Manchmal möchten Sie zwei Dinge gleichzeitig auf Ihrem Telefon ausführen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie Sie Split-Screen für Android verwenden.

Im Split-Screen-Modus können Sie zwei Apps nebeneinander auf dem Bildschirm anzeigen, sodass Sie während der Arbeit Videos ansehen oder Ihre E-Mails überprüfen können, während Sie Twitter überprüfen.

Dies ist eine nützliche Methode, um Ihr Android-Telefon optimal zu nutzen – es kann jedoch etwas fummelig sein, wenn Sie es nicht kennen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um die Einrichtung des Split-Screens auf Ihrem Android-Telefon zu erleichtern.

So richten Sie den Split-Screen-Modus für Android ein

Kompatible Apps

Einige der beliebtesten Split-Screen-kompatiblen Apps:
Chrom
Spotify
WhatsApp
Twitter
Facebook
Google Mail
Youtube
Spielladen

Bevor Sie sich auf eine komische Kombination von Apps konzentrieren, um Ihren Bildschirm zu teilen, sollten Sie bedenken, dass nicht alle Apps den Split-Screen-Modus auf Android unterstützen. Dazu gehören Netflix, der Kameramodus und bestimmte Spiele wie Candy Crush im Vollbildmodus angezeigt.

1. Finden Sie kompatible Apps

Um herauszufinden, welche Apps Sie im Split-Screen-Modus verwenden können, müssen Sie den zuletzt verwendeten Apps-Container aufrufen. Klicken Sie dazu auf das quadratische Symbol am unteren Bildschirmrand oder bei bestimmten Telefonen nach oben Drei-Tasten-Navigation deaktiviert.

Dadurch werden Ihre kürzlich verwendeten Apps angezeigt, sodass Sie problemlos zu einem zuvor beschriebenen Vorgang zurückkehren können.

Über einigen Apps sehen Sie ein Symbol, das aus zwei kleinen Kästchen übereinander besteht. Dies zeigt an, welche Apps Sie für den Split-Screen-Modus verwenden können. Wenn also kein Symbol vorhanden ist, haben Sie kein Glück.

Netflix hat kein Symbol, Chrome jedoch. Bildnachweis: TechRadar

Weiterlesen  So verwenden Sie die Mail-App in Windows 10

2. Wählen Sie die erste App aus dem Multitasking-Menü aus

Um den Split-Screen-Modus unter Android zu starten, wählen Sie dieses Symbol für die App, die Sie oben sehen möchten. Wenn Sie dies tun, wird der Bildschirm in zwei Hälften geschnitten, wobei sich die App oben und das Hauptmenü unten befindet.

3. Wählen Sie Ihre zweite App aus der Kompatibilitätsliste aus

Um eine zweite App zu öffnen, scrollen Sie durch die Liste der kompatiblen Apps, die in der leeren Hälfte angezeigt wird, und tippen Sie auf die App, die Sie in diesem Teil des Bildschirms ausfüllen möchten.

Die Leiste zwischen den Apps kann verschoben werden. Wenn Sie möchten, dass eine sehr viel kleiner als die andere ist, halten Sie einfach die Trennlinie gedrückt und ziehen Sie sie, bis sie sich in der für Sie perfekten Position befindet.

Im linken Bild haben wir eine App geöffnet, in der Mitte haben wir eine zweite darunter und im dritten haben wir die Größe der Apps geändert, um mehr Text zu sehen. Bildnachweis: TechRadar

Wie kann ich den Split-Screen auf Android ausschalten?

Das Ausschalten des Split-Screen-Modus ist noch einfacher als das Einschalten.

Um eine der Apps zu entfernen, drücken Sie einfach die schwarze Leiste zwischen den Apps und ziehen Sie sie an den oberen oder unteren Bildschirmrand. Die App, die Sie behalten möchten, nimmt die gesamte Anzeige wieder in Anspruch.

Wenn Sie beide Apps schließen möchten, befolgen Sie die Anweisungen oben, um die erste zu schließen. Anschließend können Sie die andere App wie jede andere App schließen, indem Sie die Home-Taste drücken.

  • Was ist Android Family Link und wie verwende ich es?
Weiterlesen  So erstellen Sie einen intelligenten, mit dem Internet verbundenen Weihnachtsbaum