Der YouTube-Dunkelmodus ist ein alternatives Farbschema für die Video-Site, bei dem die übliche weiße Oberfläche gegen Grau- und Schwarztöne ausgetauscht wird. Aber warum ist es wichtig und wie können Sie es aktivieren??

Der Dunkelmodus hat mehrere Vorteile. Erstens heben sich Videos bei YouTube besser vom Rest der Seite ab, sodass Sie sich leichter auf die Aktion konzentrieren können. Dies ist besonders hilfreich für Videos, die in relativ niedriger Auflösung hochgeladen wurden und im Vollbildmodus nicht gut aussehen.

Auf Ihrem Telefon oder Tablet. Wenn du in den dunklen Modus von YouTube wechselst, hält dein Akku möglicherweise auch etwas länger. Weiße Pixel verbrauchen mehr Strom als schwarze (insbesondere bei Geräten mit AMOLED-Displays), sodass ein dunkleres Farbschema weniger Saft verbraucht. Das Ansehen von Videos kann Ihren Akku ziemlich schnell entladen. Alles, was einen Unterschied macht, ist willkommen.

Viele Menschen finden dunkle Schnittstellen leichter für die Augen als weiße, insbesondere wenn sie ihre Geräte nachts verwenden. Die Jury ist sich nicht sicher, ob insbesondere die Begrenzung des blauen Lichts tatsächlich die Qualität Ihres Schlafes verbessert, aber der Wechsel zur dunklen Seite trägt sicherlich dazu bei, die Blendung zu reduzieren.

Wenn es gut gestaltet ist, sieht der dunkle Modus einfach cool aus und es ist immer toll, eine Auswahl zu haben, wenn es um die Apps geht, die wir jeden Tag verwenden.

Holen Sie sich YouTube Dark Mode für Android

Wenn Sie Android 10 verwenden, wechselt die YouTube-App automatisch in den Dunkelmodus, wenn Sie den systemweiten Dunkelmodus Ihres Telefons aktivieren. Geben Sie dazu die Einstellungen Ihres Telefons ein, wählen Sie „Anzeige“ und tippen Sie auf den Schalter „Dunkler Modus“.

Wenn Sie Android 9 (Pie) oder niedriger verwenden, tippen Sie oben rechts in der YouTube-App auf Ihr Profilsymbol, tippen Sie auf „Einstellungen“ und wählen Sie „Allgemein“. Tippen Sie auf Darstellung und wählen Sie dann ‚Dunkles Thema‘ aus der Liste der Optionen.

(Bildnachweis: Google)

Holen Sie sich den YouTube Dark-Modus für das iPhone

Wenn auf Ihrem iPhone iOS 13 oder höher ausgeführt wird, können Sie den Dunkelmodus für YouTube und alle anderen Apps aktivieren, indem Sie das Haupteinstellungsmenü Ihres Telefons öffnen, auf „Anzeige und Helligkeit“ tippen und die Option „Dunkel“ auswählen.

Wenn du eine ältere Version von iOS verwendest oder nicht die Einstellungen für jede App auf deinem Handy ändern möchtest, kannst du den YouTube-Dunkelmodus in der App selbst aktivieren. Tippen Sie einfach oben rechts auf Ihr Profilsymbol, dann auf „Einstellungen“ und dann auf den Schalter „Dunkles Thema“, um es einzuschalten.

(Bildnachweis: Google)

Holen Sie sich den dunklen YouTube-Modus für den Desktop

Um den Dunkelmodus für die Desktop-Website von YouTube zu aktivieren, musst du in deinem Google-Konto angemeldet sein und dann auf das Profilsymbol oben rechts auf der Seite klicken. Klicken Sie auf die Option „Dunkles Thema“ und schalten Sie es mit dem angezeigten Schalter ein.

Um die Änderung rückgängig zu machen, wiederholen Sie einfach den Vorgang und wählen Sie „Lichtthema“..

(Bildnachweis: Google)

Andere Möglichkeiten, um Strom zu sparen

Es gibt noch einige andere Möglichkeiten, um den Stromverbrauch von YouTube auf Ihrem Telefon oder Tablet zu reduzieren.

Das vielleicht beste davon ist die Option „Erinnere mich an eine Pause“, die Sie in den Einstellungen der App finden. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass Sie stundenlang in ein Kaninchenloch mit interessantem Inhalt fallen und den Akku entladen, wenn Sie sich nicht in einer Steckdose befinden. Sie können genau auswählen, wie oft die App Ihnen einen Anstoß geben soll.

Sie können auch die Gesamthelligkeit Ihres Bildschirms verringern, um den Stromverbrauch ein wenig zu reduzieren, unabhängig davon, ob Sie sich im Dunkelmodus befinden oder nicht.

  • Finden Sie heraus, wie Sie den dunklen Google Mail-Modus erhalten