Wenn Sie The Simpsons bisher auf Disney Plus gesehen haben, mussten Sie das Seitenverhältnis 16: 9 verwenden, das für neue Folgen aus dem Jahr 2009 eingeführt wurde – auch für ältere Folgen, die im Verhältnis 4: 3 erstellt wurden in verpfuschten visuellen Gags und einem Seherlebnis, das ganz anders ist als von den Machern beabsichtigt. Aber nicht mehr!

Monate nach dem ursprünglichen weltweiten Start von Disney Plus ist das ursprüngliche Seitenverhältnis von 4: 3 jetzt für die ersten 19 Staffeln von The Simpsons (und die erste Hälfte der 20. Staffel) verfügbar. Wir haben Anfang April gehört, dass Disney dies bis Ende Mai umsetzen wollte, und obwohl wir es uns zum Start gewünscht hätten, ist es jetzt für die Zuschauer verfügbar.

Aus irgendeinem ungewissen Grund werden Episoden, die ursprünglich im Verhältnis 4: 3 ausgestrahlt wurden, immer noch nicht automatisch so abgespielt. Dazu müssen Sie die Anzeigeeinstellungen in Ihrer Disney Plus-App oder Ihrem Browser manuell bearbeiten, um die Show in ihrem früheren Glanz wiederherzustellen. Wir sind uns nicht sicher, warum Disney an seinem „remastered“ -Verhältnis festhält, aber es ist ein ziemlich einfacher Vorgang, es zu ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

1. Öffnen Sie die Disney Plus App

(Bildnachweis: Disney Plus)

Öffnen Sie zunächst Disney Plus auf einem beliebigen Gerät, auf dem Sie The Simpsons sehen möchten. Dies kann je nach Wunsch Ihr Laptop, Smart-TV, Streaming-Stick oder Ihre Spielekonsole sein. (Es ist heutzutage so ziemlich überall.)

Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie auf Mobilgeräten schauen – wo alte Episoden werden nur Spielen Sie im 4: 3-Format, ohne die Option, auf 16: 9 umzuschalten.

Bei jedem anderen Gerät müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Sie zur allgemeinen Inhaltsseite von The Simpsons gehen, anstatt direkt zu einer Episode zu gehen. Wenn Sie kürzlich zugesehen haben, können Sie einfach auf der Startseite nach unten scrollen, um die Wiedergabe fortzusetzen, oder die Suchfunktion verwenden und das Symbol „Die Simpsons“ auswählen, das die gleichnamige Familie auf einer Reihe von Schaukeln enthält. (Die Simpsons-Sammlung oder die längste Kindertagesstätte bringt Sie nicht dorthin, wo Sie hin müssen.)

Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie auf Mobilgeräten schauen – wo alte Episoden nur im 4: 3-Format abgespielt werden, ohne die Option, auf 16: 9 umzuschalten.

2. Gehen Sie zu Details

(Bildnachweis: Disney Plus)

Unterhalb des Hauptkopfzeilenbilds auf der Seite „Die Simpsons“ sollte eine Menüzeile mit den Episoden, Vorgeschlagenen und Details angezeigt werden. Gehen Sie zum letzten Punkt, und direkt darunter sehen Sie eine Umschalttaste mit der Aufschrift “Remastered Seitenverhältnis.”

Wenn Sie es noch nicht berührt haben, sollte der Schalter blau gefärbt sein. Dies bedeutet, dass alle Episoden automatisch im Breitbildformat (16: 9) angezeigt werden. Wenn der Schalter grau ist, bedeutet dies, dass Episoden, die ursprünglich in 4: 3 ausgestrahlt wurden, als solche angezeigt werden. Wenn Sie es also satt haben, geschlachtete Animationen anzusehen, empfehlen wir, ihn auf grau zu setzen.

“Remastered” ist eine Fehlbezeichnung. Machen Sie sich also keine Sorgen über Qualitätsverluste, wenn Sie die überarbeiteten Versionen abwählen. Sie erhalten mehr und nicht weniger.

3. Beobachten Sie die Simpsons

Das ist es! Du kannst loslegen. Es ist erwähnenswert, dass diese Umschaltauswahl das Streaming zu beeinflusst irgendein Gerät mit Ihrem Disney Plus-Konto, sodass Sie diese Einstellung nicht auf jedem Fernseher, Laptop und jeder Konsole auswählen müssen, die Sie benötigen.

Sie haben Disney Plus noch nicht heruntergeladen? Sie können sich unten anmelden:

Die besten Disney + Angebote von heuteDisneyDisney + Jährlich $ 69.99 / JahrView DealatDisney + Disney + Monatlich $ 6.99 / JahrView DealatDisney+

  • Hier sind die besten Disney Plus-Filme, die Sie sehen müssen