Wo zu kaufen

Dieser Laptop wurde vom Anbieter zur Verfügung gestellt und zum Zeitpunkt des Schreibens von Geekbuying für nur 370 US-Dollar verkauft. Der Preis enthält keine lokalen Steuern oder Kuriergebühren, sollte jedoch das Porto für die meisten Gebiete per DHL enthalten. Die genaue Währung in lokaler Währung wird dynamisch an der Kasse angegeben. 

Die F15 Eagle ist eines der bekanntesten Kampfflugzeuge der US Air Force, das es geschafft hat, das richtige Gleichgewicht zwischen Leistung und Design zu finden. Mit seinem eigenen F15 strebte Teclast, einer der bekanntesten kleinen chinesischen Laptop-Anbieter, wahrscheinlich etwas an, das nicht ganz anders war, als es Anfang 2019 auf den Markt kam. Eine kürzliche Preisanpassung hat es wieder ins Rampenlicht und auf unser Radar gerückt. Zeit für eine Spritztour, um zu sehen, was drin ist.

  • Möchten Sie Technologie bei chinesischen Online-Händlern kaufen? Lesen Sie dies zuerst. 

(Bildnachweis: Zukunft)

Design

Der 15,6-Zoll-Formfaktor ist seit langem in die Einstiegsklasse verbannt, “langweilig” Status aus zwei Hauptgründen. Zu lange wurde es als das gesehen “sicher” Formfaktor, da es Anbietern ermöglichte, ein optisches Laufwerk (erinnern Sie sich an DVDs?) und eine physische Zehnertastatur einzupacken, was für viele kleine Unternehmen ein Muss ist.

(Bildnachweis: Zukunft)

Und während ein Großteil der Konkurrenz von größeren Anbietern an einem sehr milden Kunststoff-Finish festhalten wird, ist der F15 alles andere als langweilig und zeichnet sich dank eines Aluminium-Chassis mit Gun-Metal-Finish aus. Ingenieure haben sich für ein 180-Grad-Scharnier entschieden, mit dem der Benutzer den Laptop beispielsweise flach auf einen Tisch legen kann.

(Bildnachweis: Zukunft)

Großartig, aber dies hat nicht nur keinen Nutzen, sondern behindert auch den Zugang zu den Anschlüssen, die sich alle auf der Rückseite des Laptops befinden. Dies ist ein interessantes, aber fehlerhaftes Design.

(Bildnachweis: Zukunft)

Ja, mit Ausnahme des Stromanschlusses und des 3,5-mm-Audio-Steckers befinden sich alle anderen – zwei USB 3.0-Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss und ein microSD-Kartensteckplatz – auf der Rückseite. Kein zusätzlicher Typ-C-USB-Anschluss und keine Ethernet-Anschlüsse, was angesichts der verfügbaren Immobilien etwas enttäuschend ist.

(Bildnachweis: Zukunft)

Mit 360 x 250 x 13 mm und einem Gewicht von etwas mehr als 1,8 kg ist es überraschend tragbar für etwas, das eine große Stellfläche hat und in der Tat sehr dünn ist. Trotzdem bemerkten wir kein einziges Mal einen Flex im Metallkörper.

(Bildnachweis: Zukunft)

Hardware

Das Herzstück des F15 ist ein Quad-Core-Prozessor, der Intel Celeron N4100, der eines der leistungsstärkeren Celeron-Modelle ist und selbst für moderne Verhältnisse überraschend flott ist. Es ist ungefähr 60% so leistungsstark wie ein Core i3-Prozessor der 8. Generation, also nicht so schlecht. Das Grafiksubsystem wird von Intel UHD Graphics 600 verwaltet.

Datenblatt

Hier sind die vollständigen Spezifikationen der Teclast F15-Laptop-Konfiguration, die zur Überprüfung an Ditching Pro gesendet wurden:

ZENTRALPROZESSOR: Intel N4100

Grafik: Intel UHD Graphics 600

RAM: 8 GB VLSI DDR4

Bildschirm: 15,6-Zoll-Auflösung 1920 x 1080

Lager: Teclast NA850-2280 256 GB SATA

Häfen: 2 x USB 3.0, 1 x HDMI, Audiobuchse, MicroSD-Kartenleser

Konnektivität: Intel Wireless-AC 3165, 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth

Kamera: 1MP Frontkamera

Gewicht: 1,8 kg

Größe: 360 x 250 x 13 mm (H x B x T)

Batterie: 43Whr

An seinen Seiten befinden sich 8 GB LPDDR4-Speicher, der die Akkulaufzeit verlängern soll, sowie eine von Teclast gebaute 256 GB SATA-SSD, die bei Bedarf problemlos ausgetauscht werden kann. Der Rest der Spezifikation umfasst 802.11ac Wi-Fi, eine 1-Megapixel-Kamera, einen 43-Wh-Akku und ein Paar nach unten gerichtete Lautsprecher. Es gibt auch ein kompaktes 12V3A (36W) Netzteil.

(Bildnachweis: Zukunft)

Leistung und im Einsatz

Wir können nicht unterstreichen, wie groß ein Konstruktionsfehler bei der Entscheidung ist, die Ports hinten anzubringen. Jeder Benutzer, der regelmäßig die Anschlüsse an der Rückseite verwenden muss, wird bald frustriert sein, wenn er den Laptop schwenken muss, um visuellen Zugriff auf diese Anschlüsse zu erhalten. Der Stromanschluss befindet sich an der Seite, wodurch unser Ärger gemindert wird.

Benchmarks

So hat sich der Teclast F15-Laptop in unserer Reihe von Benchmark-Tests entwickelt:

Mindestpunktzahl: 1192.2

Passmark CPU: 1940.7

CPU-Z: 175 (Einzelfaden); 584 (Multithread)

Geekbench: 398 (Single-Core); 1014 (Mehrkern); 1153 (rechnen)

Cinebench-CPU: 371

CrystalDiskMark: 543 MBit / s (gelesen); 472 MBit / s (Schreiben)

Novabench: 660

Atto:  529 MBit / s (gelesen, 256 MB); 456 MBit / s (Schreiben, 256 MB)

AJA: 489 MBit / s (gelesen); 432 MBit / s (schreiben)

Windows Experience Index: 3.5

Der Bildschirm ist eines der Highlights des Laptops. Die Lünetten sind an den Seiten am dünnsten (bis zu 7 mm) und weisen ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 82% auf, was erklärt, warum es in der Welt der 15,6-Zoller eines der kleineren Modelle ist. Mit einer vollständigen Laminierung, einer Full-HD-Auflösung und IPS-Technologie ist es relativ hell mit einem guten Kontrastverhältnis und liefert druckvolle Farben.

Die Tastatur ist ein Modell mit Hintergrundbeleuchtung und bietet eine spezielle physische Zehnertastatur, ein Segen für Bohnenzähler und ASCII-Codeliebhaber. Ein großer Laptop bedeutet normalerweise auch ein vergrößertes Touchpad, und um ehrlich zu sein, der auf dem F15 ist exquisit zu verwenden, wenn auch ohne Fingerabdruckleser. In beiden Fällen zeigten die Eingangsperipheriegeräte eine gute Leistung und waren für die ihnen zugewiesenen Aufgaben mehr als ausreichend. reagiert, ohne zu laut oder schwammig zu sein.

Die Leistung war ziemlich genau das, was wir erwartet hatten. Verlangsamen Sie Aufgaben mit einem Thread und machen Sie dies dank der vier Kerne bei Aufgaben mit mehreren Threads wieder wett. Die Akkulaufzeit war mit fast 400 Minuten ausgezeichnet, eine der besten, die wir für diesen Formfaktor aufgezeichnet haben. Das Speichersubsystem schnitt gleich gut ab und stieß an die Grenzen der SATA-Schnittstelle.

Der Wettbewerb

Der stärkste Rivale des F15 ist der KUU K1, ein Laptop, den wir in Kürze testen wollen. Beim $ 411 bei Gearbest, es ist weitaus teurer, hat aber einiges zu bieten; Eine leistungsstärkere CPU, der Core i5-5257U, versorgt sie mit Strom, und im Touchpad ist sogar ein Fingerabdruckscanner integriert. 

Diskontieren Sie nicht die Lhmzniy A8 vom gleichen Online-Händler. Es ist mit einer etwas langsameren Celeron J3455-CPU ausgestattet, verfügt jedoch über eine 512-GB-SSD, die doppelt so hoch ist wie die des F15, und kostet nur 295 US-Dollar. Es hat keine Zehnertastatur, aber einen Ethernet-Anschluss und, um ehrlich zu sein, zu diesem Preis werden viele seiner Mängel vergeben.

Der nächstgelegene gleichwertige Laptop aus den USA ist der Dell Inspiron 15 3593 Das kostet 430 US-Dollar direkt von Dell. Es wird mit einem Core i3-Prozessor der 10. Generation geliefert, der etwa doppelt so schnell ist wie der N4100, der den F15 antreibt. Auf der anderen Seite wird es mit einem 1-TB-Festplattenlaufwerk und nur 4 GB Systemspeicher sicher schwierig sein, wenn es um Multitasking-Szenarien geht. 

Endgültiges Urteil

Für 370 US-Dollar bekommen Sie viel Laptop für Ihr Geld und das F15 glänzt besonders, wenn es um die Akkulaufzeit geht, die mit 6:25 eine der besten ist, die wir auf einem Laptop dieser Größe gesehen haben. Wir sind enttäuscht von der Lage der Anschlüsse und dem Fehlen eines Typ-C-Anschlusses / Fingerabdrucklesers.

Insgesamt ist es ein ziemlich guter Laptop, wenn Sie einen mit einer langen Akkulaufzeit und einem speziellen Ziffernblock suchen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich umzuschauen, da die Preise in den letzten Wochen aufgrund schwankender Nachfrage und Angebot auf und ab gegangen sind.

Unternehmen sind sich jedoch möglicherweise der Tatsache bewusst, dass After-Sales-Verkäufe uneinheitlich sein können, da sie direkt aus China geliefert werden. Der F15 ist bei Amazon für diejenigen erhältlich, die ein zusätzliches Stück Geist zu einem höheren Preis suchen.

  • Wir haben auch die besten Budget-Laptops des Jahres 2020 ausgewählt