Das HTC Vive und das HTC Vive Pro sind zwei der besten Virtual-Reality-Headsets auf dem Markt und bieten etwas, was wir bisher in der Gaming-Welt noch nicht gesehen haben.

Jeder ist teuer (mit dem Vive Pro ist viel mehr), also wenn Sie einen gekauft haben, möchten Sie sicher sein, das Beste aus Ihrem Headset zu machen.

Und das ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie zu diesem Leitfaden gekommen sind, um die besten Tipps und Tricks zu erlernen, um ein Experte für Ihre neuen VR-Tools zu werden.

Obwohl das Vive Pro ein weit mehr vollendetes Headset mit einem höher auflösenden Display und neuen Funktionen ist, wird dieses Handbuch für beide Produkte funktionieren, da die Software und die Art und Weise, wie sie funktionieren, weitgehend identisch sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Platz haben

Bevor Sie ein HTC Vive oder Vive Pro kaufen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie genügend Speicherplatz haben, um es zu Hause abspielen zu können.

HTC sagt, dass die Mindestmenge an freiem Speicherplatz, die Sie benötigen, 1,5 x 2 m (5 x 6,5 Fuß) ist.

Denken Sie daran, dass Sie etwas Platz benötigen, um Ihren PC (das Kabel in der Box ist nur 5 Meter, so dass es nicht weit weg sein kann) sowie die Leuchttürme und alles, was sonst noch im Raum ist, zu hosten.

Grundsätzlich möchten wir, dass Sie wissen, dass es sich lohnt, Ihren Platz zu messen, bevor Sie das Headset kaufen, anstatt enttäuscht zu werden, wenn es nicht passt.

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC gut genug ist

Ein weiterer wichtiger Tipp hier, bevor Sie ein HTC Vive oder Vive Pro kaufen;

Weiterlesen  Wie man deine Grafikkarte übertaktet

Das ist so wichtig, wir haben eine separate Anleitung geschrieben, wie man einen PC baut, der das Vive Pro-Headset verdient.

Wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Kauf des Vive oder Vive Pro darüber zu informieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Spezifikation in Ihrem Gerät haben.

  • Sie können unsere vollständige Anleitung zum Erstellen eines HTC Vive Pro-fähigen PCs hier lesen

Halten Sie die Controller geladen

Dies ist vielleicht der einfachste Tipp auf dieser Liste, aber es ist wichtig, die Controller geladen zu halten.

Anders als bei Ihrem PS4- oder Xbox One-Controller können Sie die HTC Vive-Controller nicht einfach anschließen und eine Stunde lang näher am Fernseher spielen, während sie aufgeladen wird.

Ihr Vive oder Vive Pro startet nicht, ohne dass die Controller mindestens einen Akku haben, und Sie werden enttäuscht sein, da Sie Ihre Lieblingsspiele nicht sofort spielen können.

Die Kontroller werden Sie wissen lassen, dass die Batterie leer ist, wenn Sie einen roten Punkt auf dem Indikator oben sehen.

Um sie mit voller Batterie zu pumpen, sollten Sie das Netzteil und die USB-Kabel verwenden, die in der Verpackung enthalten sind, und jeder Controller sollte in etwa zwei Stunden von leer bis voll aufgeladen gehen können.

Kannst du deine Leuchttürme nicht montieren?

Wenn Sie Ihr Haus mieten (oder Sie wollen einfach keine Leuchttürme an die Wände in Ihrem Raum anbringen), werden Sie nicht das Optimale tun wollen: Bohren Sie Löcher, um die Raum-Tracking-Technologie für den Vive aufzustellen.

In diesem Fall empfehlen wir den Einsatz von Lichtstativen.

Es bedeutet, dass Sie Ihren Vive oder Vive Pro ganz einfach abnehmen können, indem Sie einfach die Stative einklappen und alles verstauen.

Weiterlesen  Was sind AR Emoji auf dem Samsung Galaxy S9?

Hör auf, das Headset abzunehmen, um es zu sehen

Auf der Vorderseite des Vive und des Vive Pro befinden sich Kameras, die primär darauf ausgerichtet sind, wo Sie sich gerade aufhalten, und Sie wissen zu lassen, wenn Sie in ein Objekt hineingehen.

Dieses Kamera-Setup kann auch verwendet werden, um durch das Headset zu schauen, und das ist eine Funktion, über die nicht viele Leute Bescheid wissen.

Zuerst müssen Sie die Systemtaste drücken, die sich unter dem Trackpad auf beiden Controllern befindet.

Jedes Mal, wenn Sie das Dashboard betreten, haben Sie die Möglichkeit, durch die Frontkamera zu blättern, und Sie werden überrascht sein, wie nützlich diese Funktion ist, wenn Sie tief in der VR-Erfahrung sind.

Nehmen Sie in VR Anrufe entgegen

Sind Sie besorgt, dass Sie von der ganzen Virtual-Reality-Erfahrung erfasst werden und einen wichtigen Anruf verpassen?

Es bedeutet auch, dass Sie überwachen können, wer Sie anruft und wissen, ob Sie nicht aus dem VR-Headset eilen wollen, um das Telefon abzuholen, wenn es nicht wichtig ist.

Dazu müssen Sie zuerst die richtigen Treiber auf Ihrem PC installieren.

Gehen Sie nun zu Ihrem Telefon und laden Sie die HTC Vive App entweder vom Google Play Store oder vom Apple App Store herunter.

Es wird nach Geräten gesucht, also möchten Sie die App auf Ihrem Telefon öffnen und den Anweisungen folgen, um es einzurichten und den Prozess zu beenden.

In einer Gruppe?

Sie wissen wahrscheinlich, dass Sie während des Spiels das Gameplay des HTC Vive auf Ihrem PC-Monitor verfolgen können, aber wussten Sie, dass Sie auch Audio über Lautsprecher wiedergeben können, während es auch über Ihre Kopfhörer kommt?

Weiterlesen  Wie lade und installiere ich die ExpressVPN Windows App?

Das bedeutet, wenn Sie Ihr Headset einer Gruppe von Freunden vorführen, können Sie sich den Ton anhören und gleichzeitig beobachten, was Sie gerade spielen.

Um dies zu tun, gehen Sie in die SteamVR-App, dann in das Menü Einstellungen und finden Sie den Tab namens Audio.

Hier haben Sie wahrscheinlich Kopfhörer als Hauptwiedergabegerät, aber es gibt auch eine Option, die „Audio an Gerät spiegeln“ bedeutet, so dass Sie eine Reihe von Lautsprechern auswählen können und Ihre Freunde mithören können, während sie Ihnen beim Spielen zusehen.

  • HTC Vive Pro vs HTC Vive: Sollten Sie auf das High-End-Headset upgraden?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here