Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie Instagram Stories Musik hinzufügen können, haben wir eine schnelle und einfache Anleitung zusammengestellt, die genau das ist, wonach Sie suchen. 

Ein Bild kann tausend Wörter enthalten, aber das Hinzufügen des richtigen Musiktitels zu einer Instagram-Story spricht Bände. Zum Glück bietet Instagram eine große Auswahl an hochwertigen Musikstücken aus seiner eigenen Bibliothek zur Auswahl.

Es ist also möglich, Musik zu finden, die zu jeder Situation passt – obwohl wir nicht sicher sind, welcher Song am besten zu einem Bild von Avocado auf Toast passt. In beiden Fällen zeigen wir Ihnen genau, wie Sie Ihren Instagram-Geschichten unten Musik hinzufügen können.

1. Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zu „Ihre Geschichte“.

(Bildnachweis: Zukunft)

Öffnen Sie die mobile Instagram-App und tippen Sie oben links auf „Ihre Geschichte“. Sie können entweder ein Foto oder ein Video aufnehmen oder aus Medien auswählen, die in Ihrer Bibliothek gespeichert sind. Wenn Sie mit dem Inhalt, den Sie teilen möchten, zufrieden sind, klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Aufklebersymbol (es sollte das dritte von rechts sein).. 

2. Wählen Sie den Musikaufkleber

(Bildnachweis: Zukunft)

Sobald Sie auf das Aufklebersymbol getippt haben, wird ein Menü mit einer Vielzahl von Optionen angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Sie möchten auf „Musik“ tippen, die sich in der Mitte der zweiten Zeile befinden sollte. Von hier aus haben Sie mehrere Möglichkeiten: Suchen Sie nach Musik, „Durchsuchen“ und „Für Sie“. ‚For You‘ bietet eine Liste empfohlener Songs, während Sie beim Durchsuchen nach verschiedenen Genres und Stimmungen suchen können.

3. Wählen Sie die Länge des Songs

(Bildnachweis: Zukunft)

Nachdem Sie einen geeigneten Titel ausgewählt haben, können Sie mit dem Schieberegler am unteren Bildschirmrand zu bestimmten Teilen scrollen. Sie können einen Titel maximal 15 Sekunden und mindestens fünf Sekunden lang abspielen. Wenn Sie jedoch ein Video oder einen Boomerang-Clip freigeben, ist der Titel auf die Länge des Videos beschränkt.

4. Passen Sie an, wie Ihre Instagram-Story aussieht 

(Bildnachweis: Zukunft)

Jetzt ist es an der Zeit, das Aussehen der Musiküberlagerung anzupassen. Tippen Sie einfach auf die verfügbaren Optionen über dem Schieberegler am unteren Bildschirmrand und wählen Sie zwischen einer Auswahl von Bildlauftexten zum Albumcover. Sie können auch die Farbe des auf dem Bildschirm angezeigten Texts ändern und die Größe des Texts oder Bilds ändern / verschieben. 

Und das ist alles! Sie können Ihre Instagram-Story jetzt mit der Welt und Ihren engen Freunden teilen oder an eine bestimmte Person senden. 

  • Neu bei Insta? Wie benutzt man Instagram?