Sennheiser ist ein vertrauenswürdiger Name in der Welt der Over-Ear-Kopfhörer und seit der Veröffentlichung des beliebten Momentum True Wireless im letzten Jahr auch die Welt der echten drahtlosen Ohrhörer. 

Jetzt hat das deutsche Audio seine beliebten Ohrhörer mit einer Geräuschunterdrückung ausgestattet, ähnlich wie die AirPods Pro und die Sony WF-1000XM3, sowie eine verbesserte Akkulaufzeit und ein kompakteres Design. 

Wir haben ein wenig Zeit damit verbracht, die wahren drahtlosen Ohrhörer kennenzulernen – lesen Sie weiter, um unsere ersten Gedanken vor unserer vollständigen Überprüfung zu lesen.

Preis und Verfügbarkeit 

Der Sennheiser Momentum True Wireless 2 kostet 299 USD / 279 GBP / 499,95 AU $, und Sie können die schwarze Variante ab April kaufen. Das weiße Modell wird später in diesem Jahr veröffentlicht.

Das ist erheblich teurer als unsere aktuellen drahtlosen Top-Ohrhörer, der Sony WF-1000XM3, der 230 USD / 220 GBP / 400 AU $ kostet. Um die klassenführenden Ohrhörer von Sony zu übertreffen, muss die neueste Version von Sennheiser eine fantastische Geräuschunterdrückung und eine hervorragende Audioqualität bieten.

(Bildnachweis: Ditching)

Design

Die neuen echten drahtlosen Ohrhörer sehen ihren Vorgängern, dem Sennheiser Momentum True Wireless, ziemlich ähnlich, mit glänzenden, berührungsempfindlichen Gehäusen und einer abgerundeten Form. Ihr Metallic-Finish sieht schick und stilvoll aus, ohne übermäßig protzig zu wirken. Sogar das Innere dieser Knospen sieht gut aus, mit vergoldeten Ladestiften und LEDs, die ihren Pairing-Status anzeigen.

Der Ladekoffer sieht ähnlich raffiniert aus und hat eine graue Stoffoberfläche. Auf der Rückseite finden Sie einen USB-C-Ladeanschluss und eine kleine Taste, mit der Sie über eine kleine LED, die rot, orange oder grün leuchtet, sehen können, wie viel Akku das Gehäuse hat.

(Bildnachweis: Ditching)

Laut Sennheiser sind die Momentum True Wireless 2 2 mm kleiner als die Originale – und mit drei zusätzlichen Ohrstöpsel in der Box sollten Sie in der Lage sein, einen sicheren Sitz zu finden. 

Wenn Ihre Ohren jedoch kleiner sind (wie unsere), können Sie feststellen, dass sich die kreisförmigen Gehäuse etwas unangenehm anfühlen. Sie sind ziemlich unhandlich und nach einer längeren Hörsitzung fühlten sich unsere Ohren ziemlich wund an. Tatsächlich fühlte es sich fast so an, als würden die Gehäuse der Ohrhörer in die umgebende Haut schneiden. 

Wir glauben nicht, dass dies ein Problem ist, auf das alle Benutzer stoßen werden, aber es ist zu beachten, dass diese Knospen bei kleinen Ohren möglicherweise zu groß sind, um sie bequem zu verwenden. 

Wenn Sie die Passform als angenehm empfinden, sollten Sie den Sennheiser Momentum True Wireless 2 als Laufohrhörer verwenden können, da diese mit einem IPX4 geliefert werden und daher ein wenig Schweiß oder ein paar Regentropfen widerstehen können.

(Bildnachweis: Ditching)

Funktionen und Leistung

Die Verbindung des Sennheiser Momentum True Wireless 2 mit unserem Smartphone war dank der Unterstützung des neuesten Standards für drahtloses Streaming, Bluetooth 5.1, nahtlos.

Diese Knospen haben auch eine viel längere Akkulaufzeit als ihre Vorgänger, sieben Stunden von den Knospen selbst und weitere 21 Stunden vom Ladekoffer entfernt. Das sind vier Stunden in den Ohrhörern und acht Stunden nach dem Aufladen, was sie mit den besten echten drahtlosen Ohrhörern des Jahres 2020 gleichsetzt.

Abgesehen von einer besseren Batterie ist das große Verkaufsargument des Momentum True Wireless 2 die zusätzliche aktive Geräuschunterdrückung. Wir haben festgestellt, dass diese Knospen zwar einige Umgebungsgeräusche ausschließen, aber eine ganze Menge durchfließen konnte – schalten Sie jedoch Ihre Musik ein, und der Rest der Welt wird dahinschmelzen.

(Bildnachweis: Ditching)

Durch Drücken der berührungsempfindlichen Gehäuse an den Ohrhörern können Sie zwischen dem Ein- und Ausschalten der Geräuschunterdrückung und einem Transparenzmodus wechseln, in dem Umgebungsgeräusche durch die Knospen geleitet werden. Dies ist praktisch, wenn Sie diese Ohrhörer zum Trainieren verwenden und möchten sich Ihrer Umgebung bewusster sein.

Die Verwendung der berührungsempfindlichen Steuerelemente zum Anpassen der Musikwiedergabe, zum Ändern der Lautstärke und zum Umschalten zwischen den Einstellungen für die Geräuschunterdrückung war ziemlich nahtlos, obwohl wir Google Assistant auf diese Weise nicht auf unserem Smartphone aufrufen konnten – wir müssen diese Funktion testen gründlicher, wenn wir unsere vollständige Überprüfung durchführen. 

Die Auto-Pause-Funktion funktionierte jedoch gut und stoppte unsere Musik, wenn wir die Knospen von unseren Ohren entfernten.

(Bildnachweis: Ditching)

Wie ihre Vorgänger verpacken die Momentum True Wireless 2 dynamische 7-mm-Treiber, die laut Angaben des Unternehmens „einen hervorragenden Stereoklang mit tiefen Bässen, natürlichen Mitten und klaren, detaillierten Höhen“ erzeugen werden. Dank der Unterstützung des aptX-Codecs von Qualcomm sollten Sie außerdem in der Lage sein, Hi-Res-Audio problemlos über Bluetooth zu streamen.

In der kurzen Zeit, die wir mit den neuen Ohrhörern verbracht haben, waren wir sehr beeindruckt von der Klangqualität, die sie bieten. Das Momentum True Wireless 2 hörte SBTRKTs Wildfire ft Little Dragon und handhabte gekonnt engen Synth-Bass, klare, weiche Vocals und strukturierte Höhen, die druckvoll klangen, ohne übermäßig hart zu sein. 

Als wir zu Kelelas Rücklauf übergingen, wurde das Können dieser Knospen in Bezug auf die niedrigsten Frequenzen deutlich. gestimmte Bassdrums, die mit brusttreibender Intensität zwischen klappernden Hi-Hats und üppigem RnB-Gesang über die Mischung sprangen. 

Diese Knospen bieten nicht die breiteste Klangbühne, die wir je gehört haben, aber sie klingen auch nicht zu geschlossen – und sie bieten viele gestochen scharfe Details. Natürlich müssen wir sie auf Herz und Nieren prüfen, bevor wir eine vollständige Bewertung der hier angebotenen Audioqualität vornehmen können. 

(Bildnachweis: Ditching)

Frühes Urteil

In Bezug auf Klangqualität, Akkulaufzeit und Konnektivität sind wir bisher vom Sennheiser Momentum True Wireless 2 sehr beeindruckt. Sie stellen ein echtes Upgrade gegenüber den Originalknospen dar und könnten dem Sony WF-1000XM3 sogar einen Run für ihr Geld in Bezug auf die Klangleistung verleihen. 

Zwar haben sich auch Design und Passform verbessert, aber in kleineren Ohren fühlen sie sich einfach nicht wohl. Wenn Sie in diese Bevölkerungsgruppe fallen, haben Sie möglicherweise Probleme mit der Größe der Gehäuse. 

Andernfalls? Diese Knospen sind ein echter Anwärter auf einen Platz in unserem Leitfaden zu den besten echten drahtlosen Ohrhörern des Jahres 2020.

  • Willst du die Welt blockieren? Schauen Sie sich die besten Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung von 2020 an