Also du’Möchten Sie Bixby deaktivieren? Du bist nicht der Einzige. Der smarte Assistent von Samsung hat nicht so viel mitbekommen wie Amazon Alexa oder Google Assistant – und das auch noch’Es ist ein Grund dafür.

Abgesehen von Smartphone- und Tablet-Apps verfügt Alexa über eine Vielzahl verschiedener Smart-Home-Geräte, die den Einsatz eines Echo-Smart-Lautsprechers in Ihrem Zuhause ermöglichen – egal ob Amazon Echo, Echo Plus, Echo Show 5 oder andere – während Google’s Search Engine Smarts hat seinen KI-Assistenten möglicherweise zum schlauesten gemacht. (Sehenswert sind auch Google Home, Home Mini, Home Max, Home Hub und Nest Hub Max.)

Bixby dagegen nicht’Ich habe nicht die gleiche Hardware, um es in Menschen zu pushen’s Häuser. Du’Ich werde die Wahl von Bixby auf Samsung-Handys oder Samsung-Fernsehern bekommen, aber es’Es ist keine notwendige Funktion, und Sie können die Alexa- oder Google Assistant-Funktionalität in diesen Geräten verwenden und stattdessen Bixby deaktivieren.

Der Bixby-fähige Samsung Galaxy-Lautsprecher ist noch nirgends zu sehen – möglicherweise wegen Bixby’s Fähigkeiten sind einfach nicht’Ich bin noch nicht wirklich da.

Während du kannst’Bixby lässt sich von diesen Geräten nicht vollständig entfernen – es sei denn, Sie verfügen über verrückte Hacking-Fähigkeiten’Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihre Gadgets so einrichten, dass sie eine Alternative verwenden, oder einfach die Sprachschnittstelle ganz loswerden. Hier’s das Beste, was Sie tun können, um Bixby von Ihrem Smartphone oder Fernseher zu entfernen.

  • Was ist Bixby? Samsungs Sprachassistent erklärt

So deaktivieren Sie Bixby auf Samsung-Handys (Android Pie)

Die neuesten Flaggschiff-Smartphones von Samsung (ab dem Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus) verfügen über eine spezielle Bixby-Taste an der Seite des Mobilteils, mit der Sie aufgefordert werden, den Sprachassistenten für Navigation, Anrufe oder andere Fragen zu verwenden, die Ihnen in den Sinn kommen . Wenn Sie jedoch’Wenn Sie Bixby nicht verwenden, kann dies zu einer ärgerlichen Verschwendung von Tastenfunktionen führen.

Weiterlesen  So konvertieren Sie YouTube-Videos in das MP3-Format

Zum Glück hat Samsung einen Workaround. Für Telefone mit der Android Pie Unter OS (oder Android Oreo auf dem Galaxy Note 9) können Sie auf dem Startbildschirm nach rechts in den Bixby Home-Hub wischen und den „Bixby Key“ ausschalten, um Bixby so lange zu deaktivieren, wie Sie möchten. Wenn Sie zu Einstellungen> Erweiterte Funktionen> Bixby Key gehen, können Sie die Zuordnung auch auf eine andere Funktion ändern.

Wenn Sie den Bixby Home-Menübereich vollständig entfernen möchten, müssen Sie auf einen leeren Bereich des Startbildschirms drücken, damit das gesamte Smartphone angezeigt wird’Das Menü wird eingeblendet. In der oberen rechten Ecke des Bixby Home-Bereichs befindet sich ein Schalter zum Entfernen.

So deaktivieren Sie Bixby (Android Oreo)

(Bildnachweis: Samsung)

Für Handys mit älteren Android Oreo Klicken Sie auf die Bixby-Schaltfläche (unter den Lautstärkereglern) oder wischen Sie auf dem Startbildschirm nach rechts, um zu Bixby Home zu gelangen. Wählen Sie dann das Dreipunktmenü und gehen Sie zu Einstellungen> Bixby Voice. Sie können hier auch „Bixby Key“ deaktivieren, um zu verhindern, dass die Seitentaste Ihres Telefons versehentlich den Assistenten aufruft.

Wenn Sie den Bixby Home-Menübereich vollständig entfernen möchten, drücken Sie wie oben auf einen leeren Bereich des Startbildschirms, bis die verschiedenen Menübereiche des Betriebssystems angezeigt werden. Schalten Sie dann den Bixby Home-Bereich in der oberen rechten Ecke aus, um ihn zu entfernen.

So deaktivieren Sie Bixby auf Ihrem Samsung-Fernseher

(Bildnachweis: Samsung)

Für diejenigen von euch, die nicht da sind’t ein Fan von Schreien von Befehlen an immateriellen Roboterstimmen, es’Es ist keineswegs eine Notwendigkeit. Fernseher werden immer noch mit physischen Fernbedienungen ausgeliefert, und selbst sprachaktivierte Smart-Lautsprecher können für die Bluetooth-Musikwiedergabe verwendet werden, ohne dass der Assistent dazu aufgefordert wird’s name.

Weiterlesen  So halten Sie Ihren PC mit Caffeine an

Dies macht vielen Smart-Home-Geräten nichts aus, aber es gibt viele Bluetooth-Lautsprecher für diejenigen unter Ihnen, die Ihre Geräte mögen ‘Dumm’.

Die Fernbedienung, die Sie mit Premium-Fernsehgeräten von Samsung erhalten, verfügt auch über eine Hold-to-Speak-Funktion, dh Bixby isn’Hören Sie nicht auf Ihre Befehle, bis Sie sie beschwören.

Deaktivieren Sie Bixby – und ersetzen Sie es durch etwas anderes

Vielleicht mögen Sie Sprachassistenten ganz gut, möchten aber etwas, das etwas genauer ist als Bixby, oder das zusammen mit bestimmten Smart-Home-Geräten in Ihrem Zuhause funktioniert.

Sie können die Alexa- oder Google Assistant-App auf Ihr Smartphone herunterladen – letztere wird standardmäßig auf Android-Geräten installiert – und die App öffnen, wann immer Sie das Gerät verwenden möchten. Siri ist jedoch nicht für Android verfügbar.

Um einen anderen intelligenten Assistenten auf Ihrem Android Pie-Telefon als Standard festzulegen, gehen Sie zu Einstellungen> Apps> Standard> Assistent und Spracheingabe> Assistent-App. Für Android-Oreo-Telefone wird dies zu Einstellungen> Apps und Benachrichtigungen> Erweitert> Assistent und Spracheingabe> Assistent-App.

  • Hast du eine Schwäche für Alexa? Hier sind die besten Alexa-Fähigkeiten