Sony Bravia X850F-Serie (XBR-65X850F) hands Überprüfung

Im Kampf um die Mittelklasse-Fernseher ist Sony eindeutig führend.

Die Sony XBR-X900E-Serie war letztes Jahr einer der besten Mittelklasse-Bildschirme für ihre Preisklasse. Nachdem der japanische TV-Hersteller den X1 Extreme-Prozessor in das Sortiment aufgenommen hat, steht er im Jahr 2018 ohne Ansehen.

Aber was ist mit denen, die sich noch weiter in das Wertgebiet bewegen wollen?

Sind Sie besorgt, dass dieser Wert weniger als eine herausragende Leistung bedeutet?

Design und Leistung

Für den Anfang ist anzumerken, dass dies absolut massive Bildschirme sind – 65- und 75-Zoll-Panels haben eine Möglichkeit, Ihr Wohnzimmer komplett zu übernehmen.

Aber diese Bildschirme sind nicht nur groß, sie sind auch mächtig.

Offensichtlich werden wir nicht wissen, wie gut der Sony Bravia X850F die maximale Leuchtdichte von nativem HDR-Inhalt verarbeitet, bis wir eine Probe zum Testen bekommen, aber wir erwarten eine Verbesserung gegenüber den Mittelklasse-4K-Modellen des letzten Jahres.

Weitere Bildverbesserungen bieten 4K X-Reality Pro, Sonys Bildverbesserungsalgorithmus und Super Bit Mapping 4K HDR-Verarbeitung.

Das Design selbst ist passend swish.

Was wir haben, sind zwei weit auseinander liegende (etwas übergroße) Beine, die eine bessere Stabilität versprechen – nützlich, wenn Sie wenig haben, wenn wir das Haus unsicher machen;

Die Sony Bravia X850F ist in Schwarz und Silber erhältlich, zumindest für die vier kleineren Bildschirmgrößen, aber die zwei größten Bildschirme werden nur in Schwarz geliefert.

Zu den Anschlüssen gehören vier HDMI-Eingänge, die alle HDCP 2.2-kompatibel sind, sowie drei USB-Anschlüsse (einschließlich eines USB 3.0 zur Aufnahme von Inhalten auf eine externe Festplatte).

Wie alle 4K-UHD-Angebote von Sony basiert der Fernseher auf dem Android TV-Betriebssystem.

Sony verspricht auch die Freisprechsteuerung über intelligente Lautsprecherplattformen wie Amazon Echo und Google Home.

Der 2160p-Fernseher ist mit HDR10 und HLG (Hybrid Log-Gamma) HDR-Übertragungen kompatibel.

Dennoch garantiert das native 100Hz-Panel eine MotionFlow XR 800Hz-Bewertung, was bedeutet, dass es eine überlegene Bewegungsinterpolation bietet, die nützlich ist, wenn Sie Details bei sich schnell bewegenden Sportarten maximieren möchten.

Frühes Urteil

Mit den Vorteilen einer riesigen Bildschirmfläche und einer großzügigen Portion Bild-Zauberei (objektbasiertes HDR-Remastering, X1-Prozessor und 4K-Super-Bit-Mapping) bietet der X850F möglicherweise viel visuellen Spaß für Ihr Geld.

Der Wettbewerb wird hart sein, vor allem von LG 2018 C8 OLED, aber das könnte der 4K-Mittelfeldspieler sein.

Der 65-Zoll Sony XBR-65X850F wird Sie $ 1.999,99 zurückgeben, während der 75-Zoll-Sony XBR-75X850F kostet Sie einen kühlen $ 3,299.99.

  • Dies sind die besten Fernseher, die Sie kaufen können

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...