Sony Xperia XZ Premium-Test

Das Sony Xperia XZ Premium ist ein echtes Flaggschiff-Smartphone.

[Update: Sony hat das Oreo-Update für Android 8.0 auf das Xperia XZ Premium ausgeweitet und bringt damit die neuesten Funktionen und Sicherheitsupdates mit.

Auf dem XZ Premium gibt es viel zu entdecken – aber ein mit Funktionen ausgestattetes Datenblatt liefert nicht immer das erstklassige Erlebnis, das wir von High-End-Smartphones erwarten.

Sony steckt immer noch in einem Design-Run, und es hat Mühe, mit der Macht von Apple und Samsung zu konkurrieren, während die Vorlieben von LG, Huawei und Motorola weiterhin eine harte Konkurrenz bieten.

Das Xperia XZ Premium ist Sonys Chance, sich wieder auf die Smartphone-Karte zu setzen, aber ist es gelungen?

Sony Xperia XZ Premium-Preis und Veröffentlichungsdatum

  • Einführungspreis: £ 649 ($ 799, ca. AU $ 1.100) SIM-frei
  • Aktueller Preis: £ 499 ($ ​​540, ca. AU $ 700) SIM-frei
  • Erscheinungsdatum: Juni 2017

Dies wird wahrscheinlich keine Überraschung sein, aber das war kein günstiges Telefon beim Start.

Die gute Nachricht ist, dass der Sony Xperia XZ Premium-Preis seit seiner Ankunft im Juni 2017 gefallen ist und, wenn Sie sich umsehen, für £ 499 ($ ​​540, über AU $ 700) SIM-frei gefunden werden kann.

Es bedeutet, dass Vertragsabschlüsse jetzt auch attraktiver sind, wenn Sie die Kosten über ein paar Jahre verteilen würden.

Sony wird den MWS 2018 Ende Februar als Nachfolger des Mobiltelefons (XZ Premium 2) auf den Markt bringen, sodass Ihnen bald eine noch bessere Version zur Verfügung steht.

Finden Sie heraus, wozu das Sony Xperia XZ Premium passt, indem Sie sich unser „week with “ Video anschauen.

Design

  • Glas, Metall und Kunststoff sind nicht die Premiumprodukte
  • Seitlich montierter Fingerabdruck-Scanner ist nützlich
  • SIM-Slot ist fummelig
Xperia XZ Premium-Spezifikationen

Gewicht: 195gAbmessungen: 156 x 77 x 7,9 mmBetriebssystem: Android 8Bildschirmgröße: 5,46 ZollAuflösung: 2160 x 3840CPU: Löwenmaul 835RAM: 4 GBSpeicher: 64 GBBatterie: 3.230mAhRückfahrkamera: 19MPFrontkamera: 13MP

Sonys Handy ist möglicherweise Premium im Namen, aber es ist nicht so sehr in der Natur.

Die Gorilla Glass 5 Front und Rückseite bietet zumindest einen gewissen Schutz, aber die Seiten des Telefons sind merklich plastisch, und es ist dieses Material, das Sie fühlen, wenn Sie das Telefon halten.

Es ist eine Schande, denn es macht das Mobilteil billiger als es ist – etwas, das Sie nicht wollen, wenn Sie Top-Dollar ausgeben – und die flache Vorder- und Rückseite bedeutet, dass es nicht so gut in der Hand liegt wie einige der mehr gebogenen Geräte

Wir fanden das Glas war ein echter Fingerabdruck-Magnet – ähnlich wie das Galaxy S8 und Jet Black iPhone 7 – so dass es am Ende chaotisch aussehen kann.

Sony Xperia XZ Premium Hände auf Galerie

Bild 1 von 12

Bild 2 von 12

Bild 3 von 12

Bild 4 von 12

Bild 5 von 12

Bild 6 von 12

Bild 7 von 12

Bild 8 von 12

Bild 9 von 12

Bild 10 von 12

Bild 11 von 12

Bild 12 von 12

Es gibt auch viele Blenden um das Display herum, was die Abmessungen des XZ Premium auf 156 x 77 x 7,9 mm erhöht und es größer und breiter macht als die LG G6 und Samsung Galaxy S8 – Handys mit größeren Bildschirmen als die Sony.

Diese Blenden ermöglichen Stereo-Frontlautsprecher und bieten Platz für das Halten des Telefons im Querformat, wenn Sie spielen oder Videos anschauen, ohne dass Ihre Finger das Display blockieren.

Der Netzschalter auf der rechten Seite des Mobilteils fällt ebenfalls gut unter den Daumen, wenn er in der rechten Hand gehalten wird, oder durch den Finger in der linken Hand und wird durch einen Fingerabdruck-Scanner erweitert, mit dem Sie das Telefon entsperren können

Wir fanden heraus, dass es die meiste Zeit schnell freigab, aber hin und wieder mussten wir einen zweiten Versuch machen, es registrieren zu lassen.

Es ist erwähnenswert, dass frühere Fingerabdruck-lesende Sony-Handys die Digitscanner-Technologie für ihre US-Modelle fallen gelassen haben, also gibt es keine Garantie dafür, dass, wenn / wann das Xperia XZ Premium die USA erreicht, es diese Funktion haben wird.

Die oberen und unteren Kanten des XZ Premium sind aus Metall, und wir hätten es gerne gesehen, dass dieses Finish die Seiten des Telefons verlängert, da es ein besseres Aussehen und Gefühl in der Hand hätte.

Eine weitere positive Eigenschaft des Xperia XZ Premium ist seine IP68 Staub- und Wasserresistenz, was bedeutet, dass es ein Bad in der Badewanne und starken Regen übersteht – gehen Sie nicht ins Tiefseetauchen.

Etwas anderes, was etwas enttäuschend ist, ist die SIM- und microSD-Klappe und das Fach.

Für viele wird dies eine Operation sein, die sie nur ein paar Mal durchführen müssen, aber die Plastikklappe fühlt sich an, als könnte sie ein schwaches Glied in der wasserfesten Kette sein, wenn Sie jemand sind, der regelmäßig microSD-Karten tauscht

Das Sony Xperia XZ Premium reiht sich parallel zu seinen Mitbewerbern ein und erreicht nicht die gleiche Flaggschiff-Finesse – und noch erschwinglichere Handys, wie das OnePlus 3T und Honor 8, haben wohl schlauere Oberflächen.

Anzeige

  • 5,46-Zoll-4K HDR-Display

Auch wenn das Design des Sony Xperia XZ Premium nicht von der Konkurrenz abhebt, ist sein Bildschirm sicherlich eine Liga für sich.

Nach dem Xperia Z5 Premium ist das XZ Premium Sonys zweites Smartphone mit einem 4K-Display, das von der Bravia TV-Technologie des Unternehmens unterstützt wird – und in den meisten Märkten wird es das einzige Telefon sein, das Sie mit einer solchen Auflösung finden.

Das entspricht einer Auflösung von 3840 x 2160, die bei einer Ausdehnung über 5,46 Zoll eine beeindruckende Pixeldichte von 807ppi liefert.

Sie werden keinen schärferen Bildschirm auf einem anderen Smartphone finden, und im Gegensatz zu seinem 4K-Vorgänger haben Sie immer die volle Auflösung.

Es gibt keine Option in den Einstellungen, um die Auflösung des Displays zu reduzieren, um Rechenleistung und Akkulaufzeit zu sparen, während die QHD toting Galaxy S8 Ihnen die Option gibt.

Beim Xperia XZ Premium war es jedoch nicht nötig, die Auflösung zu reduzieren, da die Akkulaufzeit erfreulich war.

Das Bildschirm-Panel verwendet LCD-Technologie und liefert ein klares, klares Bild;

Es fühlt sich auch ein wenig klein an, besonders jetzt, wo das 5,7-Zoll-LG G6 und das 5,8-Zoll-Samsung Galaxy S8 begonnen haben, neue Wege zu gehen, wenn es um die Bildschirmgröße im Jahr 2017 geht.

Das heißt, wenn Sie noch nicht den Luxus haben, diese Telefone zu benutzen, werden Sie immer noch feststellen, dass das Xperia XZ Premium reichlich Platz bietet – besonders, wenn Sie von einem zwei Jahre alten Telefon aufrüsten.

Während es natürlich schön ist zu sagen, dass Ihr Handy eine 4K-Auflösung bietet, ist es in der Realität sehr wenig über die ausgezeichneten QHD-Displays hinaus, die Sie auf dem Galaxy S8, LG G6 und HTC U11 bekommen.

Sehen Sie 4K-Inhalte auf dem Xperia XZ Premium und es ist eines der besten visuellen Erlebnisse, die Sie von einem Smartphone bekommen können – aber das Finden dieser Inhalte ist nicht einfach, und es ist tatsächlich nicht so viel verfügbar.

Sony wird argumentieren, dass das XZ Premium zukunftssicher ist, da 4K-Inhalte nur in der Verfügbarkeit zunehmen werden – was richtig ist – aber bei dieser Bildschirmgröße reicht QHD normalerweise mehr als aus.

Logitech Lift vertikal ergonomische Mausbewertung: Komfort ist der Schlüssel

Vielen Dank für die Anmeldung für das Graben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren...

Chrom Industries Niko 3.0 Kamera Rucksack Bewertung: Premium-Tasche für Straßenfotografen

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

Asus Zenwifi Pro ET12 Bewertung: Next-Gen Wi-Fi 6E Mesh Networking

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...

LG C2 (OLED65C2) Bewertung: Der beste OLED-TV für die meisten Menschen im Jahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich an der Anmeldung anmelden. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail. Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie...