Wenn Sie sich in Ihrer Nachbarschaft umsehen, gibt es wahrscheinlich einen HR-Steuervorbereitungsdienst in der Nähe, oft in einem lokalen Einkaufszentrum, dessen Ursprünge auf das Jahr 1955 zurückgehen. Mit ihrem Franchise-Modell haben sie über 12.000 Steuererklärungen abgegeben + Standorte

TaxCut-Software wurde früher unter dem Finanznamen von Kiplinger verkauft, aber in den letzten Jahren wurde sie unter dem Namen HR-Block zusammengefasst. 2016 wurde diese Steuersoftware verwendet, um 7,4 Millionen Steuererklärungen abzugeben Steuerkürzung eine beliebte Lösung unter den Benutzern.

  • Möchten Sie TaxCut ausprobieren? Hier geht’s zur Website

TaxCut bietet eine Reihe von Plänen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, und es gibt sogar eine kostenlose Option (Image Credit: HR Block)

(Bild: © Bildnachweis: HR Block)

Preisgestaltung

Wie andere Anbieter bietet TaxCut a abgestufter Ansatz Wählen Sie das richtige Paket an Funktionen, um Ihre Steuern abzuschließen. Hier beschreiben wir detailliert die Online-Angebote.

TaxCut bietet eine kostenlose Stufe, um Benutzer zur Verwendung ihrer Software zu locken, die als „Free Online“ bezeichnet wird. Sie bietet eine Reihe von Funktionen mit Unterstützung für den W-2-Import über ein Smartphone-Bild, die Earned Income Tax Credit, die Child Tax Credit und Sozialversicherungseinkommen. Es kann auch mit gängigen Abzügen wie Kinderbetreuungsabzügen und Zinsen für Studiendarlehen umgehen. Selbst auf dieser kostenlosen Stufe gibt es Unterstützung durch Selbsthilfe in der Hilfe und technischen Support per Chat. Um dies zu einem noch besseren Angebot zu machen, ist auch die staatliche Steuererklärung enthalten.

Der Einstieg in die Einstiegsstufe ist „Deluxe Online“ und kostet $ 29,99 (ca. £ 23). Alle Features, die von der kostenlosen Stufe übernommen werden, und bemerkenswerte Zusätze beinhalten den Zugang zu den Steuererklärungen der letzten sechs Jahre, DeductionPro zur Optimierung von Geldspenden, Unterstützung für Hypothekenzinsen, Immobiliensteuern und Konten für Gesundheitskonten. Der technische Support wird für Chat- oder Telefonsupport aktualisiert. Die Herabstufung ist, dass die staatliche Steuererklärung nicht enthalten ist und zusätzliche 36,99 USD (etwa 28 GBP) kostet.

Die nächste Stufe bringt uns zu „Premium Online“, das 49,99 US-Dollar kostet und alle Funktionen der beiden niedrigeren Versionen beinhaltet. Diese Version von TaxCut enthält Tools für einige fortgeschrittenere Situationen, einschließlich freiberuflicher Einnahmen mit Ausgaben unter 5000 USD (etwa 3771 £), Mieteinnahmen, Erträge aus Aktienverkäufen und Kostenberechnungen für Immobilienverkäufe. Es hat auch die Möglichkeit, Ausgaben aus gängigen Kostenverfolgungs-Apps wie z. B. zu importieren Schreiten. Diese Premium-Stufe unterstützt keine Steuererklärungen, kann jedoch für 36,99 US-Dollar (etwa 28 Euro) hinzugefügt werden, derselbe Preis in der Deluxe-Stufe.

Die oberste Ebene von TaxCut ist „Self-Employee Online“, die 79,99 USD kostet (etwa 60 GBP) und beinhaltet alle Funktionen aller unteren Ebenen. Was diese Stufe hinzufügt, ist der Business Booster, der dabei hilft, die Startkosten abzuschreiben, und hilft bei den Ausgaben für kleine Unternehmen, wie zum Beispiel einem Home Office, und den Fahrzeugkosten. Es fehlt jedoch immer noch der Staat, der zum gleichen Preis hinzugefügt werden muss wie der niedrigere Stufen.

Eigenschaften

TaxCut bietet Optionen an, die Software auf einen PC, eine Smartphone-App oder über ein Online-Webportal herunterzuladen. Wir schätzen die Auswahl so, dass die Benutzer ihren Vorlieben entsprechen können, aber für diejenigen, die die Download-Route wählen, sind scheinbar endlose Updates erforderlich, um das Programm auf dem neuesten Stand zu halten, und wir wissen von einem Fall eines Updates, das das Programm unbrauchbar machte Ein erfahrener TaxCut-Benutzer hat den Punkt erreicht, dass Software auf seinem Macintosh-Laptop entfernt und erneut installiert werden musste.

Um ehrlich zu sein, hat TaxCut viele der richtigen Zutaten, um die Arbeit zu erledigen, einschließlich Echtzeit-Rückerstattungsergebnisse, wenn die Steuererklärung abgeschlossen ist, ein hohes Maß an Datensicherheit und die Möglichkeit, Daten von anderen Steuerberatern durch Hochladen einer beliebigen PDF-Datei zu importieren und die Integration mit Finanzsoftware wie Quicken und Microsoft Money.

Es gibt auch viele Optionen für den Support, z. B. Live-Chat und Telefon. Durch die Nutzung ihrer physischen Standorte bietet TaxCut „Tax Pro Review“ an, damit Ihre Erträge nach der Eingabe Ihrer Daten von einem ihrer Profis überprüft werden können, um eine garantierte Genauigkeit zu gewährleisten. Danach können Sie Ihre Steuervergünstigungen ganzjährig nutzen, was 119,99 USD kostet (ungefähr £ 91).

Sie können in TaxCut nach Informationen zu allen Ihren Spar- und Altersversorgungsplänen suchen (Bildkredit: HR-Block).

(Bild: © Bildnachweis: HR Block)

In Verwendung ist TaxCut jedoch manchmal kleiner als die Summe seiner Teile. Zum Beispiel ist die Navigation manchmal unbeholfen, und um die Ansicht der Abschnitte zu durchlaufen, müssen Sie an den Anfang des Abschnitts zurückkehren und durch mehrere Bildschirme navigieren, um nur einen Bildschirm zurückzublättern.

Die Verwendung der integrierten Suche ist manchmal auch etwas unklar, da in der Abbildung oben, als wir nach dem Ruhestand gesucht haben, nicht alle Möglichkeiten auftauchen. Beispielsweise gibt es keinen Hinweis darauf, wo ein von vielen Arbeitgebern angebotener 401k – Sparplanbeitrag erfasst werden soll und mit welchem ​​TaxCut in der Tat umgegangen wird (Hinweis – es hängt mit den W – 2 – Einnahmen zusammen, es gibt jedoch keine Hinweise darauf Suche).

Das Hinzufügen von Listen mit Einzeladressen ist in TaxCut einfach. Die Form, auf die sie sich beziehen, kann jedoch verwirrend sein. (Bildnachweis: HR Block)

(Bild: © Bildnachweis: HR Block)

Ein weiterer Ärgernis ist bei Listen mit Einzelposten vorhanden, und obwohl sie leicht genug durch den Interviewprozess hinzugefügt werden können, gibt es keine Hinweise darauf, in welche Steuerform die einzelnen Listen aufgenommen werden sollen. Wenn Sie zu einer bereits erstellten Liste zurückkehren möchten, ist dies möglich Es ist schwierig zu wissen, wo die Daten eingegeben wurden.

Wir bezweifeln, dass die meisten Steueranwender wissen, dass sich das IRS-Formular 4952, Zeile 1b, auf die gezahlten Investitionszinsen bezieht, und es wäre schön, wenn TaxCut dies im Dialogfeld mit dem Befehl „Selectly Itemized List“ (Auswählen einer Artikelliste) angeben würde, anstatt Benutzer zum Springen zu zwingen zwischen den vorhandenen Listen, bis sie die gesuchte gefunden haben.

Endgültiges Urteil

TaxCut ist nach wie vor eine beliebte Wahl für Steuersoftware, und wir schätzen die Optionen für Download und Online-Nutzung sowie die Tatsache, dass die höheren Ebenen mit fast allem umgehen können, was ein Steuerzahler auf sie abwirft, um seine Steuererklärung einzureichen.

Das Zurückhalten dieses Programms ist jedoch der Mangel an Unterstützung für weniger verbreitete Szenarien. Dazu gehören geschätzte staatliche Steuern, bei denen es einfacher ist, die Daten direkt in das PDF-Dokument einzugeben, als Ihren Namen und Ihre Adresse – die das Programm bereits hat – viermal zusätzlich für jeden vierteljährlichen Beitrag einzugeben. Es ist auch schwierig, in einigen Bereichen der Rendite zu navigieren, und bei einigen Installationen gibt es Fehler, was enttäuschend ist, insbesondere in Anbetracht der Reife dieser Software.

Fügen Sie die hohe Zusatzgebühr hinzu, um eine staatliche Rückgabe abzuschließen, und all dies macht es schwierig, TaxCut das Nicken zu geben.

  • Wir haben auch die beste Steuersoftware hervorgehoben