In der Welt der Bluetooth-Lautsprecher können die Preise von unter 50 USD bis zu Tausenden reichen. Der Tribit XSound Go kostet nur 33 US-Dollar (28 US-Dollar). Das Tribit XSound Go fällt in das ehemalige Lager. Obwohl Sie wahrscheinlich noch nie von Tribit gehört haben, hat das Unternehmen Wellen geschlagen und in verschiedenen Bluetooth-Lautsprechern aufgetaucht.

Aber warum bekommt ein Bluetooth-Budget-Lautsprecher so viel Aufmerksamkeit?

Dies ist einer der am besten klingenden Bluetooth-Lautsprecher für unter 50 US-Dollar, den Sie jetzt kaufen können. Für den Preis erhalten Sie einen gewaltigen Sound, eine hervorragende Akkulaufzeit und ein robustes, wasserfestes IPX7-Gehäuse. Wenn Sie den Lautsprecher am Strand vergessen, sind Sie nur noch $ 33.

Nachdem wir den Tribit XSound Go eine Woche lang getestet haben, können wir sagen, dass der Hype verdient ist. Wenn Sie nicht zu viel für einen Bluetooth-Lautsprecher ausgeben möchten, sollte der Tribit XSound Go ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Hier ist der Grund.

Design

Zugegeben, das Design des Tribit XSound Go ist nichts Besonderes: Es handelt sich um einen generischen, pillenförmigen Lautsprecher, der in jeden Elektronikbereich des Lebensmittelgeschäfts passen würde, aber sich durch sein bescheidenes Design nicht täuschen lässt.

Das heißt, es ist definitiv robust und könnte ohne Sorgen in eine Tasche geworfen werden.

Auf der Vorderseite des Lautsprechers finden Sie ein Gitter mit dem Tribit-Logo, das die Fahrer verdeckt. Die Steuerelemente des Lautsprechers befinden sich alle oben und verfügen über Tasten für die Stromversorgung, Bluetooth-Kopplung, Medienwiedergabesteuerung und Lautstärkeregler. Es ist alles üblich, die Tasten sind groß und einfach zu bedienen.

Bildnachweis: TechRadar

Weiterlesen  Sony LSPX-S2 Glass Sound-Lautsprecher zum Test

Auf der Rückseite befindet sich eine Silikonklappe, die den microUSB-Ladeanschluss und den 3,5-mm-Kopfhöreranschluss verdeckt. Bluetooth-Lautsprecher verlieren zunehmend die Unterstützung für analoge Eingänge, daher ist es schön zu sehen, dass die 3,5-mm-Buchse des XSound Go erhalten bleibt. Obwohl microUSB in Ordnung ist, hätten wir gerne einen USB-C-Ladeanschluss gesehen, da die meisten modernen Telefone und Laptops den Anschluss verwenden.

Der Lautsprecher wird außerdem mit einem befestigten Schlüsselband geliefert, das das Tragen erleichtert und an einem Rucksack befestigt werden kann.

Bildnachweis: TechRadar

Performance

Wenn Sie an das alte Sprichwort glauben, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen, erwarten Sie möglicherweise nicht viel von der Klangqualität des Tribit XSound Go.

Zum Glück war dieses Sprichwort nie weniger zutreffend: Der Sprecher wird laut genug, um einen mittelgroßen Raum zu füllen, und bei voller Lautstärke gibt es nur eine geringe Verzerrung der Höhen.

Die Gesamttonbalance des Lautsprechers ist sehr nach vorne gerichtet, so dass der Gesang eine schöne Betonung und Textur hat. Die Höhen sind ausgedehnt, aber es fehlt ihnen an mächtigeren Lautsprechern. Bass eignet sich gut für einen Lautsprecher dieser Größe, erwartet jedoch nicht, dass er Ihren Tisch aufrüttelt. Tiefe, kraftvolle Bässe können nur mit größeren Lautsprechern erzielt werden.

Bildnachweis: TechRadar

Im Vergleich zu den 50 $ (46 £, etwa 63 AU $) Anker SoundCore 2, Der Tribit XSound Go ist unsere Wahl zwischen den beiden, da sie einen besseren Klang und weniger Verzerrung bei maximaler Lautstärke bietet. (Der SoundCore 2 klingt für unsere Ohren ein bisschen dünn und flach.)

Aus diesem Grund müssen Sie bis zur SoundCore Flare in Ankers Reihe von Lautsprechern, um den Sound des Tribits zu übertreffen. Als Bonus bietet der Flare außerdem einen 360-Grad-Sound, der einem Klangkegel weit vorzuziehen ist.

Weiterlesen  JBL Charge 4 Bewertung

Die Akkulaufzeit beträgt 24 Stunden bei mittlerer Lautstärke. Wir haben rund 20 Stunden Spielzeit, was für einen Lautsprecher dieser Größe großartig ist. Das Aufladen des Akkus dauert mehrere Stunden. Stellen Sie daher sicher, dass der Lautsprecher über Nacht aufgeladen wird und nicht eine oder zwei Stunden, bevor Sie ihn unterwegs mitnehmen müssen.

Endgültiges Urteil

Der Tribit XSound Go sollte für den Preis nicht so gut klingen, aber Der Lautsprecher ist mit einem ausgewogenen Klang beeindruckt, ist bei hohen Lautstärken nahezu verzerrungsfrei und bietet eine unglaubliche Spieldauer von mehr als 20 Stunden bei mittlerer Lautstärke. Außerdem ist der Lautsprecher IPX7 wasser- und staubresistent, sodass er einen Tag am Strand oder am Pool ohne Probleme aushalten kann. Das Design ist zwar vergessen, aber es ist Ihnen egal, wie gut der XSound Go klingt.

Im Wettbewerb müssen Sie viel mehr ausgeben, um die Klangqualität zu verbessern. Das UE Wonderboom ist ein hervorragender Outdoor-Lautsprecher, kostet aber doppelt so viel und hält nicht so lange wie der Tribit. Jedoch die UE Wonderboom bietet 360-Grad-Sound und eine Kombination aus mehreren Lautsprechern, wenn dies für Sie wichtig ist. Das JBL Flip 4 ist auch eine gute Alternative, wenn Sie mehr Bassbetonung und 360-Grad-Sound wünschen, aber wenn Sie über ein begrenztes Budget verfügen, können Sie den XSound Go nicht schlagen.

  • Dies sind die besten Bluetooth-Lautsprecher im Jahr 2019