ist, scheint dies keine radikale Abkehr vom Laptop-Layout zu sein, bis Sie feststellen, dass es keine sichtbaren Anschlüsse hat. Keiner.

(Bildnachweis: Panasonic)

Es gibt mehr Anschlüsse, als wir uns vorgestellt haben, aber sie sind alle sicher hinter Schutztüren und Steckern, die es diesem Design ermöglichen, die Schutzart IP53 gegen Staub und Wasser zu erreichen und die MIL-STD 810H-Anforderung zu erfüllen.

Wir würden niemanden längere Zeit Regen aussetzen oder im Sand vergraben lassen. Diese Schutzmaßnahmen sollten jedoch verhindern, dass es bei Regen oder Herunterfallen versagt.

Die wahre Offenbarung des FZ-55 ist jedoch eine Reihe von vom Benutzer installierbaren Upgrades und Optionen, die das Standard-Ultrabook-Design in den Schatten stellen würden.

In der Standardverpackung erhalten Sie zusammen mit dem Computer einen einzelnen 6500-mAh-Akku, der installiert werden muss, bevor er ausgeführt werden kann.

Der Akku passt in einen von zwei Steckplätzen vorne links und rechts, und Sie können einen von beiden verwenden. Dies ermöglicht nicht nur die Verwendung von zwei Batterien, sondern Panasonic verfügt auch über drei weitere Module, mit denen Fingerabdrücke, ein Smart Card-Steckplatz oder ein RFID-Lesegerät in denselben Empfänger integriert werden können.

Und dies ist nicht der einzige optionale Steckplatz, es gibt zwei weitere, den auswählbaren E / A-Schacht und den auswählbaren Universalschacht.

Auf dem Testgerät waren diese nicht belegt, aber der E / A-Schacht kann zum Hinzufügen von VGA, zusätzlichem USB und einem zweiten Gigabit-LAN-Anschluss verwendet werden. Der Universalschacht bietet Platz für ein optisches Laufwerk, einen weiteren Smart Card Reader und sogar eine separate GPU.

(Bildnachweis: Mark Pickavance)

Wir werden später noch näher darauf eingehen, aber im Hinblick auf die Anpassung des FZ-55 an die Anforderungen eines anspruchsvollen Projekts bietet dieser Ansatz mehr Flexibilität, als wir es von einem Laptop gewohnt sind.

Die Bedienfelder an der Unterseite ermöglichen einen einfachen Zugriff auf die RAM-Steckplätze und das einzelne NVMe-Speichermodul, sodass diese problemlos gegen Teile mit größerer Kapazität ausgetauscht werden können.

Für die betroffenen IT-Mitarbeiter haben die Ingenieure von Panasonic geschickt Löcher für die Sicherheitsschrauben eingebaut, um Neugierige daran zu hindern, ungehindert zu erkunden, ob so viel Zugriff auf die Interna für ihre Benutzer von Vorteil ist.

Das Testmodell war mit einem Touchscreen ausgestattet und in einem gefederten Silo befindet sich ein Stift für diejenigen, die keine öligen Fingerabdrücke auf ihrem Display sehen möchten.

Insgesamt ist der FZ-55 ein sehr beeindruckendes Stück Wirtschaftsingenieurwesen, das eine äußerst benutzerfreundliche Lösung bietet, die viele verschiedene Branchen interessieren könnte.

(Bildnachweis: Mark Pickavance)

Performance

Datenblatt

Hier ist die Konfiguration des Panasonic Toughbook FZ-55, die zur Überprüfung an Ditching Pro gesendet wurde:

Betriebssystem: Windows 10 Pro 64-Bit

ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i5-8365U vPro-Prozessor der achten Generation

Anzeige: 14 „-Farb-LCD mit aktiver Matrix (TFT), 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)

Lager: 256 GB SATA-SSD

RAM: 8 GB DDR4-RAM (2666 MHz)

GPU: Intel UHD Graphics 620

Vernetzung: 1x Gigabit-Ethernet, Dual-Band-WLAN, Bluetooth 5.0, 4G LTE

Häfen: 2 x USB-A 3.1, 1x USB-C 3.1, Audiobuchse, HDMI, Micro-SDXC-Kartensteckplatz, Dual Path Through-Anschluss, vorderer Erweiterungssteckplatz, hinterer Erweiterungssteckplatz.

Kamera: 2MP IR-Kamera mit Privacy Shutter für Windows Hello

Batterie: Lithium-Ion 10,8 V, 6500 mAh (Option für 2. Akku)

Gewicht: ab 2,13 kg

Maße: B x L x H: 345 mm x 272 mm x 32,8 mm

Der Intel Core i5-8365 vPro-Prozessor der achten Generation ist ein Garant für Laptop-Hersteller, da er eine gute Leistung liefert, ohne die Akkulaufzeit durch überflüssige Kerne oder verrückte Boost-Uhren zu beeinträchtigen.

Die Zahlen, die durch Benchmarking ermittelt wurden, zeigen, dass diese Maschine nichts Außergewöhnliches leistet, aber solide Ergebnisse liefert, die mit anderen Lösungen auf derselben Plattform übereinstimmen.

Die einzigen Zahlen, die in unseren Tests enttäuscht wurden, waren die mit dem Speicher verbundenen. Da das Testgerät nur mit einer SATA M.2-SSD und nicht mit einem NVMe-Modell ausgestattet war, wurden die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten auf 540 MBit / s bzw. 500 MBit / s reduziert.

Es stellt sich heraus, dass dieser Rechner enttäuschenderweise keine NVMe-Laufwerke verwenden kann. Dies ist wahrscheinlich der einzige große Fehler, den die Ingenieure von Panasonic bei der Entwicklung dieses Systems begangen haben.

(Bildnachweis: Mark Pickavance)

Benchmarks

So lief das Panasonic Toughbook 55 in unseren Benchmark-Tests ab:

Mindestpunktzahl: 2540

Passmark-CPU: 7979

CPU-Z: 428,2 (Single-Thread), 2229,7 (Multi-Thread)

Geekbench: 4,579 (einkernig); 13.726 (Mehrkern); 17.494 (rechnen)

CineBench-CPU: 522

CrystalDiskMark: 540,8 MBit / s (Lesen); 505,6 MBit / s (Schreiben)

Novabench: 1396

Atto: 548 MBit / s (gelesen, 256 MBit / s); 514 MBit / s (Schreiben, 256 MBit / s)

Windows-Erfahrungsindex: 5.5

Wo diese Maschine jedoch wirklich glänzt, ist die Batterielebensdauer.

Panasonic gibt eine Akkulaufzeit von 20 Stunden mit einem einzigen Akku an, ein äußerst optimistisches Ergebnis, aber selbst in unserem PCMark 08 Home-Test haben wir mehr als 10 Stunden geschafft.

Das ist Dauereinsatz. Wenn Sie also nicht so lange ohne Unterbrechung arbeiten können, sollte es im realen Einsatz noch länger dauern. Und wenn Sie möglicherweise eine weitere Batterie hinzufügen und mehr mit sich führen können, kann dies die Lebensdauer auf Tage oder sogar eine Woche verlängern.

Für diejenigen, die über einen längeren Zeitraum keinen einfachen Zugang zum Stromnetz haben, könnte dies ihre Computernutzung revolutionieren.

Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Philips OLED + 986 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Bowers & Wilkins Panorama 3 Bewertung

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Nikon Z9 Review.

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Netgear Orbi Wi-Fi 6e (rbke963) Bewertung: Das ultimative Mesh-Wi-Fi-System

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...